International Coach Federation Deutschland

Einen Coach mit Suchkriterien finden - Coachsuche


Um eine Liste aller Coachs zu sehen, klicken Sie bitte ohne Suchbegriffe auf 'Suchen'.

Einen Coach in der Nähe finden - Coachkarte


Warum Sie einen professionellen Coach wählen sollten

Wenn Sie eine professionelle Coach/ einen professionellen Coach suchen, sind Sie hier richtig. Alle Coachs, die auf den folgenden Seiten ihre Profile hinterlegt haben, verpflichten sich als ICF-Mitglieder zur Einhaltung eines hohen Qualitäts- und Ethikstandards. Die Profile sind alphabetisch, nach Bundesland und nach Zertifizierung sortiert.

Wie starten Sie Ihre Suche am besten?

Bevor Sie beginnen einen Coach zu beauftragen nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich genauer über die Person des Coachs und seine Arbeitsweise zu informieren. Nehmen Sie sich auch die Zeit, um die Zielsetzung Ihres Coachingauftrags klar zu definieren, so dass Sie in der Lage sind den besten Coach für Ihre anstehenden Anliegen finden.

Untersuchungen der ICF in der Coachingindustrie haben gezeigt, dass die meisten individuellen Klienten und Organisationen ihre entsprechenden Coachs über Empfehlungen oder Mundpropaganda finden. Eine Internetrecherche nach Coachs in ihrer Region führt in der Regel schnell zu einem Pool von möglichen Kandidaten.

Bei der Auswahl eines geeigneten Coachs sprechen Klienten üblicherweise mit drei verschiedenen Coachs, um den für sie am besten geeigneten zu finden; dabei fragen sie üblicherweise auch nach mindestens zwei Referenzen von jedem Coach. Die Klienten stellen spezifische Fragen bezüglich ihrer Anliegen und lernen in diesem Zusammenhang mehr über die Erfahrung des Coachs, dessen Training und Zertifizierungen, sowie über dessen Coachingphilosophie. Die Chemie zwischen beiden ist auch ein Faktor in Rahmen der Beauftragung, dabei kommt es nicht darauf an, dass die Persönlichkeitsmerkmale zwischen Klienten und Coach übereinstimmen. Manchmal ist es hilfreich und liefert sogar bessere Ergebnisse, wenn sie mit einem Coach zusammenarbeiten, dessen Persönlichkeitstyp sich von ihrem unterscheidet.

Was ist das Besondere an ICF-zertifizierten Coachs?

Professionell ausgebildete und arbeitende Coachs weisen ihre Kompetenz in einem aufwändigen Zertifizierungsprozess nach.

Ein von der International Coach Federation (ICF) zertifizierter Coach erfüllt damit strenge Anforderungen an seine Ausbildung und Erfahrung und zeigt eine ausgeprägte Verpflichtung zu hoher Qualität im Coaching. Um für eine ICF Zertifizierung überhaupt infrage zu kommen, muss der Coach eine coach-spezifische Ausbildung absolviert haben, seine Erfahrung durch eine vorgegebene Anzahl von Coachingstunden nachweisen, mit einem Mentorcoach arbeiten; und ein angemessenes Verständnis sowie ausgeprägte Fähigkeiten hinsichtlich der Definition von Coaching, dem Ethikkodex und den Kernkompetenzen der ICF zeigen. Das rapide Wachstum der ICF zeugt von einer weltweiten Anerkennung und Wertschätzung der ICF Zertifizierungen. Die 2014 ICF Global Consumer Awareness Study zeigte, dass Klienten mit Ihrer Coachingerfahrung eher zufrieden sind und Coaching an Kollegen, Freunden oder anderen Personen weiterempfehlen, wenn Sie mit einem ICF zertifizierten Coach gearbeitet haben.

Weltweit sind über 15.000 ICF-Mitglieder zertifiziert. Sie finden diese Coachs auch im ICF Research Portal auf Coachfederation.org. Dort haben Sie auch Zugang zu einer Vielfalt von Untersuchungen zum Coaching, Fallstudien, Fachmagazinen und mehr.

Eine Zusammenfassung dieser Informationen finden Sie hier.

Sponsoren

ICF-Deutschland Blog

aktuelle Beiträge

Veranstaltungen

Das CoachCamp findet erstmalig am 03.-04. Februar 2017 statt. Es richtet sich an Coaches, die sich an einem oder zwei Tagen zu Themen rund um den...

mehr >

Am 16.-17. Februar 2017 laden die Hochschule für angewandtes Management und Prof. Dr. Jutta Heller zum vierten Mal zum Coaching-Kongress in Erding....

mehr >

News

Die International Coach Federation (ICF) hat die neueste Forschungsarbeit der Branche, die „ICF Global Coaching Study 2016" veröffentlicht.

mehr >

Siegel „TOP-Coach 2016“ erfüllt nicht, was es verspricht: Keine zuverlässige Orientierung für Ratsuchende.

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?