International Coach Federation Deutschland

Morgen beginnt der coachingTAG 2021 – alle Infos auf einen Blick

 

Morgen startet der coachingTAG 2021. Dass er nun doch virtuell stattfindet aufgrund der Corona-Lage hat einen Vorteil – auch kurz Entschlossene können noch dabei sein!

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den coachingTAG, wie Sie zu den virtuellen Vorträgen und Workshops kommen und was Sie sonst noch alles wissen müssen um zwei inspirierende Tag zum Thema New Normal? Better Normal! zu erleben.

Und nicht vergessen: am Donnerstag 11. November um 1900 Uhr wird unser diesjährige PRISM-Award Sieger bekannt gegeben und präsentiert sein ausgezeichnetes Coaching-Konzept. Unbedingt dabei sein, die Teilnahme ist kostenlos! Einfach ein kostenloses Ticket buchen.

Ein wichtiger Hinweis: alle Zugängezu den Vorträgen und Workshops – und auch zum PRISM-Award – bekommen Sie über Whova, also schnell die App installieren (am besten sowohl auf dem Handy als auch auf dem Desktop) und mitmachen!

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne!

Haben Sie schon Ihr Ticket? Schnell hier buchen!

Wir sehen uns beim coachingTAG 2021!
Ihre


Barbara Klinke, ACC

 

Autorin: Barbara Klinke  Bild: ICF Germany


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

Ressourcen für herausfordernde Zeiten


Beim Coaching geht es um Menschen. Es geht um Dialog und Verständnis.

Die ICF verurteilt die unprovozierte militärische Invasion in der Ukraine....

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen