International Coach Federation Deutschland

Elly Oldenbourg eröffnet mit ihrer Keynote den coachingTAG 2021

 

Dass wir strukturelle Veränderungen in der Arbeits- und Wirtschaftswelt brauchen, liegt auf der Hand. Wie aber vom darüber Sprechen zum Handeln kommen? Elly Oldenbourg, Google Managerin in Jobsharing und gleichzeitig Sidepreneurin mit eigenem Business, eröffnet die Konferenz mit ihrer Überzeugung, dass ein „Better Normal“ neues Wirken braucht. Sie lebt einen neuen Zugang zu Arbeit und Karriere und nimmt uns mit auf eine Reise von New Work über New Normal zu neuem Wirken, das für sie essentiell ist für ein Better Normal. Elly Oldenbourg sprüht vor Energie, Begeisterung und neuen Ideen – sie ist die ideale Bodenbereiterin für die spannenden Inputs, die im Anschluss kommen.

 

Neugierig geworden? Dann schnell Ticket buchen unter www.coachingtag.com 

Autorin: Barbara Klinke, ACC Copyright Fotos: Elly Oldenbourg by Xenia Bluhm

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

Newsletter bestellen