International Coach Federation Deutschland

Level 2 or ACTP accredited

Level 2 accredited        ICF ACTP


Bossert Associates

BA – Leadership Development and Coaching Academy

50 bis 60 Coaches werden jedes Jahr ausgebildet in:

  1. Foundations of Coaching (virtuell - ACSTH / Level 1): Englisch, 12 Mini-Workshops in 3 Monaten gefolgt von 3 Monaten virtueller Supervision in Peer-Gruppen, für Coaching-Grundlagen und Selbstfindung
  2. Upgrade to PCC(virtuell- ACTP /Level2): Englisch, für etablierte Coaches, die eine PCC-Akkreditierung anstreben. 14 virtuelle Workshops á 4 Stunden. Ein neuer Schliff für Ihr Coaching Stil mit top Ausbildern und neuen Methoden.
  3. Englisch (Offline - ACTP / Level 2): 7 Monate, 3 Wochenend-Workshops (12 Tage) plus virtuelle Super- und Intervision, für ein internationales Klientel von Führungskräften und zukünftige Coaches die auch international tätig werden möchten.
  4. Deutsch (Offline - ACTP / Level 2): 12 Monate, 7 Workshops (21.5 Tage), für zukünftige professionelle Coaches und Führungskräfte. Spezialworkshops wie Selbsterfahrung, Coaching in Organisationen, Marktpositionierung und Persönlichkeitsprofile sind inbegriffen.
  5. Teamcoaching (Online – CCEU): Englisch, 5 Monate, 10 Workshops (10-12.5 Tage), für erfahrene Coaches, die mit Hochleistungsteams in der Wirtschaft, im Non-Profit-Sektor und in der akademischen Welt arbeiten möchten. Besonderheit: hoher Praxisbezug durch Coaching eines realen Kundenteams.
  6. Für Unternehmen: Ihr individuelles Programm für Ihre Führungskräfte und internen Coaches bei Gruppen von Minimum 6 Personen.

 

Unser Angebot:

- Lernen Sie von den Besten mit variiertem Input: kein einzelner "Master Coach"

- Essenz aus jahrzehntelanger internationaler Coaching-Erfahrung auf höchstem Niveau

- Lernen Sie verschiedene Methoden kennen, entwickeln Sie Ihren eigenen Stil

- Experimentelles Lernen und Selbstentwicklung

- Verstehen Sie die geschäftliche Seite des Coachings

- Lernen Sie mit einer vielfältigen Gruppe von Führungskräften in globalen Unternehmen

- Unsere Akkreditierung durch die globale ICF gewährleistet einen reibungslosen Weg zu persönlichen Referenzen

  • In jedem unserer Programme üben Sie Ihre coaching-Skills mit echten Klienten.
  • Ein Minimum von 10 Mentor Coaching Stunden sind Teil jedes Programms.

 

Website: https://www.bossert-associates.com/coaching-academy

Kontakt: https://www.bossert-associates.com/contact

 

 


Die Schule:

Die Goal Imagery® Institute's International School of Coaching Mastery™ bietet ICF-geprüfte & akkreditierte Coach-Ausbildungsprogramme an. Das Institut wurde 2008 von Marianna Lead, MCC in New York/USA gegründet. Aufgrund der wachsenden internationalen Nachfrage, werden die Trainingsprograme bereits in Spanisch, Griechisch, Thailändisch, Russisch und Arabisch angeboten. In 2020 kommen die Sprachen Italienisch, Französich und Deutsch dazu.

Der Trainer:

Die Kurse in deutscher Sprache werden von Mareike Walter-Paschkowski, PCC im Auftrag des Goal Imagery® Institute durchgeführt.

Das Training:

Der ACSTH-Kurs umfasst 60 Stunden, der ACTP-Kurs 125 Stunden. Die Besonderheit des Trainings liegt in der Integration ganzheitlicher und traditioneller Techniken in einer einzigartigen erlebnisreichen und videobasierte Online-Lernumgebung. Die Ausbildung ist umfassend und beinhaltet eine Vielzahl von Coaching-Nischen und -ansätzen. Ziel ist es, die Studenten optimal auf eine ICF akkreditierte Zertifizierung und die Arbeit als professioneller Coach vorzubereiten.

Logistik:

Mit maximal 10 Teilnehmern pro Klasse & 2,5 Stunden wöchentlichem Unterricht liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Anwendung der ICF-Kernkompetenzen aus der Perspektive der Coaching Meisterschaft (MCC).

Mentoring:

Die Kurse beinhalten 7 Stunden Gruppen-Mentoring. Die von der ICF geforderten 3 Stunden Einzel-Mentoring, werden separat durch das Institut angeboten.

Lerninhalte:

  • Wie man jeden zu jedem Thema mit traditionellen UND ganzheitlichen Techniken coacht
  • Praktische Anwendung der ICF-Kernkompetenzen und ICF Ethik Richtlinien
  • Ansatz der Positiven Psychologie im Coaching
  • Gehirnbasiertes Coaching (Neurowissenschaften)
  • Coaching der Emotionalen Intelligenz (EQ)
  • Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP)
  • Grundlagen von Coaching, die in Theorien der Erwachsenenbildung, Veränderungstheorien und Verhaltenswissenschaften liegen

Vorteile:

  • Live, 100% praxisnahes und 100% überwachtes Training
  • Teilnahme an kleinen Klassen über einen Internet- und Telefonanschluss
  • Integration der neuen Coaching-Fähigkeiten mit der aktuellen Berufserfahrung
  • Persönlich und beruflich wachsen, indem man während des Kurses selbst gecoacht wird
  • Arbeit mit echten Coachingkunden
  • Sie erhalten Vorlagen und Formulare, die Sie für das Coaching benötigen (in Deutsch und Englisch)
  • Sie erhalten die Unterstützung und Ressourcen die Sie benötigen, um Ihre Coaching-Praxis auf- und auszubauen, inkl. der Marketing-Vorlagen 

ICF Charter Chapter Mitglieder erhalten:

  • ACTP Kurs: 2 Einzel-Mentor-Coaching Stunden inklusive.
  • ACSTH Kurs: 1 Einzel-Mentor-Coaching Stunde inklusive.

Kontakt : mareike@goalimagery.com oder +49 175 1144055



Competence, ein Teil von Schouten & Nelissen:  globaler Partner, globale Präsenz

Wir sind Competence. Akkreditiert, International und Kompetent. Wir von Competence glauben, dass Menschen, Teams und Organisationen stärker werden, wenn berufliche Entwicklung und persönliches Wachstum Hand in Hand gehen. Diese Überzeugung erstreckt sich auch auf den persönlichen Ansatz: herzlich, engagiert und involviert. Unsere leidenschaftlichen Teams streben nach bestmöglicher Qualität und Service.

Globales Netzwerk

Competence ist ein Teil von Schouten & Nelissen. Ein Familienunternehmen, das 1980 von Jan Schouten gegründet wurde. Unser Unternehmen hat sich von einem lokalen Familienbetrieb zu einer international akkreditierten Organisation entwickelt und ist weltweit für seine erstklassigen Soft Skills Trainingsprogramme bekannt.

Akkreditierte Ausbildungsprogramme

Wir führen erstklassige international akkreditierte Ausbildungsprogramme in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Deutschland, der Schweiz, Österreich, Norwegen, Dänemark und Schweden durch.

Offizieller Lizenzpartner

Competence ist stolz darauf, offizieller Lizenzpartner des Co-Active Training Institute (CTI) und von CRR Global zu sein. Unser Portfolio besteht aus den ICF-akkreditierten Coaching-Ausbildungsprogrammen (ACTP Programs):
•    Co-Active Coaching
•    Organization and Relationship Systems Coaching (ORSC)
sowie den Trainings der weiterführenden Coaching-Ausbildung (CCE Programs):
•    Process Communication Model (https://www.competence.org/de/pcm/)
 
Co-Active Coaching ist eine bewährte Transformations-Coaching-Methode. Sie wird von unabhängigen und internen Coaches sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich angewendet. Die Methode eignet sich auch sehr gut für (HR-)Manager, L&D-Fachleute, Ausbilder, Lehrer und alle anderen Fachleute geeignet, die Menschen dabei helfen, ihr volles Potenzial zu erreichen.

ORSC ist ein integriertes und fundiertes Beziehungs-Coaching-Modell, das auf Relationship Systems Intelligence™ (RSI), Modern Systems Thinking, Process Work, systemischer Familientherapie , Alternativer Streitbeilegung, Quantenphysik, Co-Active Coaching™ und weiteren Disziplinen basiert. RSI reinterpretiert die Erfahrung eines jeden Individuums als einen Ausdruck des Beziehungssystems und umfasst das Gebiet, dass über Emotionale Intelligenz (Beziehung mit sich selbst) und Soziale Intelligenz (Beziehung mit Anderen) hinaus geht.

