International Coach Federation Deutschland

Vom 21.-24.03.2018 fand in Vancouver das jährliche Global Leaders Forum (GLF 2018) mit dem Thema „The Leadership Journey“ statt. 

ICF Deutschland wurde von der Präsidentin und Vorstandsvorsitzenden Dr. Geertje Tutschka, ACC vertreten.

Die ICF global wird in den nächsten Jahren sich insbesondere auf folgende drei internationalen Strategiezeile fokussieren: 

1. weitere Professionalisierung und Etablierung der ICF Qualitätsstandards im Coaching

2. die ICF etabliert sich als wichtigster Coachingverband weltweit 

3. die ICF wird Coaching-Kulturen in Unternehmen und Organisationen maßgeblich unterstützen.

Alle ICF Boardmitglieder standen zu diesen Themen Rede und Antwort. 

Inspirierende Keynotes sowie ein reger Austausch zu der Verbands- und Mitgliederarbeit in den verschiedenen Ländern schlossen mit den Regional Meetings ab: für ICF Deutschland mit dem EMEA-Treffen (Europe, Middle East, Africa). 

Ich nutzte das Zusammentreffen nicht nur zum Netzwerken und Austausch mit all den anderen Ländervertretern, sondern auch, um unsere Zusammenarbeit und Etablierung des ICF DACH (Kooperation aller deutschsprachigen ICF Chapter) weiter auszubauen. Die intensiven Tage in Vancouver brachten viele Ideen und Anregungen für unsere Arbeit hier in Deutschland und natürlich bot auch die Stadt selbst einzigartige Ausblicke und Momente. 

Auch das diesjährige GLF präsentierte wieder hochmotivierten Chapterteams aus der ganzen Welt und zeigte sich in seiner ganzen Diversität und Internationalität.

Dr. G.Tutschka

Programm

 

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

News

 Der ICF steht für Qualität im Coaching und ist als weltweit einer der größten Verbände um Standards in diesem Bereich zu setzten.  Mit weltweit...

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?