International Coach Federation Deutschland

Guter Vorsatz leicht umgesetzt: ICF unterstützen und Mitgliedschaft 2021 erneuern!

 

Wir haben ein herausforderndes Jahr hinter uns: Für manche hat es Angst und Sorge gebracht, für andere neue Chancen und Möglichkeiten. Für viele irgendetwas dazwischen.

Wir alle haben neue Erfahrungen gesammelt und uns mit vielen neuen Formaten vertraut gemacht, um unserer Arbeit als Coaches nachzugehen. Dazu gehörten auch die Virtual Education und die neue Podcast-Serie des ICF Deutschland. Wir bedanken uns bei den Teilnehmenden an den vielen Virtual Education Sessions und bei unseren Hörern des Podcasts. Darüber hinaus haben wir uns in themenspezifischen Gruppen und den Stadtchaptern virtuell getroffen und ausgetauscht und intensiv daran gearbeitet, Coaching und die Rolle des ICF als „Trusted Partner for Highest Coaching Quality “ in der Corpoate World noch bekannter zu machen.

Ein Jahreshighlight war sicher auch der komplett virtuell durchgeführte Coachingtag – und obwohl wir bis zuletzt gehofft hatten, die Veranstaltung in Präsenz durchführen zu können, war das neue Format dennoch ein voller Erfolg, den wir Barbara Klinke und ihrem Orga-Team verdanken, aber auch der gesamten Coach-Community, die bereit war, dies mit uns auszuprobieren. Und dann vergessen wir natürlich auch nicht den PRISM-Award, den wir in diesem Jahr zum dritten Mal – diesmal auch virtuell – verliehen haben und der sich wachsender Aufmerksamkeit bei den Firmen erfreut.

All dies wäre nicht möglich ohne eine starke Gemeinschaft und Verbundenheit unserer Coaches. Für das neue Jahr wünschen wir allen wieder ruhigeres Fahrwasser oder zumindest nur so viel Wellengang wie für die eigenen Ziele nötig ist. Eines unserer Ziele ist, Euch in Zukunft noch mehr zur Seite zu stehen, weiter viele Virtual Educations und regelmäßige Podcasts, Gelegenheiten zum Austausch und wieder einen fulminanten Coachingtag anzubieten. Seid gespannt darauf!

Was wir uns für das neue Jahr wünschen? Entscheidet Euch für die zeitnahe Verlängerung der ICF-Mitgliedschaft. Vielleicht gibt es auch noch jemanden im Freundes- oder Kollegenkreis, der/die dazustoßen möchte? Mit ein paar Klicks helft Ihr uns, das Jahr besser planen zu können und mit einer weiterhin starken Gemeinschaft die Zukunft des Coachings zu gestalten. President-Elect Antje Brügmann  beantwortet Fragen hinsichtlich der Mitgliedschaft- zögert nicht, bei Fragen oder Anregungen mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Autorin: Antje Bruegmann

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

27 Mär 2020

Pro Bono Coaching für Coaches


Zertifizierte ICF-Coaches stehen bereit, damit Kolleginnen und Kollegen gestärkter agieren können, um so gelassen und resilient wie möglich diese...

Weiterlesen

Newsletter bestellen