International Coach Federation Deutschland

Coachprofil

"People are like puzzles. They take time and patience to understand."

unknown origin 

Kontaktinformation

Adresse

Karlsbader Straße 91, 85435 Erding

Mobile Nummer
Web und Soziale Netze:

Felix Müller
Mitglied des Chapters München

ACC Professional Certified Coach

ACC Master Certified Coach

ACC Associate Certified Coach

felix-mueller.coach


ICF Zertifizierung
ACC
Coachingerfahrung
6-9 Jahre
Coaching Fokus
Executive Coaching

Profildaten

Zielgruppen

Führungskräfte - formelle und informelle, auf allen Hierarchieebenen

Coaching-Angebot

Sind Sie Führungskraft und ...

gestresst, weil Sie Ihre Partnerin und Familie vernachlässigen?
frustriert, da Sie mehr Überstunden leisten, als Sie wollen (oder sollen)?
enttäuscht, weil Sie zu wenig von dem tun, was Ihnen Spaß macht?
haben einfach zu wenig Zeit?

Ich bin Experte dafür, Führungskräften wie Ihnen zu mehr Zeit zu verhelfen. Dabei können Sie aus vier Coachingprogrammen auswählen: 

- Sprint: Ein Monat hochtouriges Coaching an kurzfristigen Herausforderungen wie: „Ich will mein Versprechen an mein Kind halten, am Nachmittag seines Kindergeburtstags dabei zu sein!“
- Halbmarathon: Ein intensives Coaching über vier Monate, um bestehende Werte, Glaubenssätze, Fähigkeiten und Verhalten zu durchleuchten, neue Versionen davon zu entwickeln und im Job umzusetzen zu können.
- Marathon: Der Halbmarathon ergänzt um die intensive Umsetzungsbegleitung on the job über sieben Monate. Der Marathon eignet sich speziell für Leader, die eine neue Position übernehmen oder das Unternehmen wechseln.
- 10er-Karte: Sie erwerben ein Kontingent von 10 Stunden Coaching, das Sie nach Ihren Wünschen nutzen können. Im Gegensatz zu den anderen Programmen ist dieses Kontingent nicht erstattungsfähig. 

Die Coachingsitzungen dauern 90 Minuten und finden alle 14 Tage auf Deutsch oder Englisch statt. Ihre Zeit ist wertvoll, daher arbeiten wir primär mit Zoom und gerne auch in Randzeiten wie frühmorgens ab 7 Uhr, abends bis 21 Uhr oder am Wochenende zusammen!

Kontext und Schwerpunkte

„Zeitmanagement? Habe ich voll im Griff! Ich weiß, wie ich als Führungskraft erfolgreich bin, Spaß habe und meine Verpflichtungen mir, meinem Team und meiner Familie gegenüber erfülle!“

Leider sieht die Realität für viele Führungskräfte anders aus: Ihre Kalender sind voll, nie reicht die Zeit, sie hetzen von Termin zu Termin und ihr sorgsam ausgearbeiteter Zeitplan fällt in sich zusammen wie ein Kartenhaus, wenn etwas Unerwartetes geschieht.

Mögliche Folgen sind:

  • Gestresste Väter, die wichtige Ereignisse ihrer Kinder verpassen, zu wenig für ihre Partnerinnen da sind und spüren, dass ihre Familie von ihnen enttäuscht ist.
  • Hilflose Partnerinnen, weil sie die Vernachlässigung des Partners ausbaden müssen.
  • Frustrierte Führungskräfte, die mehr Überstunden leisten, als sie wollen (oder sollen).
  • Enttäuschte Führungskräfte, die nicht das tun, was ihnen wirklich Spaß macht.

Führungskräfte, die ihre Zeit im Griff haben, haben erkannt, dass die Lösung darin liegt, das Hamsterrad zu verlassen, statt es immer schneller drehen zu lassen. Sie halten inne und gestalten ihr Leben – oft mithilfe eines Coaches – durch priorisieren, fokussieren, delegieren, nein sagen und passendem Führungsverständnis so, dass sie im Job erfolgreich sind, Spaß haben und ihre Versprechen an das Team, Freunde, Partner:in, Familie und sich selbst einhalten. Enttäuschungen, Frustration und Stress fallen langfristig weg und Freude und Ruhe halten Einzug.

Ich selbst habe dies in meinen 25 Jahren als erfolgreiche und glücklich verheiratete Führungskraft mit zwei Kindern gelernt und gebe meine Erfahrungen nun als Coach an Führungskräfte aus unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen (von Amazon über Novartis und Festo und Brose bis zu Startups) und – dank virtuellem Coaching – Regionen weiter.

Sprachen im Coaching
  • Deutsch
  • Englisch
Mitgliedschaften
  • ICF International Coach Federation
  • Henley Business School Alumni
  • Duke University Alumni
Ausbildung / Weiterbildung
  • MSc in Coaching & Behavioural Change, Henley Business School UK, 2016
  • Professional Certificate in Coaching, Henley Business School UK, 2013
  • MBA, Duke University, USA, 1999
  • Lic.oec.HSG, Universität St. Gallen, 1990
Weitere Angebote / Leistungen

Workshops zu Führung, Selbst-Führung, Reflexion, Persönlichkeit und Verhaltensänderung.

Referenzen

Siehe https://felix-mueller.coach/de-kunden-feedback/

 

Weitere Informationen

Chapter Host des ICF Chapters München.

Für den Inhalt des Profils sind ausschließlich die Profileigentümerinnen verantwortlich.