International Coach Federation Deutschland

The Wholeness Work® – Coaching auf Identitätsebene

Viele Coaching-Methoden knacken nicht die Ego-Struktur. Der Effekt des Coachings verpufft dann oft schnell und die Thematik zeigt sich erneut, meist in einem anderen Gewand. An diesem Chapter-Abend zeigt Ulrich Bührle uns, wie „Wholeness Work“ die Ego-Struktur bewusst macht und diese transformiert. Mit der The Wholeness Work® Methode wirst du deinen Coachees nachhaltig weiterhelfen können.

Unser Referent: Ulrich Bührle

Ulrich Bührle ist Pädagoge, LehrTrainer DVNLP und LehrCoach DVNLP mit Sitz in Stuttgart. Er trainiert und coacht Trainer und Coachs. Seine methodischen Schwerpunkte sind NLP, THE WORK of Byron Katie und The Wholeness Work®. Sein neuestes Online-Projekt heißt MindSTOP. In diesem neuen Online-Format zeigt Ulrich Bührle die verschiedenen The Wholeness Work® Formate.

 

Nutzen für die Teilnehmer:Innen

Nutzen für die Teilnehmer/innen allgemein:

  • Wie Selbsterforschung auf Identitätsebene funktioniert.
  • Die eigenen Ego-Strukturen, die bisher das eigene Potenzial limitiert haben, bewusst machen und lösen.

Nutzen für die Coaches unter den Teilnehmern:

  • Methodisches Know-how, wie ein Mindset-Schift auf Identitätsebene gelingt.
  • Das Coaching-Anliegen der Coachees nachhaltig lösen.

Nutzen für die Personaler unter den Teilnehmern:

  • Mehr Sensibilität, ob es bei Mitarbeitern ein Coaching auf Skillset-Ebene oder auf Mindset-Ebene braucht bzw. auf beiden Ebenen.

Nutzen für die Führungskräfte unter den Teilnehmern:

  • Die eigenen Ego-Strukturen, die bisher das eigene Potenzial als Führungskraft limitiert haben, bewusst machen und lösen.

 

 

Weitere Informationen

https://www.ulrichbuehrle.de

 

Literatur

Auf dem Weg zur Ganzheit: Mit der Wholeness-Methode zur persönlichen Transformation

 

CCEU

Core Competencies: Informationen in Kürze

Resource Development: Informationen in Kürze

 

Datum

Di., 13. Juli 2021 19:00 - 20:30 Uhr

 

Ticket

Bitte erwerben Sie Ihre Tickets auf Eventbrite

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

Newsletter bestellen