International Coach Federation

Kontinuierliche Weiterbildung im Coaching durch Peer-Coaching, -Mentoring und -Supervision

Coaches haben im Allgemeinen den Ruf „Weiterbildungsjunkies“ zu sein. Nicht nur, weil die Ethischen Standards und (Re) Zertifizierungsrichtlinien der ICF ihre Mitglieder dazu verpflichten.

Neue Methoden, Tools, Coachingansätze sind für die meisten von uns immer von Interesse und eine Investition in die eigene Weiterbildung wert, um unsere Fachkompetenz und die Qualität unseres Coachings zu verbessern.

Inwieweit tragen Peer-Coaching, Mentoring und Supervision dazu bei?

 

Gemeinsam beleuchten wir folgende Themen:

• Peer Coaching – Chancen und Herausforderungen

• Was bringt uns Mentoring in der Peergruppe?

• Coaching Supervision/Intervision: Voraussetzung für kontinuierliche professionelle Entwicklung?

 

Unsere Referentin: Silke Thompson

Silke Thompson, MBA, MCC seit 2004 Crosscultural Coaching UnternehmerIn, Gründerin von mentorcoaches.de mit Fokus auf kontinuierliche Weiterbildung von Coaches und Qualität im Coaching.Seit mehr als 15 Jahren in der ICF aktiv, war Silke unter anderem Vorstandsmitglied und startete, bereits vor mehr als 10 Jahren, das ICF Virtual Education Angebot des Chapters Deutschland und ReciproCoach. In Ihre Position als European Coaching & Development Manager bei einem multinationalen Unternehmen bringt Silke umfangreiche interkulturelle Berufserfahrung im internationalen Management im In- und Ausland ein. Als Team Lead für DACH und die nordischen Länder ist Ihr Fokus: Business Development, Customer Experience und Leadership Coaching.

Nutzen für die Teilnehmer:innen?

  • Fachliche & Praktische Informationen
  • Peer Coaching: Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
  • (Peer) Mentoring: wann, wozu, wie am besten?
  • Coaching Supervision/Intervision - in der Praxis
  • Neue Impulse & Erfahrungsaustausch

 

Weitere Informationen:

www.silke-thompson.com

www.mentorcoaches.de

 

CCEU

Informationen folgen auf Eventbrite

 

Datum

Mo., 14. März 2022, 19:00 – 20:30 CET

 

Tickets

Bitte erwerben Sie Ihre Tickets auf Eventbrite.

 


©2022  International Coach Federation Deutschland e. V.