International Coach Federation Deutschland

ICF – International Coaching Federation eröffnet Chapter in Aachen

Der weltweit größte Coachingverband ICF eröffnet durch das ICF Chapter Deutschland am 22.05.2019 sein Aachen-Chapter. Das Chapter dient zur Professionalisierung, dem Netzwerken und Weiterbildung für Coaches und Interessierte und ist offen für ICF Mitglieder und alle anderen Neugierigen aus Organisationen und Unternehmen. Das Aachen Chapter ist eines von mehr als 11 Chaptern bundesweit.


Petra GrossmannGeleitet wird es von Petra Grossmann, Coach, Beraterin und Trainerin in Aachen. Über ihre Motivation zur Chaptergründung und ihren Werdegang berichtet sie uns:

Als Diplom-Ingenieurin bin ich zu Beginn meiner Karriere schnell an meine Grenzen gestoßen. Mir war klar: fachliche Themen lassen sich oft leicht lösen, aber in der zwischenmenschlichen Kommunikation warten die wahren Fallstricke. Damals habe ich mich entschieden, Interkulturelle Wirtschaftskommunikation berufsbegleitend zu studieren. Der Schwerpunkt dieses Zertifikatsstudiengangs liegt auf Coachings & Trainings und so habe ich zum ersten Mal Blut geleckt und bin mit der Trainer- und Coachwelt in Berührung gekommen.

Heute begleite ich mit „Erfolgreiche-Ingenieure“ als Coach, Beraterin und Trainerin Menschen in technischen Berufen, also Ingenieure, Mitarbeiter technischer Abteilungen oder beispielsweise Ingenieurbüros bei der Gestaltung ihrer Arbeitswelt, in Veränderungsprozessen oder löse mit ihnen gemeinsam individuelle berufliche Herausforderungen. Dabei steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Ich bin begeistert über Veränderungsprozesse die in Gang kommen und die ich hautnah miterleben darf.  Im täglichen Leben findet man mich als Coach und Beraterin beispielsweise im digitalHUB Aachen, zuständig für den Mittelstand oder auch an der RWTH Aachen, wo Coachingelemente in meine Trainings einfließen.

Im Coaching arbeite ich nach der Boudewijn Vermeulen Methode, ausgebildet habe ich mich bei Dr. Eva Kinast in München, ebenfalls ICF Mitglied.  

Professionalisierung muss sein!

 

Kolleginnen haben immer wieder von der Arbeit mit dem ICF berichtet und von den guten Kontakten, die sie dort geknüpft haben. Das wollte ich auch! Mit dem ICF bin ich dann zum ersten Mal in Berührung gekommen bei einer Tagung in Düsseldorf vor einigen Jahren und war von Anfang an begeistert.

Das Klima beim ICF ist locker und gleichzeitig von einer professionellen Grundhaltung geprägt, ich kann mich in meiner Rolle als Coach weiter entwickeln, Coaching nach aussen ein Gesicht geben, mich gleichzeitg vor meinen Kunden mit der Gemeinschaft ICF im Rücken besser darstellen und der Kollegiale Austausch spielt auch eine wichtige Rolle. Die Vorteile, die mir eine Mitgliedschaft im ICF bringt, ließen sich noch weiter fortführen.

 

Weil ich mich gerne einbringe und mit gestalte, habe ich mich entschlossen, das Chapter Aachen aus der Taufe zu heben. So kann ich Coaching bekannter machen und gleichzeitig ein Netzwerk unter Kolleginnen und Kollegen aufbauen. Genau das hat Aachen noch gefehlt! 

Netzwerken in Aachen für Coaches und alle Interessierten

An den in 2019 4mal stattfindenden Chapterabenden wird unter professioneller Anleitung ein Thema beleuchtet, es finden Vorträge oder Kurz-Workshops statt, anschließend folgt Diskussion und Austausch. Wer Lust hat, netzwerkt anschließend bei einem Bier oder Wasser in einer nahegelegenen Location weiter.

Bei der Kick-off Veranstaltung am 22.05.2019 stellt Karina Radach von der Aachen School of Innovation Neues aus dem Bereich der New Work vor. Im Business Talk „Die 10 Gebote innovativer Teams – oder wie jedes Team schnell innovativ werden kann“ präsentiert Karina Radach grundlegendes für die Herausforderungen, die New Work bietet, gibt aber auch jede Menge Tipps und Handlungsmöglichkeiten.

Alle Interessierten sind herzliche eingeladen. Um verbindliche Anmeldung bis zum 20.05.2019 wird gebeten. 

An dem Abend zur Eröffnung am 22. Mai 2019 wird auch die Presidentin des ICF Deutschland Dr. Monika Picker anwesend sein.

Adresse:

Erfolgreiche Ingenieure

Petra Grossmann

Marktplatz 20

52078 Aachen

Kontakt: petra.grossmann@coachfederation.de

Tel: 0241 – 98093615 Mobil: 0151 – 418 35 202

Kostenbeitrag für Mitglieder 10 € für Nicht-Mitglieder 25 €

Parkmöglichkeiten finden sich an der Straße, die Räumlichkeiten liegen im Innenhof.

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?