International Coach Federation

Seminar: Introvision - Problemen gelassen ins Auge schauen (8./9. Mai) – während der Coachingweek (5. - 10. Mai 2020) - Karlsruhe

Im Rahmen der International Coaching Week ist es uns gelungen, Univ.-Prof. Dr. Angelika C. Wagner dafür zu gewinnen, uns im Rahmen eines 1,5tägig Seminars am 9. & 10. Mai 2020 in die von ihr in einem Langzeitforschungs-Programm an der Universität Hamburg entwickelte Selbstregulations-Methode 'Introvision' einzuführen. Die Introvision ist eine wunderbare Stress- und Angstbewältigungs-Methode und hat sich sogar bei körperlichen Beschwerden wie Kopfschmerzen und Migräne als wirksam erwiesen. Wir freuen uns riesig, dass Frau Prof. Wagner sich bereit erklärt hat, zu uns nach Karlsruhe zu kommen und es uns somit ermöglicht, an der 'Quelle' selbst zu lernen. Falls auch Sie lernen möchten, Problemen gelassen ins Auge zu schauen, finden Sie hier die Details und Anmelde-Informationen.

Teilnehmende des Introvisions-Workshop mit Prof. Wagner können 10 CCEUs (5 Core Competencies plus 5 Resource Development) erhalten

Kommende Veranstaltungen:


Text: Wagner       Bild: pixabay


 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Coachingtag 2020


©2020  International Coach Federation Deutschland e. V.