International Coach Federation Deutschland

Bettercoach.de – wofür wir stehen

Wir unterstützen Unternehmen und Ihre MitarbeiterInnen, indem wir Ihnen die besten Coaches & TrainerInnen empfehlen. Wir verbinden Sie sowohl mit einzelnen Experten als auch mit Agenturen zu den Themen Führung, Teamentwicklung, Change Management, digitale Transformation oder Design Thinking. Eine umfassende Qualitätssicherung, eine persönliche Betreuung und ein intelligentes Matching sorgen für die perfekte Vermittlung. 

Unternehmen gelangen in 3 Schritten zu den besten Coaches & TrainerInnen für Ihr Anliegen:

  1. Individuelle Anfrage stellen
    Das Anliegen wird formuliert, wir starten umgehend die Suche und wählen die 3 besten Experten aus unserem Pool aus

  2. Handverlesene Vorschläge erhalten
    Die ausgewählten Coaches & TrainerInnen bewerben sich auf das Anliegen. Die Bewerbungen sind jederzeit im Mitgliedsbereich für das Unternehmen einsehbar.

  3. Auswahl treffen & Pool aufbauen
    Das Unternehmen kann die favorisierten Coaches & TrainerInnen direkt kontaktieren, kennenlernen und beauftragen sowie Ihren eigenen Pool erweitern.

Wie werde ich als Coach & TrainerIn in den bettercoach-Pool aufgenommen?

Bei bettercoach.de setzen wir auf eine dreistufige Qualitätssicherung der Coaches & TrainerInnen:

1. Anspruchsvolle Aufnahmekriterien

  • Professionelle und umfassende Ausbildung
  • Abgeschlossenes Studium sowie Coaching- bzw. Trainingsausbildung entsprechend der etablierten Verbandskriterien (Roundtable)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Coaching bzw. Training
    Sowie Vorlage entsprechender Referenzen etablierter Unternehmen
  • Passgenaue Kompetenzen
    z.B. eigene Führungserfahrung bei Führungskräftecoaching- und trainings

2. Ausführliche Eignungsgespräche

Zudem wird die Qualität der Coaches & TrainerInnen durch ein 60-minütiges Eignungsgespräch gesichert. Dabei ist entscheidend, dass der Kandidat die Methoden der etablierten Schulen (u.A. systemisches & lösungsorientiertes Coaching, Transaktionsanalyse, kognitive Verhaltenstherapie) beherrscht und dass er professionell mit seinen Klienten zusammenarbeitet (Auftragsklärung, Zielvereinbarung, Feedback). 

3. Differenzierte Kundenevaluation

bettercoach garantiert eine laufende Qualitätssicherung der Coaches & Trainerinnen durch umfassende Kundenbefragungen. 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

News

Die International Coach Federation (ICF) hat die neueste Forschungsarbeit der Branche, die „ICF Global Coaching Study 2016" veröffentlicht.

mehr >

Siegel „TOP-Coach 2016“ erfüllt nicht, was es verspricht: Keine zuverlässige Orientierung für Ratsuchende.

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?