International Coach Federation Deutschland

Lern-Blockaden lösen – wie Sie Ihr Coaching noch erfolgreicher gestalten

Obwohl der Kopf ja sagt sind manche Veränderungsprozesse mühsam bis immer wieder zum Scheitern verurteilt. Das liegt am limbischen System, das als vorgeschaltete Instanz dem „Verstand“ weist, wo es lang geht. Im Vordergrund der Veranstaltung steht das Verfahren „ROMPC®“. Es steht dabei auch exemplarisch für andere „Entkopplungsverfahren.

Sie erhalten Hintergrundwissen aus der Hirnphysiologie. Wie zum Beispiel das Limbische System Verhalten und Entscheidungen beeinflusst. Sie erfahren wie die Methode durch Beziehungsgestaltung oder Entkopplungstechniken auf das Limbische System positiv wirkt. Zudem zeige Ich Ihnen auf, wie das Verfahren ROMPC® Sie als professionellen Coach und Ihre Coachees unterstützen kann.
 

Unsere Referent: Axel Christian Hengst

 

Seit 1998 als Trainer & Coach tätig.

Schwerpunkte sind:
Stress- und Blockadenlösung,
Persönlichkeitsentwicklung,
Führungskräfteentwicklung
Verhaltensorientierte Arbeitssicherheit.

Tätig im deutschsprachigen europäischen Umfeld für Industrieunternehmen, Einzelhandel und öffentlichen Dienst, sowie Privatpersonen.

Mein Motto heißt: “Sich selbst entdecken im Hier und Jetzt.” Dabei steht die Freude in der Arbeit und im Leben im Vordergrund.

Verlauf des Abends

Im Rahmen einer Live-Demonstration erleben die TeilnehmerInnen, wie eine Stressbelastung bzw. Blockade durch den ROMPC®-Coach beeinflußt und kurzfristig gelöst wird.
Im Anschluss wird mit dem Plenum das Verfahren diskutiert, erörtert sowie der theoretische Hintergrund zum Verfahren offen gelegt. Abschließend wird noch eine kurze Gruppendemo durchgeführt, damit alle TeilnehmerInnen das Verfahren selbst erfahren.

Lernziele

Sie erfahren wie sie das limbische System auch ohne Vorkenntnisse beeinflussen können.
Sie erleben eine Verfahren zum Lösen von limbischen Blockaden.
Sie erhalten Grundkenntnisse zum Thema Hirnphysiologie und Hirngerechtes Lernen.

Veranstaltungsort

In den Räumen von Inmetra®
Zeppelinallee 95 / Ecke Franz-Rücker-Str.
60487 Frankfurt- Bockenheim

Zeit

18.30h Ankommen
18:45h Begrüßung - ICF und Coaching Hot Topic
19:00h Interaktiver Vortrag und Diskussion
20:15h Networking und Abendessen

Ihr Beitrag

Gäste: 25,- Euro
ICF Global Member: 20,- Euro
ICF Mitglied Deutschland: 10,- Euro

Anmeldung

Zu den Chapter Abenden und Vorträgen können Sie sich per E-Mail anmelden:
heide.sachter@coachfederation.de

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen