International Coach Federation

ICF Podcast

Jeden Freitag um 8 gib acht!

Jetzt gibt es etwas auf die Ohren für Coaches!

Der Podcast des ICF Deutschland ist für alle Coaches und Coaching Interessierte.

Hier werden auf der Seite Coachfederation.de/podcast jede Woche bekannte Speaker aus der deutschen und internationalen Coaching-Branche Impulse zu aktuellen und interessanten Themen geben.

Nach dem Hören des Podcasts müssen Sie nur zwei Fragen beantworten und erhalten 0,5 CCEUs (Coaches, die nach ICF bereits zertifiziert sind, müssen für ihre nächste Re-Zertifizierung nachweisen, dass sie sich im Rahmen der ICF Richtlinien für Coaches weitergebildet haben).

02. Dez.2022 Dr. Charlotte Cordes und Florian Schwartz / Peter Tschötschel
  Wir spielen mit Eurem Leben! - Aber wie?
Deutsch / CCEUs
   
25. Nov.2022 Kathryn Jackson / Kirsten Dierolf
  Coaching and Adversity
Englisch / CCEUs
   
18. Nov.2022 Felix Müller / Peter Tschötschel
  „Was bringt kognitives Verhaltenscoaching?“
Deutsch / CCEUs
   
11. Nov.2022 Cristina Mühl / Kirsten Dierolf
  Coaching in Education
Englisch / CCEUs
   
4. Nov. 2022 Dr. Mag. Markus Ebner / Anne Schweppenhäußer
  Positive Psychologie im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
28.Okt. 2022 Rafal Szaniawski / Kirsten Dierolf
  Coaching Culture
Englisch / CCEUs
   
21.Okt. 2022 Kirsten Dierolf / Anne Schweppenhäußer & Peter Tschötschel
  Präsidiale Leichtigkeit mit Lösungsfokus
Deutsch / CCEUs
   
14.Okt. 2022 Maria Biquet / Anne Schweppenhäußer
  Passion for Ethics in Coaching
Englisch / CCEUs
   
7.Okt. 2022 Anne Schweppenhäußer / Peter Tschötschel
  Einen Unterschied machen - für Coaches (nicht nur) in Deutschland
Deutsch / CCEUs
   
30.Sep. 2022 Carol Whitaker & Dr. Kerstin Potter / Kirsten Dierolf
  Beyond the pandemic
Englisch / CCEUs
   
23.Sep. 2022 Peter Tschötschel / Anne Schweppenhäußer
  Peter geht vom Board! 6 Jahre Vorstandsarbeit im Mitgestalt-Verband ICF
Deutsch / CCEUs
16.Sep. 2022 Stan Peake / Kirsten Dierolf
  Coaching Skills beyond the year 2023
Englisch / CCEUs
   
9.Sep. 2022 Barbara Klinke / Anne Schweppenhäußer
  "Es war sehr schön - es hat mich sehr gefreut" - vier Jahre Vorstandsarbeit gehen zu Ende
Deutsch / CCEUs
   
2.Sep. 2022 Nouzada Hady / Anne Schweppenhäußer
  ICF Egypt
Englisch / CCEUs
   
26.Aug. 2022 Richard Grillenbeck / Anne Schweppenhäußer
  Menschlich bleiben - trotz Digitalisierung: 4 Jahre Vorstandsarbeit gehen zu Ende
Deutsch / CCEUs
   
19.Aug. 2022 Adda van Zanden / Kirsten Dierolf
  Overcoming gender bias in coaching
Englisch / CCEUs
   
12.Aug. 2022 Kirsten Dierolf / Anne Schweppenhäußer
  August 2022 - ICF Neuerungen: Zertifizierung & Akkreditierung 
Deutsch / CCEUs
   
5.Aug. 2022 Kerstin Hernler / Kirsten Dierolf
  On harmonism - how a modern ideology is a coaching-killer
Englisch / CCEUs
   
29.Jul. 2022 Angelika Grubert / Kirsten Dierolf
  Herzgeschichten  
Deutsch / CCEUs
   
22.Jul. 2022 Patricia Riddell / Felix Müller
  Using our Brains for Better Coaching
Englisch / CCEUs
   
15.Jul. 2022 André Häusling / Dr. Sabrina Schmitz  
  Mit Wirkung und Nachhaltigkeit in HR-André Häusling von HR Pioneers    
Deutsch / CCEUs
   
8.Jul. 2022 Rafal Szaniawski / Kirsten Dierolf
  Pride and Coaching
Englisch / CCEUs
   
1.Jul. 2022 Manuela Fersing, Petra Orb / Anne Schweppenhäußer
  We coach Bosch - German Prism Award Winner 2021
Deutsch / CCEUs
   
24.Jun. 2022 Alexandra Fouracres / Kirsten Dierolf
  Cybersecurity for Coaches
Englisch / CCEUs
   
17.Jun. 2022 Silvia Richter-Kaupp / Peter Tschötschel & Anne Schweppenhäußer
  Chapterarbeit & Qualität im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
10.Jun. 2022 Mohamed Sharaf Eldin / Anne Schweppenhäußer
  Systemic Coaching in Egypt
Englisch / CCEUs
   
3. Jun. 2022 Reinhard Stelter / Kirsten Dierolf
  Coaching der 3. Generation
Deutsch/ CCEUs
   
27. Mai. 2022 Dian Lens / Kirsten Dierolf
  ICF Netherlands
Englisch / CCEUs
   
20. Mai. 2022 Peter van Eyk / Kirsten Dierolf
  EMCC Deutschland
Deutsch / CCEUs
   
13. Mai. 2022 Dr. Nicky Terblanche / Anne Schweppenhäußer
  The role of AI coaching for the future of coaching
Englisch / CCEUs
   
6. Mai. 2022 Anne Schweppenhäußer / Kirsten Dierolf
  Qualitätssicherung im Coaching
  Deutsch / CCEUs
29. Apr. 2022 Samer Hassan / Kirsten Dierolf
  Ramadan and Coaching
Englisch / CCEUs
   
22. Apr. 2022 Petra Russell / Anne Schweppenhäußer
  ICF in Orange County
Deutsch / CCEUs
   
15. Apr. 2022 Ariel Malamud / Kirsten Dierolf
  Passover and Coaching
Englisch / CCEUs
   
8. Apr. 2022 Lino Zeddies / Dr. Sabrina Schmitz  
  Mehr Utopien für bessere Zukünfte
Deutsch / CCEUs
   
1. Apr. 2022 Larysa Homans & Olya Vasylets / Anne Schweppenhäußer
  Stand with Ukraine: How to connect, contribute and and create impact together with ICF Coaches
Englisch / CCEUs
   
25. Mar. 2022 Steffi Biester & Thomas Marx / Anne Schweppenhäußer
  Kickfair: Wir verändern Perspektiven!
Deutsch / CCEUs
   
18. Mar. 2022 Alex Steele / Kirsten Dierolf
  Coaching inspiration from the art of Jazz improvisation
Englisch / CCEUs
   
11. Mar. 2022 Felix Müller / Anne Schweppenhäußer
  Brücken bauen zwischen Coaching und Wissenschaft
Deutsch / CCEUs
   
4. Mar. 2022 Åsa Jarskog / Dr. Sabrina Schmitz    
  How do we relate to each other and the world 
Englisch / CCEUs
   
25.Feb. 2022 Diversity Inspiration / Kirsten Dierolf
  Diversity Inspiration
Deutsch / CCEUs
   
18.Feb. 2022 Hilary Oliver / Anne Schweppenhäußer
  Metaphors
Englisch / CCEUs
   
11. Feb. 2022 Julia Atkinson / Peter Tschötschel
  Kooperationen die wir wollen!
Deutsch / CCEUs
   
4. Feb. 2022 Stephanie Norris / Anne Schweppenhäußer
  Global ICF Awards
Englisch / CCEUs
   
28. Jan. 2022 Laura Haverkamp / Dr. Sabrina Schmitz    
  Wie wirken Socialpreneure?
Deutsch / CCEUs
   
21. Jan. 2022 P Venkatesh and Bala Asirvatham / Kirsten Dierolf
  The Pongal festival and Coaching
Englisch / CCEUs
   
14. Jan. 2022 Anke Paulick / Peter Tschötschel
  Digitalisierung für Coaches als Verband aktiv gestalten und erlebbar machen
Deutsch / CCEUs
   
7. Jan. 2022 Dr. Richard Grillenbeck / Dr. Sabrina Schmitz    
  Will we only be coaching in VR space soon? Good Talk with Richard Grillenbeck
Englisch / CCEUs
   
31. Dec. 2021 Bernhard A. Zimmermann / Peter Tschötschel
  20 Jahre ICF Germany
Deutsch / CCEUs
   
24. Dec. 2021 Dave Hogan / Kirsten Dierolf
  Christmas and Coaching
English / CCEUs
   
17. Dec. 2021 Daniel Hommel / Dr. Sabrina Schmitz    
  Wer seid ihr und ist der ICF ein MITGESTALTverein?
Deutsch / CCEUs
   
10. Dec. 2021 Harriet Brooke / Anne Schweppenhäußer
  Systemic Team Coaching
English / CCEUs
   
3. Dec. 2021 Sylvia Becker-Hill / Peter Tschötschel
  20 Jahre ICF Germany
Deutsch / CCEUs
   
26. Nov. 2021 Cristina Mühl / Kirsten Dierolf
  Our Erasmus Plus Project: Free Courses for European Coaches!
English / CCEUs
   
19. Nov. 2021 Simone Mählmann / Kirsten Dierolf
  Digitalisierung im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
12. Nov. 2021 Ute Franzen-Waschke / Anne Schweppenhäußer
  Leadership skills for the 2020s and the role coaching
English / CCEUs
   
05. Nov. 2021 Rene Kusch / Kirsten Dierolf
  Erhöhung der Coachability bei narzisstischen Managern
Deutsch / CCEUs
   
29. Okt. 2021 Anik Clemens / Kirsten Dierolf
  Membership engagement opportunities with ICF
English / CCEUs
   
22. Okt. 2021 Inke Schulze-Seeger / Anne Schweppenhäußer
  Präsenz im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
15. Okt. 2021 Catherine Gorham / Kirsten Dierolf
  Nature as a dynamic Co-partner in Coaching
English / CCEUs
   
08. Okt. 2021 Niels Fischer / Anne Schweppenhäußer
  Starke Demokratie e.V.
Deutsch / CCEUs
   
01. Okt. 2021 Jonas Wells / Kirsten Dierolf
  An anthropological look at coaching
English / CCEUs
   
 Nach dem Hören des Podcasts müssen Sie nur zwei Fragen beantworten und erhalten 0,5 CCEUs.

CCEUs benötigen Coaches, die nach ICF zertifizeirt sind und für ihre Re-Zertifizierung nachweisen müssen, dass sie sich im Rahmen der ICF Richtlinien für Coaches weitergebildet haben.
   

Dieser Podcast hat weitere Folgen und wir werden regelmäßig JEDE WOCHE neue Themen beschreiben.

Wenn Ihr Ideen habt, Anmerkungen und Wünsche, meldet Euch beim Podcast-Team podcast@coachfederation.de

Herzlichst

Kirsten, Anne und Peter


Wir spielen mit Eurem Leben! - Aber wie?

Dr. Charlotte Cordes und Florian Schwartz

Dr. Charlotte Cordes und Florian Schwartz sprechen in dieser Folge über den Provokativen Ansatz im Coaching und ihre Weiterentwicklung zur Provokativen Szenenarbeit. Dabei ergänzen die beiden ihre Arbeit um szenische und musikalische Elemente.

Beim Provokativen Ansatz geht es um das Liebevolle Karikieren des Weltbildes der Klientinnen und Klienten. Provokative Coaches und Therapeuten steigen in das Weltbild der Klienten ein und karikieren deren Stolpersteine so lange bis sie selbst darüber lachen können und einen emotional gefütterten Widerstand gegen ihre Selbstschädigungen entwickeln. Das befreit und entspannt sie und hat oft langanhaltende Verhaltensänderungen zur Folge. Wichtig: Der Coach/Berater lacht dabei nichts weg und lacht auch niemanden aus, sondern amüsiert sich gemeinsam mit den Klienten über die Absurditäten ihrer Themen. Verbal ist der Coach dabei provokativ, nonverbal empathisch, d.h. er oder sie traut den Klientinnen zu, dass sie selbst aus ihren Sackgassen herauskommen. Haben provokative Coaches diese Haltung nicht, dürfen sie auf keinen Fall provokativ werden. Denn dann werden die Provokationen zynisch und ätzend und verletzen die Klienten.

Der Provokative Ansatz hat sich aus der der Provokativen Therapie von Frank Farrelly entwickelt. Der Begriff “provokativ” wird im Sinne von “herauslocken, herausfordern” verstanden und keinesfalls im Sinne von “verletzen” oder “beleidigen”. Farrelly stellte viele für unumstösslich gehaltene Therapieregeln auf den Kopf, machte das befreiende Lachen in der Therapie gesellschaftsfähig und zeigte, dass wirkungsvolle Therapie sowohl kurzweilig als auch kurz sein kann. Dr. Noni Höfner und D. Charlotte Cordes (Mutter und Tochter) haben die Provokative Therapie in den letzten Jahrzehnten zum Provokativen Ansatz weiterentwickelt. 

Charlotte Cordes und Florian Schwartz haben den Provokativen Ansatz um szenische und musikalische Elemente ergänzt und die Provokative Szenenarbeit daraus entstehen lassen. Sie sind Coaches und Trainerinnen im Deutschen Institut für Provokative Therapie (www.provokativ.com). Charlotte und Florian stehen zudem seit 20 Jahren gemeinsam auf der Improbühne, schreiben Bücher und produzieren den Podcast ‚Der Provokative Ansatz‘ (www.anchor.fm/provokativeransatz. Auch auf Apple Podcasts & Spotify).
 

Mehr zum Provokativen Ansatz: www.provokativ.com

Veröffentlichungen: www.provokativ.com/veroeffentlichungen

Buch (auch als Hörbuch erhältlich): Wir spielen mit eurem Leben. Provokative Szenenarbeit in Coaching und Therapie. K&P Verlag 2022

 


Coaching and Adversity

KATHRYN JACKSON,FCIPD, EIA(EMCC), MA

Kathryn Jackson is a leader ship coach, facilitator and author who uses a blended approach of coaching and consulting to influence change. She has over 20 years of HR consulting and coaching experience with former corporate employers including Andersen’s, Ernst & Young, and the Bank of Scotland. She has a first-class honors degree specializing in Sociology, HR, and Organizational Behaviour – with a subsequent master’s exploring Motivation at Work. She trained with the Oxford School of Coaching & Mentoring in 2005 and has completed additional training as a Career Coach with the award-winning team at Fuel50.Accepted as a Fellow with the CIPD in 2015 and awarded a Senior Practitioner Accreditation with the EMCC in 2017.

Kathryn’s company: careerbalance Ltd has provided Coaching, Training, Career Transition and HR Consulting Support to NZ businesses since 2006, with most of her work based on long-term partnerships to deliver significant and sustainable change. Current clients include: BDO, Orion, McKenzie& Co, Downer, and the MBA students at Canterbury Uni.

Her contributionto building better workplaces include:

Book: Resilience at Work–Practical Tools for Career Success (Routledge, 2018). Shortlisted for Best International Business Book (Business Book Awards, London) and the Australian Career Book of the Year this is an essential resource for anybody wanting to learn strategies for better navigating stressors at work.

Workshop Series: Let’s Talk Resilience at Work. Building on the success of the book, workshop programme brings to life the key messages of the book in high energy, interactive events that can be delivered live or via Zoom. With workshops for teams and leaders, and options to train internal facilitators, this programme directly supports the NZ Red Cross Psychological First Aid programme.

Book: Essential Questions to GROW Your Team (DIY Publishing, 2017). With an introduction by Graham Alexander (co-inventor of the GROW model), this is a workbook of Conversation Guides that is used by businesses around the world to support leaders who are learning to coach.

Workshop Series: GROW Your Team (The Wellbeing Edition, The Feedback Edition,The Career Engagement Edition and The Pure Coaching Culture Edition). Interactive and practical workshops which combine coaching skills and the science of conversation with some of the most common leadership challenges at work.

Online Learning: The Crafted Career Programmes. The world needs new ways to find hope, strength, and a plan for the future in an environment of disruption, uncertainty, and change. This self-directed learning combines science with practical, ease to use resources and small group coaching clinics to shape more meaningful careers. This programme is fully customizable for businesses and/or career coaches.

Kathryn regularly supports sporting events to raise money for charities including NZ Red Cross, Guide Dogs for the Blind, Riding for the Disabled and McMillan Cancer Support (UK).

http://bit.ly/3V2IV8U


„Was bringt kognitives Verhaltenscoaching?“

Felix Müller

Eine vom European Mentoring and Coaching Council 2018 durchgeführte Studie zeigt, dass kognitives Verhaltenscoaching in Großbritannien von 35% der Coaches genutzt wird und damit zu den meistgenutzten Coachingansätzen gehört. Dagegen fristet es in Deutschland mit nur 5% der Coaches ein Mauerblümchendasein.

Dabei bietet kognitives Verhaltenscoaching gerade heute, wo langjährig bewährte Ansätze in Wirtschaft und Gesellschaft nicht mehr funktionieren und neues Verhalten entwickelt werden muss, interessante Ansätze, um Menschen dauerhaft wieder auf die Erfolgsspur zu bringen.

In diesem Podcast erklärt der kognitive Verhaltenscoach Felix Müller (ACC), was dieser Ansatz umfasst und wie er wirkt, so dass dauerhafte Verhaltensänderung gelingt.

Felix Müller ist 56 Jahre alt, 30 Jahre glücklich verheiratet und stolzer Vater zweier erwachsener Kinder. Er hat Studienabschlüsse der Universität St. Gallen, einen MBA an der amerikanischen Duke University und 35 Jahre internationale Führungserfahrung. Seit neun Jahren coacht er primär Führungskräfte auf der Grundlage seiner Masterstudien zu Coaching und Verhaltensänderung an der Henley Business School in Großbritannien und spezialisiert sich auf die Beseitigung von Dauerstress, der schädlichen Form von Stress, die 30% Leistungsverlust mit sich bringt. Damit dieses Herzensthema möglichst viele Menschen erreicht, hat er unlängst die „Aktion gegen Dauerstress“ (www.gegen-dauerstress.de) gegründet, die ab November 2022 auch ein Bildungsprogramm zum „kognitiven Verhaltenscoach gegen Dauerstress“ anbietet.


Coaching in Education

Cristina Mühl, PCC ICF, SP EMCC

Country Director SolutionsAcademy Romania, Team Coach and Board Member of ICF Germany

Cristina's background in compliance, auditing, consulting and international business made her realize the importance of coaching in the current scenario of the corporate world. She has coached executives and management at various levels to develop their skills and realize their potential. Throughout her experience, she has guided several teams in finding a better way to work together to achieve the maximum through active listening, powerful questioning and activating the resources of each individual.

Besides coaching, Cristina conducts ACTP/ ACSTH coach training under SolutionsAcademy Romania for Coaching Fundamentals, Coaching in Organizations, Team Coaching, Business Development Mastermind or Mentor Coach Training. As Country Director, she has also introduced these courses in Romanian language to support future coaches, HR professionals or managers to become quality coaches according to the ICF Golden Standard.


Positive Psychologie im Coaching

Dr. Mag. Markus Ebner

  • Studium der Psychologie an der Universität Wien (Schwerpunkte: Wirtschafts-und Organisationsberatung; Statistik & Methodenlehre)
  • Promotion in Wirtschafts- und Organisationspsychologie
  • Diplomsozialpädagoge
  • Diplomausbildung in Supervision und Coaching
  • Diplomausbildung in Team- und Organisationsentwicklung
  • Konzeption und Durchführung zahlreicher Forschungsaufträge im Wirtschafts- und Organisationskontext
  • Universitäts- und Fachhochschullektor in Wien und Klagenfurt
  • Autor einschlägiger Fachbücher und Publikationen
  • Langjährige praktische Erfahrung als Seminarleiter und Coach in den Bereichen Führung, Kommunikationspsychologie und Teamentwicklung
  • Research to Practice Award der International Positive Psychological Association

https://www.ebner-team.com/ueber-uns/team/

https://www.linkedin.com/in/markusebner/

 


Coaching Culture

Rafal Szaniawski, PCC,

Rafal is an ICF (International Coach Federation) and Hogan Certified Coach with more than 15 years experience building, designing and delivering impactful and transformational training programs for companies such as Barclays Bank, Deloitte and Standard & Poor’s. He works with leaders from start-ups, mid-to-small size businesses, and major global brands to help them navigate their everyday work reality, helping them find their confidence, hone their leadership skills and transform their lives.

He has completed Solution Focused Training with SolutionsAcademy and is now looking after our Polish courses.

He has been helping leaders across various global organisations to adopt solution focused approach in their work and life and thrive. Rafal has lived and worked in several countries.

He is also passionate about designing and facilitating diversity and inclusion initiatives through workshops, training, and Employee Resources Groups (ERG). 

Rafal has been a mentor for several years, both in house, in his roles with Barclays and Deloitte and externally, with organisations supporting underserved communities.

 


Präsidiale Leichtigkeit mit Lösungsfokus

Kirsten Dierolf 
ICF MCC, ACTC, EMCC MP, ITCA MP, ESIA

Kirsten coacht seit 1996 Führungskräfte, mittlere Manager und Teams für globale Unternehmen. Sie hat auch große Führungskräfteentwicklungsprogramme auf der ganzen Welt entworfen und durchgeführt. Im Jahr 2016 wurde sie als Master Certified Coach zertifiziert.

Als professioneller Coach hat sie über 3000 Stunden gecoacht und die gründlichen Prüfungen der International Coach Federation bestanden. Kirsten ist Mitglied des Assessorenteams der ICF für MCC- und PCC-Zertifizierungen. Sie wurde als EMCC Master Practitioner, Master Practitioner Team Coaching und Accredited Supervisor akkreditiert.

Ihr Fachwissen im Bereich Solution Focused stammt aus der direkten Ausbildung bei den Begründern dieses Ansatzes, Insoo Kim Berg und Steve de Shazer. Sie war Präsidentin von SFCT, dem Verband für die Qualitätsentwicklung von lösungsfokussierter Beratung und Ausbildung, und ist Gründerin und Mitglied des Redaktionsteams von "InterAction - the journal of solution focus in organisations".

Sie ist eine produktive Autorin mit über 50 Artikeln und zwei Büchern: "Der Lösungstango" mit Louis Cauffman und "Lösungsfokussiertes Teamcoaching". Kirsten führt seit 2008 Programme zur Entwicklung professioneller lösungsfokussierter Coaches durch. Ihr erstes akkreditiertes Programm lief 2015.

https://solutionsacademy.com/who-we-are/


Passion for Ethics in Coaching

Maria Biquet

Maria Biquet is an experienced Business Consultant, Executive Coach and Lecturer with vast experience from diverse business fields. EMCC Senior Practitioner Accredited, Researcher on Ethics, writer and EMCC Greece President.

Maria Biquet has made ethics in coaching her passion and her research topic. In this podcast she explains why ethical behavior in coaching is so important, what she sees as the biggest ethical problem - and what approaches there are to solve this problem.

Website: https://mariabiquet.com/ and https://www.linkedin.com/in/maria-biquet-6544b83/overlay/contact-info/

Maria Biquet hat ICF Germany freundlicherweise die Fragen ihre internationalen Ethik-Umfrage zur Verfügung gestellt, damit nun auch Antworten von deutschsprachigen Coaches ergänzt werden können. Deshalb unsere Bitte: Nehmt bis 31.10.2022 an dieser Umfrage www.surveymonkey.de/r/WZ6JPSZ teil – und erste Ergebnisse können dann in der Virtual Education am 15. Dezember 2022 https://www.coachfederation.de/events/ve/eventdetails.html?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1378&cHash=877e16df1f1b4be5d0b8d1196caf3506 veröffentlicht werden.


Einen Unterschied machen - für Coaches (nicht nur) in Deutschland

Anne Schweppenhäußer

Nach drei Jahren der intensiven und spannenden Arbeit als Vorstandsmitglied der ICF German Charter Chapter endet im Oktober 2022 diese Aufgabe für Anne.
In diesem Podcast gibt uns Anne einen tiefen Einblick in ihre Motivation, Erfolge und Erfolge in dieser Zeit.
Anne ist

  • geschäftsführende Gesellschafterin der CICERO Organisationsentwicklung GmbH, Stuttgart. Sie ist Diplom-Psychologin mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie.
  • Master Certified Coach (ICF), 2019 - 2022 Mitglied im Vorstand von ICF Charter Chapter Germany (Pro-Bono-Ignite/Virtual Education, Podcast), Mentorcoach, Senior Coach BDP, zertifizierte Anwenderin des Hogan Assessment Systems und als Narrative Coach zertifiziert.
     
  • Im 2021 erschien das Buch „Qualitätssicherung im Coaching”, das die ICF Kernkompetenzen in Aktion beschreibt – mit Beiträgen der Mitglieder der ICF Germany Mentor/innen – Gruppe.

 


Beyond the pandemic

Carol Whitaker and Dr. Kerstin Potter

About the authors

Dr. Kerstin Potter is a Scientist by training. She spent over thirty years in marketing, sales and general management in pharmaceuticals, food, high technology, professional services, and higher business education across Europe and the Middle East.

Since 2012 she has worked with and developed the visual metaphor methodology Lephorus® and her company Visual Metaphors at Work®.

She is a certified executive coach from HEC, Paris, a member of EMCC Sweden, and she is a mentor for Eget Företag, Sweden. She sits on the editorial board of the EMCC research journal.

Carol Whitaker has experience at Board level, various NED roles, an MBA, and an early career in HR.
She specialises in Executive Coaching, Team/Group Coaching and facilitation, Coaching Supervision, and Mentoring Entrepreneurs. As an Associate Lecturer with Oxford Brookes University she provides coaching supervisor for Students doing their Masters in Coaching and Mentoring, ILM7 Executive Coaching PG Cert, and internal coaching programmes.

She has co-authored 5*rated books ‘Coaching Supervision: A practical guide for Supervisees’ and ‘Peer Supervision in Coaching &Mentoring: A versatile guide for Reflective practice.’ Both were published by Routledge.

https://www.coaching-at-work.com/2022/08/31/evolve-to-survive/


Peter geht vom Board! 6 Jahre Vorstandsarbeit im Mitgestalt-Verband ICF

Peter Tschötschel

Nach sechs Jahren Vorstandsmitgliedschaft und neun Jahren Mitarbeit in den Stadtchaptern geht Peter Tschötschel von Bord. Was treibt diesen Mann um, mit soviel Leidenschaft so viele Menschen zu motivieren und neue Ideen anzustoßen und umzusetzen? Hören Sie in dieser Podcastfolge alles über die persönlichen Ziele, Motivationen und Erlebnisse von Peter Tschötschel in dieser Zeit.

Vita Peter Tschötschel:

Meine Ausbildung zum zertifizierten Management Coach beruht auf der Individualpsychologie nach Alfred Adler, einer systemische Interaktionspsychologie, sie enthält hermeneutische Aspekte der Gesprächsführung (Empathie, Verstehen, Verbalisieren emotionaler Gesprächsinhalte).

Im Brot & Butter-Geschäft arbeite ich als People Lead innerhalb der Deutschen Telekom (Telekom IT). Auch hier helfen im Management im Konzern die Begriffe und das Verstehen der Individualpsychologie um die Prozesse und Beziehungen im Berufsalltag zu gestalten.

 

 

 

 


Coaching Skills beyond the year 2023

Stan Peake

Stan Peake is an expert business coach and captivating speaker. In addition to being a certified executive coach, Stan is also certified as a corporate facilitator and cultural transformation tools practitioner.

 

Stan holds a Graduate Certificate in Values-Based Leadership from Royal Roads University. Stan also has an Executive Education in Sales Leadership from Queens University, and a diploma with distinction in Cognitive Behavioral Therapy (CBT) from the Centre of Excellence (online). Most recently Stan completed a certificate in entrepreneurship and innovation from Harvard Business School online.

Author of 7 business books, including 5 bestsellers, Stan has spoken at conferences and coached entrepreneurs, executives and athletes from Victoria, BC to Miami, FL, and as far away as Switzerland and Australia. Stan’s TEDx talk, “Lasting Happiness is an Inside Job”, has over 100,000 views on YouTube. Stan has also been published in several magazines, newspapers, and blogs, from Entrepreneur Magazine to Bizztor media, India’s largest publication for entrepreneurs.

With expertise leading over 300 direct reports in his career, and entrepreneurial experience culled from owning or co-owning 7 businesses (including 2 mergers and one sale), Stan ‘gets’ leaders and entrepreneurs, and he is an expert at helping others see – and seize – their potential. Stan is on a mission to help 1 million leaders reach their potential, which is why he has been so busy writing, speaking, and coaching since founding his coaching practice in 2015. InSite Performance Coaching was recognized for small business awards by the Better Business Bureau in 2019 and 2020 before joining forces with FSQ Consulting in 2021. With FSQ, Stan is now part of a team of experts in marketing, finance, operations, sales, and the business of sport. Their team has grown to include executive coaches and facilitators in Canada, the United States, and New Zealand.

While not coaching or speaking, Stan enjoys traveling and staying active with family and friends. Stan resides in Calgary, Alberta, Canada with his wife Maria, son Chase, and dog Zeke.

 

 

 

 


"Es war sehr schön - es hat mich sehr gefreut" - vier Jahre Vorstandsarbeit gehen zu Ende

Barbara Klinke, PCC

Bevor Barbara sich 2006 als Coach und Trainerin selbständig machte, war sie als diplomierte Tourismuskauffrau unter anderem Veranstaltungsmanagerin in einem großen österreichischen Tourismusunternehmen und wechselte 1997 in die Unternehmensberatung. Dort arbeitete sie in den Bereichen Strategie, Marketing und Organisationsentwicklung als Beraterin und Coach vor allem bei automotive Zulieferern und industrienahen Dienstleistern.
Barbara hat an der Open University Business School (UK) ihr Diploma in Management erworben und eine mehr als 2 jährige Ausbildung zum Future Qualified Core Coach bei FUTURE Training - Beratung - Coaching (ICF akkreditiert) in Österreich absolviert, wo sie seit 2018 auch Lehrcoach ist.

Seit 2018 ist sie Mitglied des Vorstands der ICF Germany

https://www.barbaraklinke.de/

 

 

 


ICF Egypt

Nouzada Hady is an experienced learning and development professional with more than 20 years of corporate experience, and over 10 years of specialized experience Human Resources Management, implementation of trainings and Executive Coaching.

Recently, Nouzada is promoted to Head the Talent and Development Team in Schindler on MENA level. Her main responsibilities are to find talents and create for them a career path that will enrich their employee experience in Schindler and guarantee high performance that will reflect on business results.

Nouzada has a long-standing experience with diverse international organizations and Startups in Egypt and abroad where she established departments bottom-up formulating their policies, procedures, managing HR operations, and developing people.

Nouzada’s passionate belief in human potential and supporting people in their quest to determine their life purpose made her study psychology and join the coaching profession since 2015. Her experience as a coach, facilitator and trainer furthers her ability to support others trying to stay focused on their objectives. She has experience in business development and business management which she has put in service to major coaching schools in Egypt and supported them to gain market share and expand their portfolio. Nouzada is currently appointed as President of the ICF (International Coach Federation) Egypt Chapter.

LinkedIn Profile 

 

 


Menschlich bleiben - trotz Digitalisierung: 4 Jahre Vorstandsarbeit gehen zu Ende

Dr. Richard Grillenbeck

Richard ist aus Berufung Trainer und Coach: Seine Promotion auf einem didaktischen Thema ist eine der frühen Grundlagen dazu. Durch seine langjährige, internationale Projekterfahrung in unterschiedlichen Rollen kann er aus der Praxis für die Praxis arbeiten. Seine derzeitigen Schwerpunkte im Trainingsbereich sind ein Projekt, in dem Web-Based-Trainings für ein Unternehmen der Medizintechnik erstellt werden und 2 Coach-Ausbildungen mit den Modulen „Coaching im agilen Umfeld“ „Coaching in Innovationsumgebungen“ und ein Teamcoaching-Modul.
Er coacht Führungskräfte, Forschende und Selbständige. Richard hat mir erzählt, er freut sich jetzt besonders, dass endlich wieder Teamentwicklungen in Präsenz stattfinden."

Seit 2018 ist er Mitglied des Vorstands der ICF Germany

https://www.business-coach.de/

 

 


Overcoming gender bias in coaching

Adda van Zanden

 

BA in social studies, certified NLP master practitioner, EPIC leadership facilitator.

And a professional theatre actress in Shakespeare’s Women. https://www.theatreofeternalvalues.com/productions/shakespeares-women)

As a facilitator at the Futurecenter of the Ministry of Infrastructure, Adda van Zanden works with unconventional, creative methods to enhance the problem-solving ability of clients to create groundbreaking solutions for social issues.

With her background in acting, she is a sparking (business) storytelling and presentation expert. Coaching speakers at TEDx and other stages.

As co-lead empowering women at a European political party, she develops training sessions

on gender bias, inclusive onboarding & communication.

She is also part of ‘The Inclusive Government’, a training program on diversity and inclusion, developed for Ministries & public sector in the Netherlands.

https://stagepresenceforbusiness.com

https://www.flourishingorganisations.com/

 


August 2022 - ICF Neuerungen: Zertifizierung & Akkreditierung


On harmonism - how a modern ideology is a coaching-killer

Kerstin Hernler

Kerstin works and lives in Graz, Austria. Co-founder of "life-connect” which is a coaching and consulting company. She studied law and philosophy at university of Graz. Kerstin is PCC, certified High Performance Coach™,  and Jungian Coach. Specialist in leadership training and transformation coaching. 

Motto: Our philosophical coaching approach connects mind and soul.


Herzgeschichten

Angelika Grubert, Diplom-Pädagogin, systemische Beraterin (SG) und Supervisorin (ILBS), ist seit 2004 als freiberufliche Trainerin, Supervisorin und im Coaching für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie für Teams in Organisationen tätig. Seit 2020 veröffentlicht sie ressourcen- und lösungsfokussierten Geschichten, Spiele und Impulse.


Using our Brains for Better Coaching

Patricia Riddell

Professor of Applied Neuroscience, University of Reading

Consultant Neuroscientist, PMR Consultants

Patricia Riddell is a Professor in the School of Psychology and Clinical Language Sciences at the University of Reading, and a member of faculty at Henley Business School. 

One of her main interests is the ways in which neuroscience can be applied in the business world, especially to coaching and leadership. In the last 15 years, she has been building a consultancy using her expertise to develop neuroscience training for Business Schools both nationally and internationally. Clients include Henley Business School, UK and South Africa, Massey Business School, New Zealand, and Oxford Said Business School. She has written many articles on the neuroscience of coaching and leadership and co-authored a book (The Neuroscience of Leadership Coaching: Bloomsbury Press, 2015).

She has a reputation for making the complex simple. This is invaluable when helping individuals and teams to learn to use their brains more effectively. She has applied this understanding to many aspects of business including leadership, decision making, stress and resilience, reducing unconscious bias, diversity and inclusion, team building, change management and motivation.

Patricia gained her undergraduate degree from Glasgow University, her masters from Imperial College and her doctorate from Oxford University. She is also a trained coach (PCIC from Henley Business School) and an NLP practitioner.

 


Mit Wirkung und Nachhaltigkeit in HR - Andre Häusling von HR Pioneers

Natürlich und bodenständig! Arbeitswelten und –zusammenarbeiten revolutionieren. Aber nicht zum Selbstzweck! Für Relevanz und Impact. Ihr hört André und Sabrina Schmitz sprechen über den erkenntnisreichen Prozess auf dem Weg zur Gemeinwohlbilanzierung. Wir sprechen über blinde Flecken in Unternehmen, wo HR gerade zum Thema Nachhaltigkeit steht und André Potentiale für mehr sieht. Und über effektiven Altruismus und clevere Spendenideen.

Welches Goldnugget nehmt ihr aus dem Dialog mit? Schreibt doch einen kurzen LinkedIn Post und vertagged den ICF Germany. Wir freuen uns.

 

ÜBER Andre:
https://hr-pioneers.com/hrp_team/andre-haeusling/


LINKS:
Effektiver Altruismus - https://www.effektiveraltruismus.de/


Pride and Coaching

Rafal Szaniawski, PCC,

 

Rafal is an ICF (International Coach Federation) and Hogan Certified Coach with more than 15 years experience building, designing and delivering impactful and transformational training programs for companies such as Barclays Bank, Deloitte and Standard & Poor’s. He works with leaders from start-ups, mid-to-small size businesses, and major global brands to help them navigate their everyday work reality, helping them find their confidence, hone their leadership skills and transform their lives.

He has completed Solution Focused Training with SolutionsAcademy and is now looking after our Polish courses.

He has been helping leaders across various global organisations to adopt solution focused approach in their work and life and thrive.

Rafal has lived and worked in several countries.

He is also passionate about designing and facilitating diversity and inclusion initiatives through workshops, training, and Employee Resources Groups (ERG). 

Rafal has been a mentor for several years, both in house, in his roles with Barclays and Deloitte and externally, with organisations supporting underserved communities.

 


We coach Bosch - German Prism Award Winner 2021

Petra Orb

Ich bin seit über 30 Jahren bei der Firma Bosch beschäftigt. In bin seither im Service Bereich Informationstechnologie angesiedelt und habe dort in verschiedenen Bereichen gearbeitet. Von Beginn an habe ich bei allen meinen Aufgaben und Tätigkeiten mit den Themen Kommunikation und Zusammenarbeit zu tun. Bereits vor Jahren habe ich erkannt, dass sich ein Schwertun mancher Menschen im Arbeitsleben nicht unbedingt an mangelnder Fachkompetenz oder Qualifikation liegt.

Ich habe wahrgenommen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen dem Denken, Sprechen und Handeln sowie der Persönlichkeit und dem beruflichen Erfolg gibt. Mein Bestreben ist es seitdem mit Coaching Menschen auf dem Gebiet Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenaktivierung einen wichtigen Baustein anzubieten. Vor mehr als 10 Jahren habe ich mich hierfür kontinuierlich auf den Gebieten Kommunikationstraining, Persönlichkeitsentwicklung und dem Systemischen Coaching weitergebildet. Ich coache mittlerweile seit 10 Jahren als interner Coach auf Basis meines Leitsatzes:
"Ich begleite Menschen, gebe Wissen weiter und freue mich."

 

Manuela Fersing

Die Menschen auf ihrem individuellen Weg der Persönlichkeitsentfaltung zu begleiten ist mein Herzensweg. Ich arbeite nun seit 11 Jahren als Wirtschaftsinformatikerin in einem eher nüchtern analytischen Beruf im Service Bereich Informationstechnologie bei Bosch. Gleichzeitig fasziniert mich die systemische, zwischenmenschliche Ebene, die ein effektives und innovatives Arbeiten manchmal behindert, manchmal begünstigt. Nach meiner Ausbildung zum systemischen Business Coach habe ich meine Kenntnisse und Kompetenzen im psychologischen Bereich mit Ausbildungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnose und NLP vertieft. Ich bin jedes Mal erstaunt und begeistert, was in der Entfaltung der Persönlichkeit alles möglich ist, wenn man bereit ist, sich auf den Weg zu machen.

Mein Motto ist: Hilfe zur Selbsthilfe - auf Augenhöhe, mit Sinn(en) und Heiterkeit!

Link Prism Award

Link Prism Award Übergabe


Cybersecurity for Coaches

Podcast Alexandra Fouracres

Alexandra J.S. Fouracres is a cybersecurity manager and cyber fraud expert in addition to working as a coaching psychologist, academic and published researcher. She holds qualifications in coaching psychology and positive psychology. She just published the book “Cybersecurity for coaches” with Routledge.

Link to book


Chapterarbeit & Qualität im Coaching

Podcast Silvia Richter-Kaupp

Silvia Richter-Kaupp ist Master Certified Coach {IMCC) / ICF und bringt über 24 Jahre Coaching Erfahrung mit. Sie hat mit Führungskräften verschiedener Rollen und Funktionen gearbeitet, besonders aus dem Dienstleistungs-, IT- und Ingenieurs-Bereich.

Silvia ist Director of Training einer ICF akkreditierten Coaching-Ausbildung mit weltweiter Anerkennung und Lehrbeauftragte des Karlsruher Institut für Technologie {KIT), wo sie Gewaltfreie Kommunikation und Life-Leadership gelehrt hat. Außerdem ist sie als Supervisorin und Mentor Coach tätig. Sie ist für große und mittelständische Unternehmen aus der Handels-, Konsumgüter- und IT-Branche, dem Ingenieurswesen und der Öffentlichen Verwaltung tätig.


Systemic Coaching in Egypt

Mohamed Sharaf Eldin (PCC)

A Professional Certified Coach specialized in team coaching and culture transformation. An expert in organizational and leadership development, with proven track record in delivering multidimensional development programs to catalyze growth and maximize leadership potential.

Currently is volunteering in ICF Team and Group Coaching Community of Practice as a Co-Lead to serve the community and specialization. 

 


Coaching der 3. Generation

Reinhard Stelter, Dr. der Psychologie, lebt als Deutscher seit über 30 Jahren in Dänemark.

Professor für Coachingpsychologie an der Universität Kopenhagen, Gastprofessor an der Copenhagen Business School, wo er seit Jahren ein Seminar zum Thema „Personal leadership und transformative Dialoge“ am Studiengang „Master of Public Governance“ anbietet.

Ursprünglich Sportpsychologe und ausgebildeter Psychotherapeut.

Akkreditierter Coachingpsychologe (International Society for Coaching Psychology – ISCP). Nebenberuflich tätig in freier Praxis.

Honorary Vice-President der ISCP. Zwischen 2009 – 2015 Scientific Advisory Board Member am Institute of Coaching – Harvard Medical School. Founding Fellow des Institute of Coaching.

Unter anderem Autor des Buches “A Guide to Third Generation Coaching” (Springer) und “Coaching als mitmenschliche Begegnung“ (Springer), das in seiner englischen Übersetzung als Coaching Book of the Year 2019 an der Henley Business School ausgezeichnet wurde.

 


ICF Netherlands

After completing my certification, now more than ten years ago, I made a conscious choice to become a member of ICF. In my long corporate career at Capgemini, I have seen that clients value ICF membership in the Netherlands and internationally. Six years ago I chose to start my own business with my company Power2Bloom. www.power2bloom.nl

I coach professionals and executives and guide teams in a change or in their development. I like to do stuff, people say about me that I am empathetic, decisive and creative. I like to bring inspiration and like to be inspired. I am addicted to deepening the conversation and like to learn a lot. That is why, after studying neuroscience, I am now writing a book about creating more self-awareness and how you can make neuroscience work for you.

What would the world look like if we embrace the idea that learning is part of it? That is why a role on the board of ICF Netherlands is also appropriate for me at the moment. There is so much to do and to learn. My motto is: I am not what happened to me, I am what I choose to become. I have 2 adult daughters, Sofie and Sarah, and I am married to Onno and live in Scheveningen, near the beach, in the Netherlands.

As an ICF Netherlands Chapter President, I look forward to taking our beautiful coaching profession to the next level. If you want to know more about my professional background, let’s connect.

https://www.linkedin.com/in/dianlens/


EMCC Deutschland

Peter van Eyk

 

Beratungsschwerpunkte

 

 
  •  
 

Leadership Sparring

 
  •  
 

Manager als Coach

 
  •  
 

Mentale Fitness

 

Referenzen

 
  •  
 

Diverse DAX-Unternehmen und KMU´s

Qualifikationen

 

 
  •  
 

Diverse Coaching- und Psychoherapieausbildungen, Master Coach (EMCC)

 
  •  
 

Rechtsanwalt/Volljurist

 
  •  
 

GeneralManagement Essec Business School, Erasmus Rotterdam, ESMT Berlin

 
  •  
 

A-Lizenz Berufseignungsdiagnostik DIN 33430

 
  •  
 

EFQM Assessor für Qualitätsmanagement

 
  •  
 

Sprachen: Deutsch, Englisch

Werdegang

 
  •  
 

Selbständig als Berater, Trainer, Coach mit EYKCON

 

 
  •  
 

Leitung HR-Management/Development, Telekom-Vivento Group

 

 
  •  
 

Geschäftsleitung Personal- und Organisationsentwicklung & Recht T-Data

 

 
  •  
 

VicePresident Job Evaluation Telekom

 

 
  •  
 

Vorstandsvorsitzender Vermögensanstalt VAP

 

 
  •  
 

Direktor Tarifpolitk und Arbeitsrecht Deutsche Postbank

 

 
  •  
 

Senior Counsel Internationale Geschäftskundenverträge Telekom

 

 
  •  
 

Ministerialreferent Grundsatzfragen Telekommunikationrecht/-politik

 

Link: https://www.emccglobal.org/


The role of AI coaching for the future of coaching

Dr. Nicky Terblanche is head of programme of the MPhil Coaching and senior lecturer and research supervisor on the MBA and PhD programmes at the University of Stellenbosch Business School (USB), South Africa. His academic interests include leadership coaching and information system. He also runs an executive and leadership coaching practice. He has an MPhil in Management Coaching, MScEng in electronic engineering and a PhD in Business Management.

His research interests include artificial intelligence and machine learning in coaching and management, transformative learning and coaching, Social Network Analysis and complexity theory. He has published in a number of international academic journals and regularly presents at international conferences. He is also the creator or the artificial intelligence Coach Vici (www.coachvici.com).

 

Email: nicktyt@usb.ac.za

LinkedIn: https://za.linkedin.com/in/dr-nicky-terblanche-phd-b004177

RESEARCH: https://www.researchgate.net/profile/Nicky_Terblanche

 


Qualitätssicherung im Coaching

Anne Schweppenhäußer (www.cicero-oe.de) ist geschäftsführende Gesellschafterin der CICERO Organisationsentwicklung GmbH, Stuttgart. Sie ist Diplom-Psychologin mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie.

Anne Schweppenhäußer ist Master Certified Coach (ICF), seit 1999 Mitglied im Vorstand von ICF Germany (Pro-Bono-Ignite/Virtual Education, Podcast), Mentorcoach, Senior Coach BDP, zertifizierte Anwenderin des Hogan Assessment Systems und als Narrative Coach zertifiziert. In 2021 erschien das Buch „Qualitätssicherung im Coaching“, das die ICF Kernkompetenzen in Aktion beschreibt – mit Beiträgen der Mitglieder der ICF Germany Mentor/innen – Gruppe.  

Qualitätssicherung im Coaching


Ramadan and Coaching

Leveraging my 30+ years of martial and healing arts experience as well as 15+ years of coaching individuals and groups on four continents in three languages,empowered metocreate mycoaching methodology Somatic Thinking that activates presence by design to become the foundation of all human skill, impactful coaching, leadership brilliance and profound social change.

I was honoured to be the first native Arabic speaker worldwide who obtained the MCC (Master Certified Coach), the highest credential level in the world with more than 6000+coaching hours. As well as being celebrated globally on October 2019 by the International Coaching Federation as an ICF Young Leader honouree, because of the embodiment of the ICF core values and being a thought leader in the field of coaching.I have worked with organisations and individuals in different roles ranging from an executive coach, mentor coach, and corporate trainer.

Working with private,government and not-for-profit organisations, with schools and multinational companies, to develop their leadership, increase culture and inter-culture cohesiveness and maximise the capacity and productivity of their people.

I am a husband and a happy father of two, who lives the life of anomad. Meeting people from all walks of life,crossing cultures, traditions and beliefs. Nothing makes me happier than having a deep conversation. I love martial arts, all kind of food, nature, and people.”Samer currently resides in Italy, serving his clients in stages, conference centres and training rooms around the world through his enterprise  KUN. www.KunCoaching.com

For more info: LINKEDIN|Samer@KunCoaching.com


ICF in Orange County

Petra Russell (PCC), Präsidentin ICF Orange County, Kalifornien (USA).

Petra hilft Unternehmen, einen Durchbruch bei der Leistung zu erzielen, indem sie eine Feedback-Kultur aufbaut, die das Engagement der Mitarbeiter erhöht. Ihre Ergebnisse werden durch eine gründliche und umfassende Untersuchung der Leistungsprobleme von Führungskräften und die Implementierung von Lehrplänen erzielt, die die Unternehmenskultur von Grund auf verändern. Petra treibt den Kulturwandel durch die Entwicklung von Führungskräften voran, die die Leistung des Unternehmens verbessern, indem sie sich mit der Bereitschaft und den fehlenden Fähigkeiten von Führungskräften auseinandersetzt, mit aufstrebenden Führungskräften zusammenarbeitet, um Unternehmensziele durch Coaching-Programme für Führungskräfte festzulegen und umzusetzen, und die Leistung von Einzelpersonen und Teams durch die Entwicklung von Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Beziehungsmanagement, emotionale Intelligenz, Präsenz und Selbstbewusstsein verbessert.


Passover and Coaching

Ariel Malamud lives in Jerusalem, Israel. Both a manager at Intel and an aspiring and enthusiastic coach, he is currently training and certifying at the Adler Institute of Coaching in Israel. Born in Argentina and having lived in Peru, Colombia and the US before settling in Jerusalem has provided Ariel with an enriching cultural experience and has left him eager to positively influence those around him.


Mehr Utopien für bessere Zukünfte mit Lino Zeddies

Vision ist der wichtigste Schritt im politischen Prozess. Wenn wir nicht wissen, wohin wir wollen, dann macht wenig Unterschied, dass wir große Fortschritte machen. - Donella Meadows 1994 -

Lino Zeddies ist jetzt Visionär, Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie und Organisationsberater, hat irgendwann mal angefangen mit VWL. 2020 hat er zusammen mit anderen “Reinventing Society - Zentrum für Realutopien” gegründet, um dort Utopien zu gebären. Er begleitet Transformationsprozesse für Individuen, Teams und Organisationen und die Gesellschaft und macht allerlei utopische Projekte.

Im Podcast sprechen wir über wofür Visionen wichtig und nötig sind. Darüber dass sowohl auf den verschiedenen Ebenen der Systeme, als auch im Pfad hin zur Utopie Harmonie erwünscht wird. Und gegen Ende teilt Lino mit uns seine 2 kommenden Projekte, die sicher erweiternde Methoden und faszinierende Möglichkeiten für Entwicklungsunterstützer:innen bieten werden.

ÜBER LINO

linozeddies.de

LINKS

Buch Utopia 2048 - https://linozeddies.de/utopia2048

Artikel - Donella Meadows: Envisioning a Sustainable World - https://t1p.de/3qpn

Buch Charles Eisenstein - schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich -https://t1p.de/cdwgf


Stand with Ukraine: How to connect, contribute and and create impact together with ICF Coaches.

Larysa Homans

ICF Coach, Past President  of ICF Ukraine Charter Chapter (2019-2020) 

Strategic Communication Expert & Business Educator,

Certified Integrative Coach & Certified Story Coach,

Owner of Lara Homans’ Story Home (DBA), USA

 

Coach ACC ICF,

ICF Ukraine Charter Chapter Member

Master's Degree in International Economics

Trainer

Researcher in topics of resilience and critical thinking.

ICF Ukraine Coach Volunteer 2021 Award Winner

 

Further information:  https://war.ukraine.ua/

https://www.facebook.com/UkraineUA.MFA/

https://www.instagram.com/ukraine.ua/


Kickfair: Wir verändern Perspektiven!

Damit alle Kinder und Jugendlichen gleichermaßen die Chance haben sich persönlich zu entwickeln, ihre Potenziale zu entfalten und Gesellschaft zu gestalten, braucht es neue Perspektiven. Dies sind veränderte Blickwinkel und Betrachtungsweisen – auf Jugendliche, auf Lernen, auf Schule etc. Gleichzeitig geht es um positive Zukunftsaussichten – natürlich für die Jugendlichen selbst, aber auch für Schulen und andere Jugend- und Bildungseinrichtungen sowie für die Gesellschaft.

https://kickfair.org/

Steffi Biester: Sportpädagogin – fährt täglich mit dem Rad zur Arbeit. Im ersten Leben Physio, spielt Trompete und ist wahnsinnig gut im Schreiben und Netzwerken – hat einfach alle(s) im Blick.

Thomas Marx: Abschluss in Politikwissenschaft und Psychologie – Vom Projekt-Teilnehmer zum Umsetzer. Begeisterter Ballsportler, speziell Volleyball und Fußball. Bekannt für seine asiatische Kochkunst.


Coaching inspiration from the art of jazz improvisation

Alex Steele is an organisational development consultant, academic and coach by day, and a professional jazz pianist by night. He is a visiting professor, associate and partner with a range of international business schools, universities and organisational development practices around the world, and he is well known for his work which blends leading edge thinking and practices in leadership development, behavioural change, organisational psychology and innovation, with the art of improvisation. He works with individuals and teams, exploring new ways of stimulating curiosity, innovation, collaboration and experimentation.

He is a regular contributor to leadership development programmes with London Business School and Hult International Business School (Ashridge Executive Education) and works directly with many clients across multiple sectors. Recent and current clients include Novartis, BMW, Roche, Saint Gobain, HSBC, WL Gore, EY, Siemens, KONE, Intel, World Economic Forum, Swarovski, Marks & Spencer, Euroclear, Sage, Carrefour, Friesland Campina, Peugeot SA, and many others.

By night, you will still find him at the piano at jazz festivals and jazz clubs throughout the world, appreciating the joys of improvisation, collaboration and creativity.

https://www.linkedin.com/in/alexsteelegroup/

Situations- und Verhaltensänderung den drohenden Burnout und den damit verbundenen Schaden zu verhindern.


Brücken bauen zwischen Coaching und Wissenschaft

Felix Müller ist Mitglied des Vorstands des ICF Germany und unterstützt als ICF-zertifizierter Executive Coach Unternehmen dabei, dass deren Führungskräfte nicht durch Dauerstress an Burnout erkranken. Geprägt durch die schmerzliche Erfahrung des Burnouts seiner Frau, hat er in seinem Coachingstudium seinen Fokus auf die Frage gerichtet, warum Menschen an Burnout erkranken, obwohl die Natur vielfältige Signale sendet, dass Dauerstress ungesund ist. Die daraus resultierenden psychologischen und neurowissenschaftlichen Erkenntnisse, gepaart mit dem Wirtschaftswissen aus Studien in St. Gallen und den USA und über 25 Jahren Erfahrung als international tätige Führungskraft, nutzt Felix Müller heute dafür, das Bewusstsein in Unternehmen für die persönlichen und unternehmerischen Folgen des Ausfalls einer Führungskraft durch Burnout zu steigern und aufzuzeigen, dass Coaching in Fällen von Dauerstress der ideale Ansatz ist, um durch Situations- und Verhaltensänderung den drohenden Burnout und den damit verbundenen Schaden zu verhindern.


How do we relate to each other and the world - Åsa Jarskog & Dr. Sabrina Schmitz

Åsa is full of trust. She has been working in sustainable business as a consultant, trainer and coach for over 30 years in 61 countries. She climbed Mount Kilimanjaro with her daughter and collaborates right now with UN Leaders from Ruanda. Among 4 other countries Ruanda, starting in May 2022, will pilot an initiative realizing the Inner Development Goal Framework with political, civial and business leaders to increase the pace to a more sustainable world. Wow!

We talk about how the IDGs want to be helpful and how a global framework and local nodes and hubs will be necessary for the implementation and integration success. And we share examples how everyone can use the IDG map in their lives.

ABOUT Åsa:
https://www.linkedin.com/in/%C3%A5sa-jarskog-81962813/

LINKS:
IDG Framework - https://t1p.de/idg-frame
Full Webpage - https://www.innerdevelopmentgoals.org/
IDG on LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/inner-development-goals/
please help with your perspective - Inner Development Goals – survey phase 2 - https://sv.surveymonkey.com/r/IDGphase2

For the next international GROWTH THAT MATTERS GATHERING join their newsletter.

 

 

 

 


Diversity Inspiration

Mein kunterbunter Lebenslauf erzählt vom Leben auf anderen Kontinenten, vom AuPair über die Aktivistin im Naturschutz bis hin zur Dreifachmutter, Karrierefrau und Gründerin.

Gelebte Vielfältigkeit beschreibt mein berufliches Engagement heute. Als ICF-zertifizierte Coachin (PCC) und ausgebildete Kommunikations- und Verhaltenstrainerin, Mentorin und Tutorin, kombiniere ich meine interkulturelle Erfahrung aus Langzeitaufenthalten in China, Indien, Frankreich und Australien mit meiner Expertise aus Organisationsstrukturen verschiedener Industrien sowie meinem Unternehmertum.

Kontakt:

eMail: katja@von.coach

www: https://von.coach und https://orientierungs-coaching.de

 

 

 


Metaphors

Hilary Oliver, MCC:

Leadership Coach/ Mentor Coach and Coach Supervisor

Hilary works as an executive and leadership coach, and as a facilitator, trainer, mentor coach and supervisor. She has been coaching professionally for more than 18 years in the UK, Europe and world-wide and works with executives from small and medium -sized businesses to large multinational organisations.

Hilary Oliver was member of the Global Board of Directors at the International Coaching Federation from January 2014 til December 2018 and served as Global Chair in 2017.

LinkedIn

Hilary Oliver Homepage

 

 


Kooperationen die wir wollen!

Julia Atkinson hat über 12 Jahre lang erfolgreich Executive Coaching und Entwicklung von Führungsteams in verschiedenen globalen Fortune 500-Unternehmen in Asien, USA und Europa durchgeführt. Ihr Fokus liegt auf Führungskräfteentwicklung, Executive Coaching und Teameffektivität für Führungskräfte. Vor ihrer Tätigkeit in der Führungsentwicklung, gewann sie Führungs- und Geschäftserfahrung aus erster Hand, sowohl in Großunternehmen - Siemens, Intel Deutschland & China, - als auch in verschiedenen IT Start-ups.

Julia ist ICF-zertifiziert als Professional Certified Coach (PCC) und Mitglied des Vorstandes ICF Deutschland. Zuvor leitete sie Master Coaching-Sitzungen für ICF Chicago und förderte die Coaching-Kultur im Shanghai Coaching Circle.

 

 


In Deinem Lieblingsplayer


Introduction - Kirsten Dierolf, MCC - Anne Schweppenhäußer, MCC und Peter Tschötschel

Was gibt es nun für ein neues Format beim ICF? Einen Podcast?

Die Macher:innen vom ICF haben ein neues Produkt entwickelt um das Thema Coaching und Standardisierung im Coaching im Markt zu positionieren.

Wozu tun wir das? Hier gibt es die Antwort!

 

The creators of ICF have developed a new product to position the topic of coaching and standardisation in coaching on the market.

Why are we doing this? Here is the answer!

 

Podcast - DE

Podcast - EN 



©2022  International Coach Federation Deutschland e. V.