International Coach Federation Deutschland

Die ICF und Ihre Kooperationspartner

Was habe ich als ICF Coach Mitglied von den Kooperationspartnern der ICF in Deutschland? Warum hat die ICF so viele Kooperationspartner? Warum sind da so viele digitale Plattformen dabei? 

Das sind nur einige der Fragen, die Euch, uns im ICF Vorstand aber auch ganz intensiv die Kooperationspartner selbst bewegen. Viele Mitglieder und Partner haben uns im vergangenen Jahr darauf angesprochen.  

Im Herbst / Winter 2020 haben wir die Kooperationspartner gefragt, welche Anregungen und Wünsche sie haben und auch wie sie Euch Coaches in ihrer professionellen Arbeit bestmöglich unterstützen können. Denn als ICF in Deutschland wollen wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern das Bewusstsein für das qualitativ hochwertige und ethisch saubere Coaching weiter stärken und ausbauen. 

Als Ergebnis des Austauschs haben wir unsere Kooperationspartner Vereinbarung angepasst und erweitert. In der neuen Vereinbarung haben wir festgehalten, dass alle Partner – wie auch die ICF Mitglieder selbst – die Ethikrichtlinien beachten und sich jährlich darin fortbilden. Ebenso verpflichten sich die Partner, die Coaching anbieten, in einer Übergangszeit dafür Sorge zu tragen, dass die Verantwortlichen für Ausbildung bzw. Auswahl von Coaches eine PCC Zertifizierung anstreben. Sie übernehmen damit eine zunehmend wichtige Leadership im Coaching Markt.  

Wichtig für unsere Coaches ist es, dass Sie von den Partnern einen wirklichen Mehrwert erhalten. Daher bieten die Partner in mehreren Bereichen vielfaltige Möglichkeiten. Ob Sie gerade auf Ihrer Reise zum Beruf Coach sind, noch am Anfang Ihres Coach Lebens oder bereits Senior-Coach sind - die Kooperationspartnern bieten viele Vorteile:  von Rabatten bei Aus- und Weiterbildungen bis hin zu Vorteilen bei Coaching-Tools (online und offline) ist vieles dabei, was Ihnen hilft, Ihre Berufung als Coach professionell zu leben.

Sind Sie neu im Business? Unterstützung bei Marketing und Akquise kann Ihnen helfen Fuß zu fassen. Sie sind schon länger erfolgreich oder möchten neue Geschäftsfelder entwickeln? Auch dafür finden Sie Partner, die Ihnen wirkungsvolle Impulse geben. Nicht zuletzt bei Zertifizierungen stehen Ihnen Mentorinnen und Mentoren zur Seite, die spezielle Konditionen für ICF Chapter Germany Mitglieder anbieten. Auf unserer Webseite ist eine Übersicht, die auf die aktuellen Partner und deren Mitgliedervorteile verweist: https://www.coachfederation.de/partner.html 

Jetzt seid Ihr als Mitglieder noch einmal gefragt – in welchen Bereichen wünscht ihr Euch zusätzliche Kooperationspartner oder habt ihr ggf. sogar Ideen für ergänzende Partnerschaften?

Das Q2-2021 werden wir für die Strategiefindung in Bezug auf unser Partner Angebot nutzen und freuen uns über Feedback bis Ende Mai 2021. Im Q3 wollen wir dann das Portfolio an Kooperationspartnern suksessive anpassen und dabei natürlich Eure Erfahrungen und Wünsche berücksichtigen.  

Jetzt wünschen wir Euch zunächst einmal viel Freude beim Stöbern in der Partnerliste, der Coaching Week und Eure Anregungen bis Ende Mai 2021.   

 

Schreibt uns!

Markus Porcher + Richard Grillenbeck 

 

 

Autoren: Markus Porcher + Richard Grillenbeck 

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

27 Mär 2020

Pro Bono Coaching für Coaches


Zertifizierte ICF-Coaches stehen bereit, damit Kolleginnen und Kollegen gestärkter agieren können, um so gelassen und resilient wie möglich diese...

Weiterlesen

Newsletter bestellen