International Coach Federation Deutschland

HR-Arbeitsbuch: Qaulitätsmanagement im Einzelcoaching

 

Coaching hat sich in Organisationen als wertvolles Weiterentwicklungs-Instrument etabliert. Es gibt zahlreiche Studien zur Wirksamkeit von Coaching, die die steigende Nachfrage nach Coaching belegen. Allerdings bleibt die Qualität der Einzelleistungen nicht selten hinter den ursprünglichen Erwartungen zurück. Ein wesentlicher Grund für diese Diskrepanz scheint ein recht unspezifisches Coaching-Verständnis zu sein. 
Bei genauer Prüfung entdeckt man sowohl auf Seiten der Anbieter als auch bei Coachingkonzepten und internen Coach-Pools bei Organisationen, dass so gut wie jede Unterstützung von Einzelpersonen im eins zu eins Kontakt als Coaching bezeichnet wird. Im Angebotsspektrum finden sich nicht selten Trainingsdialoge, Therapiegespräche, Supervisionsansätze und sehr oft auch klassische Beratungsgespräche. 
Angesichts einer solchen Marktentwicklung wird die Frage nach Maßnahmen zur Qualitätssicherung von Coaching immer lauter. Es scheint in vielen Einsatzbereichen an der Zeit, das eingeführte Instrument Coaching auf den Prüfstand zu stellen. 

Dieser Leitfaden kann Ihnen folgende Fragen beantworten: 
- Wie kann ich ein Coaching-Angebot für unsere Mitarbeiter konzipieren? 
- Wie könnten wir die Qualität des Coaching-Angebots verbessern?
- Wie kann ich in meinem Bereich langfristig ein hochwertiges Coaching- Angebot bereitstellen? 

Sie finden darin: 
- ein Vorgehen zur Entwicklung eines Coaching-Konzepts für Ihre Organisation 
- Hinweise und mögliche Kriterien für die Auswahl geeigneter Coaches und den Aufbau eines Coach-Pools 
- die Beschreibung eines qualitativ hochwertigen Coaching- Prozesses und Arbeitsdokumente für die Praxis

Ihr Nutzen: 
Sie etablieren ein Coaching-Verständnis in Ihrer Organisation und Coaching als ein effektives Instrument zur Leistungs- und Persönlichkeitsentwicklung, welches auf messbare Ergebnisse ausgerichtet ist und auf dem persönlichen Dialog basiert. 
Sie kennen die Vorgehensweise und wichtige Aspekte beim Aufbau eines Coach-Pools aus verschiedenen Anbietern wie internen und externen Coaches, die das Instrument nachweislich kompetent und wirkungsstark nutzen und damit den Erwartungen, die Ihr Unternehmen an den Einsatz von Coaching knüpft, gerecht werden. 
Sie halten ein Qualitätssicherungssystem bereit, das den hohen Nutzen Ihres Coaching-Angebots für Ihren Mitarbeiter kontinuierlich sichert und von diesem wertgeschätzt wird.

 

Es ist im gut sortierten Fachbuchhandel sowie bei allen Online-Händlern in deutsch und englisch beziehbar. Bewerber des Prism Awards erhalten das HR-Arbeitsbuch neben zwei Tickets für die Award-Gala als Geschenk.

 

Text: Geertje Tutschka    Foto: ICF

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Coachingtag 2020

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Newsletter bestellen