International Coach Federation Deutschland

Introvision - Gelassenheit durch Auflösung innerer Konflikte

Gelassenheit durch Auflösung innerer Konflikte
Ein Mini-Workshop zur Einführung in die Methode der Introvision

 

Inhalte:

Die Methode Introvision ('Innenschau') wurde in einem Langzeitforschungsprogramm unter der Leitung von Professor Dr. Wagner an der Universität Hamburg entwickelt und empirisch untersucht.

Ziel ist es, auch und gerade in schwierigen Situationen wieder gelassen zu werden.

Wie das geht, welche Rolle dabei das Konstatierende Aufmerksame Wahrnehmen spielt und wie sich das im Alltag anwenden lässt, soll in diesem Mini-Workshop anhand einiger Übungen gezeigt werden.

Ziel / Nutzen:

  • Kennenlernen interessanter Forschungsergebnisse
  • Verstehen und Ausprobieren der Methode 'Introvision'
  • Planen der Anwendung der Methode 'Introvision' im Alltag

 

Unsere Referentin ist Prof. Dr. Angelika Wagner
Prof. Angelika Wagner ist seit 1985 Professorin für Pädagogische Psychologie am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg. Von 1988 bis 1990 war sie Vizepräsidentin der Universität Hamburg. Seit 2010 ist sie Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Seit 1985 ist sie Gründerin und Leiterin der Forschungsgruppe ‘Introvision als Methode der mentalen und emotionalen Selbstregulation‘ an der Universität Hamburg. Im Rahmen eines Langzeitforschungsprogramms hat sie in Zusammenarbeit mit anderen die Methode der ‘Introvision‘ entwickelt. Seit 1989 ist sie außerdem Gründerin und Leiterin der Arbeitsstelle Expertinnen-Beratungsnetz/Mentoring an der Universität Hamburg – die erste universitäre Einrichtung der BRD zum Thema Mentoring in Theorie, Forschung und Praxis. 1998 erhielt sie den Initiativpreis des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Ablauf: 

18:30 Uhr:
Ankommen & Networking bei Fingerfood (Selbstzahler-Basis)

19:00 Uhr:
Kennenlernen

19:15 Uhr:
Mini-Workshop 'Introvision'

20:45 Uhr:
Vorschau auf kommende Veranstaltungen
 

 

Veranstaltungs-Ort: 

Schlosshotel Karlsruhe
Bahnhofplatz 2
76137 Karlsruhe

Ihre Investition:

10 € für Voll-Mitglieder und Studenten

15 € für Global-Mitglieder

20 € für Nicht-Mitglieder oder Mitglied werden

 

Wenn Sie bei unserem Chapter-Abend am 09. April 2019 im Schlosshotel dabei sein wollen, melden Sie sich bitte verbindlich bis spätestens 05. April 2019 per Email an silvia.richter-kaupp@coachfederation.de an.

 

 

 

 

 

 

 


< zurück

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zum Anmeldeformular