International Coach Federation Deutschland

Coachprofil

Dr. Michael Fritsch

Dr. Michael Fritsch
Mitglied des Chapters Frankfurt

Fritsch-Coaching

Mittelsteg 6
67346 Speyer
Rheinland-Pfalz

ICF Zertifizierung-
Coachingerfahrung20+ Jahre
Coaching Fokus Management Coaching

Profildaten

Lieblingsmotto / -zitat

"Alles was gesagt wird, wird von einem Beobachter gesagt"
(Humberto R. Maturana)

Zielgruppen

Führungskräfte und Spezialisten, Selbständige, Unternehmer.

Michael Fritsch Video

 

Coaching-Angebot

Coaching rund um das Thema Führung. Begleitung von Führungskräften in Veränderungs- und Krisensituationen. Unterstützung bei einer persönlichen und beruflichen Standortbestimmung sowie der Umsetzung persönlicher Entwicklungspläne.

- Individual Coaching:

  • Leadership Coaching
  • Potenzialanalyse und -entwicklung
  • Karriereberatung
  • Coaching in Veränderungsprozessen

- Online-Coaching (zertifizierter Online-Coach CAI / Karlsruher Institut für Coaching

- Team Coaching:

  • Bereichs- und Teamentwicklung
  • Coaching von Doppelspitzen
  • Teams "zum Laufen bringen" (z.B. Projektteams)

- Konfliktmoderation

Kontext und Schwerpunkte

Mein beruflicher Werdegang ist auf der Basis einer Ausbildung zum Bankkaufmann und einem betriebswirtschaftlichen (Dipl.-Betriebswirt), einem volkswirtschaftlichen Studium (Dipl.-Volkswirt) sowie einem Studium der Berufs-und organisationsbezogenen Beratungswissenschaft (Master of Arts - m.a.BOB) durch vier Stationen gekennzeichnet:

1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem betriebswirtschaftlichen Lehrstuhl, mit Schwerpunkt Personal-Management. Forschungsarbeiten und Promotion zum Thema Führungskräfte-Entwicklung.

2. Geschäftsführer und Partner in drei national und international führenden Beratungsgesellschafen (davon 10 Jahre KPMG), mit den Schwerpunkten Suche und Auswahl von Führungskräften, Human Resources Consulting und Change Management. Langjährige Führungs- und Projektverantwortung.

3. Personalleiter auf Zeit in einem mittelständischen Unternehmen in Süddeutschland. Klassische Personalarbeit mit den Schwerpunkt HR-Strategie sowie Personal- und Organisationsentwicklung.

4. Beratung von Unternehmen und Führungskräften, insbesondere auf Geschäftsleitungs- und erster und zweiter Führungsebene mit Schwerpunkten Coaching, Karriereberatung, Führungskräfteentwicklung und Change Management.

Meine Erfolge bestehen darin, Aufgabenstellungen im spezifischen Kontext zu analysieren, an die jeweilige Welt der Beteiligten anzukoppeln, um dann Handlungsoptionen zu erarbeiten, die Klienten bei der Auswahl der Optionen zu unterstützen und bei der Realisierung zu begleiten. Entscheidend hierbei ist die Fokussierung der Aufmerksamkeit auf die jeweiligen Ziele und eine konsequente Lösungsorientierung.

Den Nutzen für die Betroffenen sehe ich darin, als neutraler Sparringspartner eine "distanzierte" Sicht auf Problemsituationen zu haben und mit den Klienten gemeinsam alternative Sichtweisen und Handlungsoptionen zu erarbeiten.

Mein Ziel ist, dass sich ein Vertrauensverhältnis zwischen Klient und Berater entwickelt, das Offenheit, eine konstruktive Arbeitsatmosphäre und Spaß - trotz manchmal schwerer Themen - ermöglicht. Durch kontinuierliche fachliche und persönliche Weiterbildung möchte ich den Klienten Lösungsunterstützung auf dem Stand des aktuellen Wissens bieten.

Sprachen im Coaching

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften
  • ICF Deutschland
  • ICF International
Ausbildung / Weiterbildung
  • Beratung im Wandel (F.Simon/R.Wimmer)
  • Systemisches Coaching (G.Schmidt)
  • Lernende Organisation (W.Looss/R.Timel)
  • Trauerbegleitung (Canacakis)
  • Systemische Personal- und Organisationsentwicklung (LüdersPartner)
  • Management of Change (ODR)
  • Teamcoaching International (TCI)
  • Online-Coaching (CAI/Karlsruher Insitut für Coaching)
Weitere Angebote / Leistungen
  • Konfliktmoderation
  • Prozessberatung und systemische Organisationsentwicklung.
  • Qualifizierung der Führungskräfte für Veränderungsprozesse.
  • Konzeption und Durchführung von Förderprogrammen für Führungskräfte.
Weitere Informationen

Vorstandsmitglied der ICF Deutschland (2008 - 2012)

Wissenschaftlicher Berater ICF seit 2012

Mitglied im Roundtable der Coachingverbände (seit 2008)

Mitglied der Ethikkommission (seit 2014)

Für den Inhalt des Profils ist ausschließlich der Profileigentümer verantwortlich.

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

News

Die International Coach Federation (ICF) hat die neueste Forschungsarbeit der Branche, die „ICF Global Coaching Study 2016" veröffentlicht.

mehr >

Siegel „TOP-Coach 2016“ erfüllt nicht, was es verspricht: Keine zuverlässige Orientierung für Ratsuchende.

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?