International Coach Federation Deutschland

Meisterschaft im Coaching – jenseits der definierten Kernkompetenzen

Perfektion ist höchstens ein vorübergehender Zustand. Meisterschaft im Coaching besteht in einem lebenslangen Entwicklungsprozess als Mensch. Die ICF Kernkompetenzen sind für die Kompetenz als Coach ein solides Fundament. Gleichzeitig decken die Zertifizierungen des ICF nur einen Teil dieses Entwicklungsprozesses ab.

Wolfgang Steger beschreibt verschiedene Zugänge zur Meisterschaft, dockt an am Gründungs-Spirit des ICF und beschreibt das Spannungsfeld von individueller Qualität und weltweiten Standards. Auf der Basis unterschiedlicher Kompetenzebenen wird erkundet, wie eine hilfreiche Praxis von Anfang an das Fundament für Meisterschaft legen kann. Ergänzend dazu werden verschiedene Entwicklungsdynamiken und die dahinter liegenden Lebensprinzipien beschrieben – um den Entwicklungsbogen erkennen zu können, dessen nächster Schritt immer ein Neuer ist. Ein Meister im Coaching stellt sich dem Leben zur Verfügung, damit das Beste der Coachingpartner ins Leben kommen und sich entfalten kann.

 

Speaker: Wolfgang Steger

„Entwicklungspartner für Menschen und Unternehmen – den Hebel dort ansetzen, wo die bestmögliche Wirkung entsteht.“ Wolfgang Steger ist seit 2002 Master Certified Coach des ICF und gehört damit zu den ersten MCC´s im deutschsprachigen Raum. Seit vielen Jahren ist er Ausbilder der FUTURE Coaching-Ausbildung (ACTP seit 2005), der FUTURE Core-Coaching-Ausbildung und der FUTURE Konfliktexperten- und Mediationsausbildung. Seine Haupttätigkeit liegt in der langfristigen Begleitung und Entwicklung von Unternehmen und Führungsteams sowie in der Entwicklung und Implementierung von unternehmensinternen Leadership- und Coachingprogrammen, zuletzt in 22 afrikanischen Ländern. Er lebt in Wien und Bregenz.

 

Nutzen für die Teilnehmer?

  • Sie kommen in Kontakt mit dem Gründungs-Spirit des ICF
  • Sie erweitern Ihr Bild von Meisterschaft und verschiedener Wege, sie zu erlangen
  • Sie verstehen grundlegende Entwicklungsdynamiken von Menschen, Teams und Unternehmen
  • Sie bekommen Anregungen für die Entwicklung der eigenen Meisterschaft
  • Sie erleben einen inspirierenden Austausch

 

Weitere Informationen

  • future.at
  • Anne M. Schweppenhäußer (Hrsg.), Qualitätssicherung im Coaching. Kompetenzen professionell weiterentwickeln. Beltz Verlag, Weinheim 2021

 

CCEU

Informationen folgen auf Eventbrite

 

Datum

Di. 29. November 2022, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr MEZ

 

Tickets

Bitte erwerben Sie Ihr Ticket auf Eventbrite

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen