International Coach Federation Deutschland

Wie digital sind Coaches? Und: Brauchen wir eine Ethik für digitales Coaching?

 

 

In meinem Vortrag möchte ich eine Studie vorstellen, in der wir 100 Coaches und 100 HR-Verantwortliche nach ihren Einstellungen und dem Nutzungsverhalten digitaler Angebote und Plattformen für Coaching befragt haben. Die Ergebnisse werden Sie überraschen und sind gleichzeitig gut nachvollziehbar.

Im zweiten Teil des Abends möchte ich gerne mit den Teilnehmenden Erfahrungen mit digitalen Angeboten für Coaching austauschen und Grundzüge ethischer Richtlinien und Anforderungen an Coachingplattformen und Tools diskutieren und erarbeiten.

 

Mehr dazu unter: link.springer.com/article/10.1007/s11613-019-00615-w und unter

https://link.springer.com/article/10.1007/s11613-018-0561-5

 

Ziele/Nutzen für die Teilnehmer/-innen

 

  • Sie lernen die grundlegenden Herausforderungen für Coaching durch die Digitalisierung kennen
  • Sie können in Erfahrungsaustausch mit anderen Coaches treten
  • Sie gestalten durch ihre Beiträge die Haltung der professionellen Community bezüglich der Digitalisierung von Coaching mit


Zum Referenten Dr. Thomas Bachmann (PCC)

 

 

Dr. Thomas Bachmann, Dipl.-Psych., Gründungsmitglied und Partner der artop GmbH, Beratungs-, Ausbildungs- und Forschungsinstitut an der Humboldt-Universität zu Berlin auf dem Gebiet der Personal- und Organisationsentwicklung und Usability. Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie sowie Informatik, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Methodenlehre und Statistik, 1997 Promotion in der Kognitiven Psychologie, Habilitation 2019 zu Gestalttherapie und Systemtheorie. Seit 1993 Berater und Coach für Organisationen, Führungskräfte und Teams. Seit 2004 ist er SeniorCoach beim Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) und seit 2018 Professional Certified Coach der International Coach Federation (ICF). Seit 2001 arbeitet er als Ausbilder und Lehrtrainer für Coaches und Berater. 

Moderation: Edda Wilde (PCC)

 

Organisatorisches

 

Veranstaltungsort (Achtung: Neuer Veranstaltungsort):

artop, Christburger Str. 4, 10405 Berlin

 

Ablauf:

18.15    Ankommen und Begrüßung
18.30    ICF-News, Interaktiver Vortrag/Workshop
20.30    Ende der Veranstaltung und Netzwerken

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über Xing Events. Einen Link zur Anmeldung finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite. Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

 

 


< zurück

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?