International Coach Federation Deutschland

Der Social Impact Day der ICF Deutschland am 10. Juni 2021

 

Was bedeutet Nachhaltigkeit in all ihren Facetten in der (Business-)Welt und was haben Coaches damit zu tun?

 

Menschenrechte & Diversity, Umwelt & Klima und Social Business & Entrepreneurship sind jene 3 Felder, die wir an diesem Tag aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten wollen.

Als Coaches sind wir in einer außergewöhnlichen Position: Wir begleiten und unterstützen professionell Wandel und Wechsel. Wir sind Change Agents, denen oft eine bedeutende Rolle bei der persönlichen, organisatorischen und gesellschaftlichen Transformation zukommt. Neben unserer Tätigkeit als Coach sind wir auch persönlich Teil des Wandels, und damit Enabler und Handler zugleich.

Beim ICF begegnen wir diesem Wandel mit offenen Armen: Wir freuen uns auf eine Welt die bunter, gerechter und nachhaltiger wird. Und daher freuen wir uns ganz besonders euch auf dem ersten Social Impact Day der ICF Deutschland begrüßen zu dürfen.

Es stellen sich Initiativen vor, die zeigen, was sie heute schon tun um in einem (oder mehreren) Bereichen mehr Bewusstsein und mehr Nachhaltigkeit zu erreichen, Unternehmen, die zeigen, wie Gemeinwohl, Integration und/oder Klimaschutz sehr wohl auch unternehmerisch Sinn machen und Coaches, die aufzeigen, welchen Beitrag wir als Coaches leisten können, in der Art, wie wir diese Themen mit hineinnehmen in unsere Arbeit.

Speaker sind unter anderem Sven Hartberger und Johannes Gutmann (Geinwohlöknomie und Sonnentor), Rainer Höll (Ashoka), Julia Sandmann (Kickfair), Sebastian Grothaus (SEND e.V.), Climate Coaching Alliance, Lina Maria Kotschedoff, Telekom Deutschland, project together, u.v.m.

Das Ziel dieses Tages ist es, das was schon geschieht, mehr in den Blickpunkt zu rücken und ganz konkret aufzuzeigen, was jede:r von uns tun kann, um nachhaltiger zu wirken – beruflich und privat.

Seid dabei und bei diesem einzigartigen Tag – wir freuen uns auf Euch!

 

Nutzen für Teilnehmer:innen

  • Einblick über die vielfältigen Initiativen im Bereich Sustainability, Diversität und Social Entrepreneurship & Enterprise.
  • Verständnis, wie Coaches den gesellschaftlichen Wandel unterstützen können
  • Networking mit Organisationen und anderen Coaches mit Interesse an diesem Themen.
  • Methoden, Ideen und Denkanstöße, um aktiv zu werden!

 

Ort & Zeit

10. Juni 2021

10:00 bis 18:30 Uhr

online auf Zoom

 

Tickets

für € 50,- (Unkostenpreis) auf www.socialimpactday.info

 

Sprache

Nachhaltigkeit ist ein globales Thema und so haben wir auch internationale Speaker für unsere Veranstaltung begeistern können. Die Beiträge sind daher teils auf Deutsch, teils auf Englisch.

 

Ablauf

Die Konferenz startet mit einer Panel-Diskussion zum Thema „Social Business – was heißt das eigentlich?“. Ab 11:00 Uhr drei parallele Streams mit interaktiven Vorträgen.

13:20 Uhr – Mittagspause

14:20 Uhr – Panel zum Thema: What do we want Coaches to do?

Social entrepreneurs, charities and project leaders on the role that coaches play helping them transform their businesses”

Ab 15:30 Uhr drei parallele Streams mit interaktiven Vorträgen.

18:30 Uhr – Abschluss der Veranstaltung

 

Autorin: Barbara Klinke

 


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Feb 2021

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2020 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2021 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

Newsletter bestellen