International Coach Federation Deutschland

Professionalisierung des Coachings – Erfolgreich Coach sein (DE)

Bei der Begleitung von Coachs, die neu in den Markt treten oder sich neu positionieren wollen, tauchen immer wieder die Fragen auf: Was will ich verdienen, was bin ich Wert und wie kann ich von meinem Coaching leben? 

Die Leistungsfreude im Täglichen zu entdecken und dabei mit viel Freude und Leichtigkeit sein Business zu entwickeln, ist eine der Grundvoraussetzungen für langfristigen Erfolg.

 

Referent:

Dipl.-Päd. Martin Jessen

Martin begleitet in seiner Arbeit als Coach seit mehr als 22 Jahren Menschen im beruflichen und privaten Bereich dabei, ihre ganz persönlichen Wunder zu erleben und ihre Ziele zu erreichen; er ist Geschäftsleiter und Dozent bei passion for coaching und bildet darüber hinaus seit über 16 Jahren Ganzheitlich Systemische Coachs /Business Coachs in Köln und Berlin aus.

Seine Klient*innen suchen Unterstützung darin, sich mit Klarheit zu entscheiden, professionell und authentisch aufzutreten, sich beruflich zu orientieren und erfolgreich und zufrieden in diesen herausfordernden Zeiten bestehen zu können. 

Sie investieren ein großes Budget an Zeit und Energie. Sie geben ein starkes Commitment und schaffen mit viel Engagement meist fundamentale Veränderungen und/oder Transformationen.


Ihr Nutzen:

  • Kennenlernen der drei Welten des erfolgreichen Coachs
  • Selbstreflektion: Wie bin ich momentan aufgestellt? / Was bin ich wert? / Was will ich investieren?

  • Betrachtung von eigenen Strategien zum Erfolg

  • Stärken für sich nutzen: Sich selbst gewinnen lassen

  • Wege von der professionellen Selbstverhinderung zu mehr Leistungsfreude


Vorgehensweise:

In dem Workshop gibt es neue Aspekte und Anregungen für den eigenen Weg als selbständiger Coach aufzudecken. Die Anwesenden vertiefen ihre Selbstreflexion, machen Erfahrungen mit den eigenen Vorstellungen und Überzeugungen und lernen Prinzipien und vielleicht neue Sichtweisen aus der langjährigen Arbeit von Martin kennen.


Ablauf des Abends

18:30 Eintritt, Anmeldung und Networking

18:45 ICF und Chapterupdates

19:00 Referentenvortrag

~20:00  (20 Minuten Pause zum Networking+ Aufgabenstellung vom Referenten)

21:30 Teilnehmerbefragung (was nehmt ihr mit?)

21:45 Ausklang des Abends - Örtlichkeit

 

CCEUs:

Core Competencies: 1.5 CCEU

Resource Development: 1.5 CCEU


Ihr Beitrag / Costs:

Mitglieder / Member ICF Deutschland e.V.:  10 EUR
Mitglieder / Member ICF global: 15 EUR
Gäste / Guest: 20 EUR


Registrations under this link / Anmeldung unter diesem Link.

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen