International Coach Federation Deutschland

Die Arbeit mit dem Menschen hinter der Maske

Eingebettet in Raum und Zeit für Fragen und lebendigen Austausch kann jeder Teilnehmer mit bewegten, kurzen Impulsen die Entstehung der narzisstischen Reaktion und die Facetten narzisstischer Reaktionen „am eigenen Leib“ erleben. Narzissmus ist ein sehr präsentes Thema. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Narzissmus eigentlich? Und was bedeutet das für die Arbeit mit narzisstisch reagierenden Klienten? Wo sind die Grenzen der Arbeit mit narzisstischen Klienten? Und wie kann narzisstischen Reaktionen beruflich und privat auf eine Weise begegnet werden, dass eine Situation eskaliert oder eben gut weitergehen kann in Richtung eines vereinbarten Coaching-Ziels beispielsweise?

Das alles soll Inhalt des Workshops sein.

Unsere Referentin: Bianca Olesen

Bianca Olesen kennt sich gut mit dem Phänomen Narzissmus aus. Aus ihrer täglichen Arbeit mit Klienten und auch durch kritische Selbstreflexion weiß sie um die Herausforderungen, die sich für Coaching und Beratungergeben: Klienten mit narzisstischen Zügen stellen spezielle Anforderungen an das Miteinander und triggern nicht selten ungewollte Reaktionen beim Gegenüber – auch wenn es sich dabei um einen gut ausgebildeten Coach handelt.

Bianca Olesen ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und arbeitet als Gestalttherapeutin DVG in eigener Praxis, als Autorin und als Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung, emotionale Kompetenz, Stress & Entspannung sowie gehirngerechtes Lehren und Lernen.

Ziele/Nutzen für die Teilnehmer 

  • Einen lebendigen Eindruck bekommen: Das theoretische Konstrukt „Narzissmus“ am eigenen Leib erleben
  • Klarheit finden: Narzisstische Reaktionen in ersten Ansätzen erkennen lernen
  • Reflektieren: Eine erste Spur zu den eigenen, narzisstischen Anteilen finden
  • Wahrnehmungskompetenz erweitern: Die eigenen Reaktionen, das eigene emotionale Erleben im Coaching mit narzisstischen Klienten als Instrument nutzen
  • Sicherheit gewinnen: Einen ersten Einblick in nützliche Reaktionsweisen im Umgang mit narzisstischen Reaktionen bekommen

Hinweis - Neuer Veranstaltungsort

        Hotel VILLA ORANGE, Hebelstr.1, 60318 Frankfurt
        T:+49 69 40584-0
        www.villa-orange.de
        contact@villa-orange.de
        Routenplaner      
       

Buchempfehlung

Bianca Olesen, 2015, Der Mensch hinter der Maske. Vom Umgang mit narzisstischen Klienten in Coaching und Beratung. Paderborn: Junfermann

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen