International Coach Federation

Akkreditierungen für Weiterbildungsprogramme bei der ICF

Die ICF hat neue Akkreditierungen erabeitet. Es gibt 3 Akkreditierungsstufen und die CCE:

Eine aktualisierte Akkreditierungsstruktur ersetzt sowohl ACTP als auch ACSTH durch Stufen, die an ICF-Zertifizierungpfade der Coaches gebunden sind.

Continuing Coach Education (CCE) bleibt bestehen und soll der Weiterbildung und beruflichen Weiterentwicklung zur Erneuerung einer Qualifikation dienen – nicht als Erstausbildung oder -training.

Eine neue Art der Akkreditierung entsteht

ICF strebt eine neue Art der Akkreditierung an, die eine ganze Organisation und nicht nur einen bestimmten Lehrplan oder ein bestimmtes Programm akkreditiert. Die Akkreditierung ganzer Organisationen ist eine führende globale Praxis. Dies sendet eine starke Botschaft der Glaubwürdigkeit und Übereinstimmung für Ihre Organisation und unseren Beruf aus, die es uns allen ermöglicht, den Goldstandard zu leben, auf den wir alle stolz sind. 

Wir werden in folgender Zeit wieder eine tabellarische Übersicht erarbeiten, bitte haben Sie noch etwas Geduld, oder sehen Sie sich die globalen Seiten direkt an.

Diese Angaben sind nach den am 10.41.2022 veröffentlichten Richtlinien auf www.coachfederation.org entstanden.
Es sind immer die dort angegebenen Kriterien gültig und die obigen Angaben erfolgen ohne Gewähr.


©2022  International Coach Federation Deutschland e. V.