International Coach Federation Deutschland

Beziehungsvertrauen im Coaching - Aktivier dein Vertrauen, und dann das der Anderen

Lass dich durch Embodiment, und kognitive Impulse, durch Co-regulation und durch „Trustplay" ins interpersonelle Vertrauen führen. Lerne dabei meine Vertrauensmethode und den Ansatz der systematischen Vertrauensaktivierung kennen und wie du dies für dich und deine Arbeit nutzen kannst.

Unser Referent: Francisco Villanueva

Francisco hat Psychologie studiert, ist systemischer Vertrauenscoach, und Buchautor - doch das Meiste lernt er vom blindsein, seit er 18 ist. Im Urwald des Amazonas entwickelte er 2012 „Interactive Mapping“, die Methode, mit der er sich blind vertrauend durch den sprichwörtlichen Dschungel orientierte. Seitdem vermittelt er ein anderes Verständnis von Führen und Geführtwerden, hilft Grenzsituationen und Hindernisse neu zu bewerten und führt systematisch in das unglaubliche und faszinierende Potenzial der Unsicherheit. Heute begleitet er weltweit Führungskräfte und Privatpersonen einzeln und in Gruppen durch ihre ganz persönlichen Alltagsdschungel ins aktivierte Vertrauen.

Nutzen für die Teilnehmer?

  • Erlebe Vertrauen ganz praktisch und verankere es dadurch direkt in deinem Körper.
  • Lerne Tools kennen, die du in deiner Arbeit anwenden kannst.
  • Lerne Franciscos 5 Ebenen des Vertrauens kennen, auf denen sich alle Vertrauenslücken einordnen lassen.
  • Stelle ihm alle Fragen, die dir persönlich unter den Nägeln brennen.
  • Setze deine Erfahrung nahtlos in einem dreimonatigen Onlinetraining für Coaches und Facilitators fort.

 

Weitere Informationen

https://www.villa-nueva.com/

 

 

CCEU

Informationen erhalten Sie bei eventbrite

 

Tickets

Bitte buchen Sie Ihr Ticket bei eventbrite

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

27 Mär 2020

Pro Bono Coaching für Coaches


Zertifizierte ICF-Coaches stehen bereit, damit Kolleginnen und Kollegen gestärkter agieren können, um so gelassen und resilient wie möglich diese...

Weiterlesen

Newsletter bestellen