Das Process Communication Model® hilft Ihnen, Ihr eigenes Verhalten und das anderer Menschen zu beobachten und unsere unterschiedlichen Persönlichkeiten und Vorlieben zu verstehen. PCM zu praktizieren bedeutet zu lernen, die Dinge, die Sie sagen, und im Verhalten zeigen, effektiv anzupassen und das Beste aus jedem Gespräch, jeder Situation und jedem Tag zu machen.

Kontakt:
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um einen Termin mit einem unserer globalen Kundenberater zu vereinbaren.
Für Kurse in Deutschland, Österreich und in der Schweiz
Andreas Kömmling oder Nathalie Sloos
 +49 (0)2302 964 21 20
 +31 (0)418 68 29 38 (NL)
 info@competence.org

www.competence.org  

 


Silvia Richter-Kaupp, MCC

Lead with Ease instead of Squeeze!

Ich glaube daran, dass Menschen sich mit Freude engagieren und kooperativ mit anderen zusammenarbeiten, wenn sie mit sich selbst im Reinen sind. Mit liebevoll gestalteten, Körper, Geist und Seele ansprechenden Coaching-Sessions, Coaching-Skills-Trainings, Coaching-Tools, Büchern, Videos … möchte ich dazu beitragen, dass immer mehr Menschen 'Peace of Mind' finden. Und dadurch in der Lage sind, hoch produktiv zu sein und gleichzeitig Mensch zu bleiben. Was mich antreibt, ist der Wunsch, Leistung und Lebensfreude zusammenzubringen.

Wenn Sie ein ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein und hohe Ansprüche an sich selbst und an andere haben und oft ‘unter Strom stehen‘, unterstütze ich Sie sehr gerne dabei, sich von Ihren inneren und äußeren ‘Gefängnissen‘ zu befreien, kreativ und produktiv zu bleiben und ihre Ziele mit Leichtigkeit statt mit Druck zu erreichen.

Und falls Sie sich selbst tiefgehende Coaching-Skills aneignen wollen, biete ich Ihnen in Kooperation mit dem IHK-BIZ Karlsruhe eine weltweit anerkannte (ACTP / ICF) Coaching-Ausbildung mit Abschluss als Business Coach IHK.

Basis für mein Tun sind meine weltweit anerkannte Zertifizierung als Master Certified Coach (ICF), Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg (CNVC), Mediatorin (Steinbeis), ILP®-Therapeutin, ThetaHealing® Instructor sowie meine eigenen Management-Erfahrungen.

Meine Kernkompetenzen sind:

o   Flow-inspirierende, agile, dialogische Führung

o   Selbstführung, Stressbewältigung, Resilienz

o   Kooperative Selbstbehauptung

o   Einzel- / Gruppen- / Team- / Mentor-Coaching

o   Aus- und Weiterbildung von Business Coachs

o   Gewaltfreie Kommunikation (GFK) im Business

o   Klärungshilfe bei Konflikten

o   Engpasskonzentrierte Positionierung (EKS)

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann schauen Sie sich bitte auf meiner Website www.richter-kaupp.de um, was ich für Sie tun kann oder kontaktieren Sie mich telefonisch unter 0721 / 9 37 48 10 oder per Email an silvia@richter-kaupp.de


Weltweit anerkannte (ACTP / ICF) Coachingausbildung mit Abschluss als Business Coach IHK https://www.richter-kaupp.de/deutsch/coaching-ausbildung/

 


Mentor-Coaching für aktive Coachs zur Förderung ihrer professionellen Entwicklung – mit Sonderpreisen für ICF-Mitglieder https://www.richter-kaupp.de/deutsch/coaching/mentor-coaching/

 

 

Ein Füllhorn an (Selbst-)Coaching-Tools von A wie ‘Ärger-Transformation‘ über L wie ‘Lebensschiff‘ bis Z wie ‘Ziele erreichen‘ zur Unterstützung der Klärung eigener Themen und der Arbeit mit Klienten https://www.richter-kaupp.de/deutsch/coaching-tool-shop/

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen