International Coach Federation Deutschland

Bericht des Chapterabends 20.11.2017: Das Resiliente Unternehmen – eine Utopie?

In kleiner und feiner Runde trafen sich Interessierte um dem Thema Karsten Draths “Das Resiliente Unternehmen” in gewohnter Umgebung in Stuttgart Bad-Cannstatt.

 

Mit großer Offenheit und Begeisterung berichtete uns Karsten Drath von seinem neuesten Vorhaben. Nach jahrelanger Forschung inklusive Buchveröffentlichungen und Entwicklung eines eigenen Modells der individuellen Resilienz, beschäftigt sich Karsten Drath und seine Kollegen bei Leadership-Choices mit der Frage wie diese Erkenntnisse auf Organisationen übertragen werden können.

 

Nach der Definition des Begriffs Resilienz für Organisationen (Langlebigkeit und Anpassungsfähigkeit) und der Bestimmung relevanter Faktoren (Konzertiertes Handeln, Menschenbild, Kultur, Ressourceneinsatz, Lernfähigkeit, Wissensmanagement, Stimmigkeit, Führung, Netzwerke und Antizipieren) stellte Karsten die Operationationaliserung seines Modells zur Diskussion. Sein Impuls stellte eine Erfassung von relevanten Daten zu den Systemen in verschiedenen Teilen und Ebenen einer Organisation mittels technologischen Mitteln. Eine cloudbasierte und lernfähige Softwarelösung die regelmäßig mit den aktuellen Bedürfnissen der Menschen befüllt wird.

Durch diesen Impuls entstand ein lebhafter und perspektivreicher Diskurs der die Teilnehmer in den Bann seiner Dynamik zog.

Ob in Zukunft in Zeiten von hoher Komplexität durch die Einflussnahme auf meßbare Faktoren eine resilientes Unternehmen erschaffen werden kann bleibt abzuwarten. In einem waren sich Teilnehmer einig: mit dieser Art von Forschung und Datenerhebung stehen wir erst ganz am Anfang.

 

Wir danken Karsten Drath für den hochqualitativen Input und für neue Impulse. Wir danken allen Teilnehmer für die Präsenz und die schönen fachlichen Beiträge.

 


< zurück

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

News

 Der ICF steht für Qualität im Coaching und ist als weltweit einer der größten Verbände um Standards in diesem Bereich zu setzten.  Mit weltweit...

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?