International Coach Federation Deutschland

Alle drei Jahre wieder ...

Neu:

Das Verfahren für die Re-Zertifizierung ist seit Mai 2019 vereinfacht worden.

Man kann nun schrittweise sämtliche Weiterbildungsveranstaltungen, bei denen man CCEUs erhalten hat online eintragen und so einen guten Überblick darüber bekommen, wie viele CCEUs man noch bis zum nächsten Re-Zertifizierungstermin benötigt.

Näheres dazu im nächsten Zertifizierungswebinar am 24. Juli, 19.00-20.00

Informationen auf Englisch dazu gibt es auch in diesem Video auf Youtube

 

Für alle Coaches mit einer ICF Zertifizierung (ACC, PCC, MCC) gilt: Sie ist für drei Jahre gültig, danach muss sie erneuert werden.
Der Stichtag für den Ablauf ist jeweils der 31. Dezember eines Jahres.

Das Logo für die Zertifizierung, die zum 31. Dezember 2018 abgelaufen ist, darf noch bis zum 28. Februar 2019 auf den Werbematerialien benutzt werden.

Eine Verwendung des Zertifizierungslogos bei einer bereits abgelaufenen Zertifizierung nach dem 28. Februar 2019 widerspricht den Ethischen Richtlinien der ICF.

Informationen auf Deutsch gibt es im nächsten Webinar am 24. Juli 2019, 19.00 - 20.00

 Anmeldungen bitte über Eventbrite

 

Re-Zertifizierung: Betrifft sämtliche ICF Zertifizierungen (ACC, PCC, MCC) die am 31. Dezember 2018 abgelaufen sind.

Die Gnadenfrist für die Verwendung einer am 31. Dezember abgelaufenen Zertifizierung ist am 28. Februar 2019 zu Ende gegangen.

Die Anzahl der nachzuweisenden CCEUs (Weiterbildungsstunden im Rahmen der Continuing Coach Education) erhöht sich ab März 2019 monatlich um 1,2 Stunden pro Monat.

Beispiel:
Wenn Sie im Mai 2019 die Re-Zertifizierung einer Ende 2019 abgelaufenen Zertifizierung beantragen, benötigen Sie statt der 40 CCEUs (24 für Kernkompetenzen, 3 für Ethik im Coaching, die restlichen für sonstige Weiterbildung) im Mai nun insgesamt 43,6 (also 44) CCEUs, davon müssen 26,16 (wir empfehlen hier zur Sicherheit auch aufzurunden auf 27) aus dem Bereich ICF Kernkompetenzen stammen.

Die 10 Mentorstunden, die ausschließlich bei der ACC Re-Zertifizierung benötigt werden, können auf die Gesamtzahl der CCEUs als Kernkompetenzstunden angerechnet werden.

Datum der Antragstellung für die Re-Zertifizierung

CCEUs
insgesamt

davon
Kernkompetenzen

 


 

Juli 2019

46

27,6

August 2019

47,2

28,32

September 2019

48,4

29,04

Oktober 2019

49,6

29,76

November 2019

50,8

30

Dezember 2019

52

31,2

 

 

 

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

 

Virtual Education

 

Europas größte Life-Webinar Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?