International Coach Federation Deutschland

Systemisches Konsensieren - abweichende Meinungen kreativ in Akzeptanz führen

Das Systemische Konsensieren ist ein Entscheidungsverfahren bei dem nicht die mehrheitliche Zustimmung zu einem Vorschlag maßgeblich ist – sondern mit welcher Entscheidung alle leben können - ohne Frust - ohne langwierige Diskussionen - ohne Widerstände.

Zum ChapterAbend am 12. Februar 2020 gibt Udo Brunner einen Einblick in die Methode. Einen Überblick über das Schnell-Konsensieren, Auswahl-Konsensieren und das Erweiterte Konsensieren.

Im vertiefenden Workshop wird die Methode in die Praxis umgesetzt.

So dass jeder Teilnehmer die für seine Fragestellung geeignete Vorgehensweise direkt anwenden kann. Sei es:

  • Wie wollen wir unser Team entsprechend der neuen Herausforderungen umstrukturieren?
  • Was ist eine für alle in einer Mediation beteiligten Konfliktparteien nachhaltige Konfliktlösungsstrategie?
  • Wie kann ich selbst zu einer anstehenden Entscheidung zu mehr innerer Klarheit und einer tragfähigen Entscheidung für mich selbst kommen (Inneres Team)?

Referent: Udo Brunner

Udo Brunner

Udo Brunner, ICF Chapter Host Karlsruhe

 

Selbstständiger ICF ACC zertifizierter Business Coach, Team- und Gruppen Coach, CNVC zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Certified Scrum Master, Wirtschaftsmediator, Moderator u.a. für Systemisches Konsensieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ablauf des Vortrags / Mini-Workshops:

Vorstellung verschiedener Ausprägungen des Systemischen Konsensierens teilweise anhand von nachvollziehbaren Beispielen und unter aktiver Mitwirkung der Anwesenden.

In Kleingruppen Anwendungsmöglichkeiten für das Coaching erarbeiten. Ergebnisse präsentieren und Erkenntnisse zusammenführen.

 

Ziel des Vortrags / Mini-Workshops:

Am Ende des Vortrages sind die Teilnehmer inspiriert und kennen die Vorteile des Systemischen Konsensierens gegenüber Mehrheitsentscheidungen. Sie haben einen Überblick bekommen und Ideen zu Anwendungsmöglichkeiten für den privaten Bereich, sowie im Team-, Gruppen- und Einzel-Coaching entwickelt.

Wodurch genau fördert der Vortrag / Mini-Workshop unsere Chapter-Vision?

 

Der Workshop macht aufmerksam auf eine echte alternative Entscheidungsmethode, bei der die Anliegen, Interessen und Widerstände aller Beteiligten berücksichtigt werden und gleichzeitig einen wertschätzenden, kooperativen Umgang unterstützt.


< zurück

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?