International Coach Federation Deutschland

Körpersprache - nonverbale Signale lesen

Die Qualität unserer Kommunikation hängt zu einem großen Teil davon ab, wie wir non-Verbales wahrnehmen und darauf reagieren.

Nur maximal 20 Prozent unserer Kommunikation erfolgt über das gesprochene Wort; zu mehr als 80 Prozent kommunizieren wir non-verbal – und dies meistens unbewusst!
Beim ersten Kennenlernen machen wir uns bereits innerhalb weniger Sekunden ein Bild von der anderen Person. Wie zutreffend sind die Bilder, die Sie sich machen?
Auf was achten Sie im Coaching (oder einem anderen beruflichen Kontext) besonders? Warum ist es so wichtig, die non-verbalen Signale Ihres Gegenübers zu lesen? Gibt es non-verbale Signale, die kulturell unterschiedlich interpretiert werden?

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen