International Coach Federation Deutschland

Coachingtag 2017 - Nachlese

Coachingtag (#CT2017):

Der Coachingtag 2017 war zu seinem 10 jährigen Jubiläum als Fach- und Publikumskongress mit neuem Konzept in Kooperation mit der Weiterbildungsmesse MyQ gestartet und bereits in seiner Erstausgabe ein voller Erfolg. Die Teilnehmerzahl wurde verdoppelt!

Die Anmeldung für den CT 2018 am 16./17.11.2018 in München ist bereits jetzt möglich.

Mehr Zahlen, Daten, Fakten finden Sie hier:

  • 65 Aussteller auf der MyQ Weiterbildungsmesse 
  • 2 x 3 parallele Vortragsprogramme an zwei Tagen, davon eines am Freitag komplett in englisch mit professionellen Speakern aus 5 Ländern
  • 60 Vortragende insgesamt
  • 3 Podiumsdiskussionen ("Coaching in verschiedenen Kulturen” (englisch), “Coachingkulturen in Unternehmen” sowie “Sinn und Unsinn einer gesetzlichen Regulierung von Coaching und der Profession Coach im europäischen Kontext”)
  • Vorstellung von drei wissenschaftlichen Studien zum Thema (eCoaching-Studie der Uni Salzburg zu Europa, Middendorf-Studie zur Lage in Deutschland, Consumer Awareness Study ICF international, englisch)
  • wichtige Partner, Referenten etc.: 
    RTC mit Vertretern der wichtigsten Berufsverbände für Coaches, ICF mit Prism Award und ICF Foundation, ICF DACH, Universität Salzburg, SPD, IHK Akademie München, CoachingMagazin, SAP, CocaCola, Airbus, Coachimo, CAI und BetterCoach, diverse weitere Hochschulen und Institute, Münchner Merkur, Cosmopolitan mit Podiumsdiskussion, Martin Limbeck, Human Resources Manager, Gabal,…

Die offizielle Pressemeldung zur Nachberichterstattung finden Sie hier 


ICF Virtual Education - Kollegiale Fallberatung

Neues Format in der Virtual Education: Kollegiale Beratung

Auch in 2018 wollen wir die Virtual Education der ICF D weiter attraktiv und spannend gestalten, und es Coaches und Coaching-Interessierten ermöglichen, gemeinsam mit Kollegen entspannt vom Sessel aus neue Methoden, praktische Tools und Anregungen mitzunehmen, auszuprobieren und zu lernen.

Kollegiale Beratung, auch Intervision genannt, ist eine Methode, um gemeinsam Lösungen für ein konkretes Problem oder einen Fall zu finden. In der Kollegialen Beratung gibt es verschiedene Rollen (Fallgeber, Berater, Moderator). Der Ablauf folgt einer transparenten Struktur.

In den quartärlichen Videokonferenzen, in denen wir die Kollegiale Beratung mit Euch anwenden möchten, werden wir die Methode erst kurz vorstellen, dann die Rollen verteilen und in die Beratung der Fallgeber gehen. Bitte bringt aktuelle oder abgeschlossene Fälle mit, bei denen noch Fragen offen sind und die von den verschiedenen Perspektiven und Erfahrungshintergründen im virtuellen Raum profitieren können.

Merkt Euch nicht nur schon die Termine 2018 für die Kollegiale Beratung vor, sondern meldet Euch gleich an und ermutigt auch weitere Coach-Kollegen teilzunehmen. Die Kollegiale Beratung der ICF D Virtual Education findet jeweils dienstags von 19:00 bis 20:30 Uhr via Zoom (mit Kamera!) statt:

       06. März 2018 Link

       08. Mai 2018 Link

       07. August 2018 Link

       06. November 2018 Link

Wir sind überzeugt, dass Kollegiale Beratung – genau wie Supervision – die Qualität des Coaching nachhaltig erhöhen wird. Es gibt keine bessere Gelegenheit, sich auf kollegialer Ebene zu vernetzen und mit-/voneinander zu lernen. Wir freuen uns auf Euch!

 

Eure Impulsgeber

Annette und Peter

 

Annette Czernik

Annette Czernik

Annette B. Czernik, PCC, hat mehr als 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft in internationalen Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche und im Coaching von Führungskräften aller Ebenen. Mit ihrer Coaching-Praxis Inspired Executives entwickelt sie Menschen und Unternehmen von innen nach aussen in wichtigen Führungsthemen.

 

Peter Tschötschel

Peter Tschötschel

Peter Tschötschel: Meine Ausbildung zum zertifizierten Management Coach beruht auf der Individualpsychologie nach Alfred Adler, einer systemische Interaktions-psychologie, sie enthält hermeneutische Aspekte der Gesprächsführung (Empathie, Verstehen, Verbalisieren emotionaler Gesprächsinhalte). Im Brot & Butter-Geschäft verantworte ich das Projektmanagement für Innovationsprojekte für Mitarbeiter innerhalb der Deutschen Telekom (Telekom IT). Eine meiner großen Leidenschaften ist die Arbeit im und mit dem ICF. Seit 2011 bin ich Chapterhost in Frankfurt, seit dem kamen die Chapter Stuttgart und Düsseldorf hinzu. Seit dem 11.11.2016 arbeite ich als Vorstand für die Bereiche Marketing, Homepage und Chapterarbeit.


Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

News

Die International Coach Federation (ICF) hat die neueste Forschungsarbeit der Branche, die „ICF Global Coaching Study 2016" veröffentlicht.

mehr >

Siegel „TOP-Coach 2016“ erfüllt nicht, was es verspricht: Keine zuverlässige Orientierung für Ratsuchende.

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?