International Coach Federation Deutschland

Vertrauen ist gut, Vertrag ist besser – Coachingverträge auf dem Prüfstand

Viele Coaches haben lange gemeint, ein „Coaching Agreement“, also ein gemeinsames Verständnis von Coach und Klient, wie das Coaching zu welchem Preis stattfinden soll, genügt und mehr würde sogar die vertrauensvolle Beziehung zum Kunden gefährden. Das war im Business Coaching als externer Coach anders – allerdings waren diese Verträge auch nicht verhandelbar. Mit den großen Coachingplattformen haben sehr einseitige Coachingverträge in die Branche Einzug gehalten. Pandemiebedingte Ausfälle, HomeOffice und finanzielle Schwierigkeiten haben den Coachingvertrag wieder mehr in den Fokus gerückt.


Unsere Referentin: Dr. Geertje Tutschka, PCC

 

Dr. Geertje Tutschka ist seit 25 Jahren Rechtsanwältin mit einer Kanzlei in Deutschland und Österreich. Seit 10 Jahren ist sie ausgebildeter und zertifizierter ICF Coach und coacht bei CLP Juristen. Gleichzeitig berät sie seit Jahren Coaches und Trainer zu allen Verträgen rund um Coaching, Seminar, Webinar etc.

 

Nutzen für die Teilnehmenden

Sie erfahren,

• was unbedingt in einen Coachingvertrag hineingehört und was nicht
• wann und wie AGB sinnvoll sind
• alles wichtige zu Coachingplattformverträgen
• worauf Sie bei Drittbeauftragungen durch Unternehmen / Arbeitgeber achten müssen
• welche rechtlichen Stolperfallen es als Coach sonst im Business zu beachten gibt (Webseite, DSGVO, Kooperationsverträge, Autorenrecht, Bildrechte etc.)

 

Weitere Informationen

https://www.kanzlei-tutschka.de


CCEU
Informationen folgen auf Eventbrite.

 

Tickets
Bitte Erwerben Sie Ihre Tickets auf Eventbrite

 

Eckdaten
Mi., 10. März 2021 19:00 - 20:30 Uhr

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

27 Mär 2020

Pro Bono Coaching für Coaches


Zertifizierte ICF-Coaches stehen bereit, damit Kolleginnen und Kollegen gestärkter agieren können, um so gelassen und resilient wie möglich diese...

Weiterlesen

Newsletter bestellen