International Coach Federation Deutschland

Zertifizierungs-Meilenstein beim ICF-Deutschland – und Du hast dazu beigetragen!

„Was für eine Belohnung für die Mühe auf diesem Weg!“, „Ich bin stolz, es geschafft zu haben!“, „Danke an alle, die mich dabei unterstützt und begleitet haben!“

Wir freuen uns riesig – denn ob mit oder ohne öffentliche Bekanntgabe: ohne Eure Bereitschaft, die Anstrengungen des Zertifizierungsprozesses in Angriff zu nehmen, hätten wir in diesem Monat die Schallgrenze von 500 ICF-zertifizierten Coaches nicht erreicht. Wir sind stolz auf Euch und danken Euch für diesen Einsatz!

Aus all diesen Kommentaren, die wir in Verbindung mit einer erfolgreichen ICF-Zertifizierung in den sozialen Medien regelmäßig lesen können, geht natürlich hervor, dass es kein Kindergeburtstag ist, sich zertifizieren zu lassen. Mit dem Label ACC, PCC oder MCC bestätigt Ihr Euch, aber auch Euren potentiellen Kund:innen die Qualität in Eurer Coachingarbeit. In einem wachsenden Markt, der sich zunehmend und Gott sei Dank kritischer und auf Qualitätssicherung bedachter Coachees erfreut, ist dies aus unserer Sicht eine unumgängliche Entwicklung.

Es ist uns bewusst, dass, abhängig davon, wann und wo Ihr Eure Coachingausbildung absolviert habt, die Wege zur Zertifizierung unterschiedlich steil sind. Deswegen bieten wir nicht nur umfangreiche Informationen auf der Website in Ergänzung zu den globalen Infos, sondern auch unsere Zertifizierungs-Challenge, in der alle wichtigen Aspekte bis zum Absenden und späteren Erneuern der Lizenzen  erläutert und Fragen beantwortet werden. Die nächste Challenge startet im Herbst und Ihr werdet rechtzeitig informiert. Wer solange nicht warten möchte, darf sich natürlich mit Fragen jederzeit an uns im Vorstand wenden!

Mit jeder neuen Zertifizierung oder Erhöhung des Zertifizierungslevels tragt Ihr zur Qualitätssicherung und Orientierung unserer Kund:innen bei. Wir freuen uns darauf, mit Euch den nächsten Meilenstein fest ins Visier zu nehmen und halten Euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Autorin: Antje Bruegmann

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

27 Mär 2020

Pro Bono Coaching für Coaches


Zertifizierte ICF-Coaches stehen bereit, damit Kolleginnen und Kollegen gestärkter agieren können, um so gelassen und resilient wie möglich diese...

Weiterlesen

Newsletter bestellen