International Coach Federation Deutschland

Selbst und ständig? Oder selbstbestimmt und zufrieden?

Selbst und ständig? Oder selbstbestimmt und zufrieden?

Als Coach weiß „man“ in der Regel, auf was es ankommt und wozu ein gutes Stressmanagement gut und wichtig ist – für die Klienten. In der Selbständigkeit ist es mitunter nicht ganz so einfach, all die guten, und als richtig erkannten Verhaltensweisen auch für sich selbst anzuwenden. Es gilt häufig, vielen Ansprüchen gerecht werden zu müssen, angefangen von den eigenen Erwartungen an sich selbst über die monetären Verpflichtungen, schließlich tragen sich die Lebenshaltungskosten nicht von selbst. Wie der Spagat gelingen kann, sich selbst die notwendigen Pausen und Freiräume einzuräumen und was man tun kann, wenn man mal nicht so recht in die Gänge kommt, darum soll es beim Webinar gehen.

 

Silke WüstholzSilke Wüstholz, Coach und Trainerin aus Karlsruhe. Aus ihrer langjährigen Zeit als Fachkrankenschwester weiß sie, welche gesundheitlichen Folgen eine Nichtachtung der eigenen Grenzen und Dauerstress haben können.

Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Burnout Prävention und einem gesunden Stressmanagement. Denn: Irgendwas stresst meistens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ziele/Nutzen für die Teilnehmer

  • Strategien, wenn der Stress zuschlägt
  • Reflektion des eigenen Anspruchs – es darf auch leicht gehen
  • Was bedeutet Stress eigentlich?
  • Die eigenen Grenzen erkennen und beachten
  • Ressourcen- und Kraftquellen (wieder-) entdecken

 

Die Virtual Education findet am 28. Mai 2019 in der Zeit von 19:00 bis 20:30 Uhr statt

Hier erhalten Sie die Tickets

 

 

 

 

 


< zurück

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?