International Coach Federation Deutschland

Coaching-Markt Deutschland – Aktuelle Daten und Trends

Es werden zentrale Ergebnisse der 15. Coaching Umfrage Deutschland vorgestellt und im Zusammenhang mit langfristigen Trends gebracht. 

Schwerpunktthema der aktuellen Studie war, neben den wirtschaftlichen Daten, die Qualitätssicherung im Coaching. Erhoben wurden verschiedene Aspekte der Qualitätssicherung im Coaching wie zum Beispiel die Aus- und Weiterbildung von Coaches, Spezialisierungen im Coaching-Markt sowie Praktiken der Evaluation.

Die Ergebnisse zeigen eine deutliche Dominanz der systemischen Ansätze im Bereich der Aus- und Weiterbildung. Darüber hinaus begrüßt die Hälfte der Coaches eine stärkere Regulierung des Coachings. Unschlüssig in dieser Frage sind sich noch ca. 25 Prozent der Befragten und weitere ca. 25 Prozent lehnen eine stärkere Regulierung ab. Einigkeit herrscht dagegen bei der Frage, wer eine mögliche Regulierung inhaltlich prägen soll. Hier sehen 81 Prozent der Befragten die Coaching-Verbände in der Pflicht und nur ca. 29 Prozent den Gesetzgeber. Diese und weitere Daten zum aktuellen Coaching-Markt werden vorgestellt und gemeinsam diskutiert. 

 

Der Referent: Jörg Middendorf

Jörg Middendorf leitet das BCO  Büro für Coaching und Organisationsberatung bei, welches aktuell aus zehn Coaches und Beratern besteht. Er ist Dipl.-Psychologe, Professional Certified Coach (ICF) sowie Senior Coach (DBVC).

Nach Stationen in der Personalentwicklung der Bayer AG und als interner Coach bei McKinsey & Company ist er seit 2003 selbstständig. Seit 2002 gibt Jörg Middendorf die Coaching-Umfrage Deutschland mit wechselnden Partnern heraus. Es ist die älteste Langzeitstudie zum Coaching-Markt in Deutschland. Generelles Ziel der Umfrage ist es mehr Transparenz zum Coaching-Markt zu erreichen und damit die Entwicklung der Profession Coaching zu fördern.

 

Ziele/Nutzen für die Teilnehmer:

       Kenntnis aktueller Daten zum deutschen Coaching-Markt 

       Kenntnis über aktuelle Trends

       Daten zur eigenen Positionierung im Coaching-Markt

 

 

Artikel auf der Basis der Coaching-Umfrage Deutschland aus dem  vorherigen Jahr:

http://www.bco-koeln.de/bco/publikationen/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen