International Coach Federation Deutschland

ICF Podcast

Jeden Freitag um 8 gib acht!

Jetzt gibt es etwas auf die Ohren für Coaches!

Der Podcast des ICF Deutschland ist für alle Coaches und Coaching Interessierte.

Hier werden auf der Seite Coachfederation.de/podcast jede Woche bekannte Speaker aus der deutschen und internationalen Coaching-Branche Impulse zu aktuellen und interessanten Themen geben.

Nach dem Hören des Podcasts müssen Sie nur zwei Fragen beantworten und erhalten 0,5 CCEUs (Coaches, die nach ICF bereits zertifiziert sind, müssen für ihre nächste Re-Zertifizierung nachweisen, dass sie sich im Rahmen der ICF Richtlinien für Coaches weitergebildet haben).

1.Jul. 2022 Manuela Fersing, Petra Orb / Anne Schweppenhäußer
  We coach Bosch - German Prism Award Winner 2021
Deutsch / CCEUs
   
24.Jun. 2022 Alexandra Fouracres / Kirsten Dierolf
  Cybersecurity for Coaches
Englisch / CCEUs
   
17.Jun. 2022 Silvia Richter-Kaupp / Peter Tschötschel & Anne Schweppenhäußer
  Chapterarbeit & Qualität im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
10.Jun. 2022 Mohamed Sharaf Eldin / Anne Schweppenhäußer
  Systemic Coaching in Egypt
Englisch / CCEUs
   
3. Jun. 2022 Reinhard Stelter / Kirsten Dierolf
  Coaching der 3. Generation
Deutsch/ CCEUs
   
27. Mai. 2022 Dian Lens / Kirsten Dierolf
  ICF Netherlands
Englisch / CCEUs
   
20. Mai. 2022 Peter van Eyk / Kirsten Dierolf
  EMCC Deutschland
Deutsch / CCEUs
   
13. Mai. 2022 Dr. Nicky Terblanche / Anne Schweppenhäußer
  The role of AI coaching for the future of coaching
Englisch / CCEUs
   
6. Mai. 2022 Anne Schweppenhäußer / Kirsten Dierolf
  Qualitätssicherung im Coaching
  Deutsch / CCEUs
29. Apr. 2022 Samer Hassan / Kirsten Dierolf
  Ramadan and Coaching
Englisch / CCEUs
   
22. Apr. 2022 Petra Russell / Anne Schweppenhäußer
  ICF in Orange County
Deutsch / CCEUs
   
15. Apr. 2022 Ariel Malamud / Kirsten Dierolf
  Passover and Coaching
Englisch / CCEUs
   
8. Apr. 2022 Lino Zeddies / Dr. Sabrina Schmitz  
  Mehr Utopien für bessere Zukünfte
Deutsch / CCEUs
   
1. Apr. 2022 Larysa Homans & Olya Vasylets / Anne Schweppenhäußer
  Stand with Ukraine: How to connect, contribute and and create impact together with ICF Coaches
Englisch / CCEUs
   
25. Mar. 2022 Steffi Biester & Thomas Marx / Anne Schweppenhäußer
  Kickfair: Wir verändern Perspektiven!
Deutsch / CCEUs
   
18. Mar. 2022 Alex Steele / Kirsten Dierolf
  Coaching inspiration from the art of Jazz improvisation
Englisch / CCEUs
   
11. Mar. 2022 Felix Müller / Anne Schweppenhäußer
  Brücken bauen zwischen Coaching und Wissenschaft
Deutsch / CCEUs
   
4. Mar. 2022 Åsa Jarskog / Dr. Sabrina Schmitz    
  How do we relate to each other and the world 
Englisch / CCEUs
   
25.Feb. 2022 Diversity Inspiration / Kirsten Dierolf
  Diversity Inspiration
Deutsch / CCEUs
   
18.Feb. 2022 Hilary Oliver / Anne Schweppenhäußer
  Metaphors
Englisch / CCEUs
   
11. Feb. 2022 Julia Atkinson / Peter Tschötschel
  Kooperationen die wir wollen!
Deutsch / CCEUs
   
4. Feb. 2022 Stephanie Norris / Anne Schweppenhäußer
  Global ICF Awards
Englisch / CCEUs
   
28. Jan. 2022 Laura Haverkamp / Dr. Sabrina Schmitz    
  Wie wirken Socialpreneure?
Deutsch / CCEUs
   
21. Jan. 2022 P Venkatesh and Bala Asirvatham / Kirsten Dierolf
  The Pongal festival and Coaching
Englisch / CCEUs
   
14. Jan. 2022 Anke Paulick / Peter Tschötschel
  Digitalisierung für Coaches als Verband aktiv gestalten und erlebbar machen
Deutsch / CCEUs
   
7. Jan. 2022 Dr. Richard Grillenbeck / Dr. Sabrina Schmitz    
  Will we only be coaching in VR space soon? Good Talk with Richard Grillenbeck
Englisch / CCEUs
   
31. Dec. 2021 Bernhard A. Zimmermann / Peter Tschötschel
  20 Jahre ICF Germany
Deutsch / CCEUs
   
24. Dec. 2021 Dave Hogan / Kirsten Dierolf
  Christmas and Coaching
English / CCEUs
   
17. Dec. 2021 Daniel Hommel / Dr. Sabrina Schmitz    
  Wer seid ihr und ist der ICF ein MITGESTALTverein?
Deutsch / CCEUs
   
10. Dec. 2021 Harriet Brooke / Anne Schweppenhäußer
  Systemic Team Coaching
English / CCEUs
   
3. Dec. 2021 Sylvia Becker-Hill / Peter Tschötschel
  20 Jahre ICF Germany
Deutsch / CCEUs
   
26. Nov. 2021 Cristina Mühl / Kirsten Dierolf
  Our Erasmus Plus Project: Free Courses for European Coaches!
English / CCEUs
   
19. Nov. 2021 Simone Mählmann / Kirsten Dierolf
  Digitalisierung im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
12. Nov. 2021 Ute Franzen-Waschke / Anne Schweppenhäußer
  Leadership skills for the 2020s and the role coaching
English / CCEUs
   
05. Nov. 2021 Rene Kusch / Kirsten Dierolf
  Erhöhung der Coachability bei narzisstischen Managern
Deutsch / CCEUs
   
29. Okt. 2021 Anik Clemens / Kirsten Dierolf
  Membership engagement opportunities with ICF
English / CCEUs
   
22. Okt. 2021 Inke Schulze-Seeger / Anne Schweppenhäußer
  Präsenz im Coaching
Deutsch / CCEUs
   
15. Okt. 2021 Catherine Gorham / Kirsten Dierolf
  Nature as a dynamic Co-partner in Coaching
English / CCEUs
   
08. Okt. 2021 Niels Fischer / Anne Schweppenhäußer
  Starke Demokratie e.V.
Deutsch / CCEUs
   
01. Okt. 2021 Jonas Wells / Kirsten Dierolf
  An anthropological look at coaching
English / CCEUs
   
 Nach dem Hören des Podcasts müssen Sie nur zwei Fragen beantworten und erhalten 0,5 CCEUs.

CCEUs benötigen Coaches, die nach ICF zertifizeirt sind und für ihre Re-Zertifizierung nachweisen müssen, dass sie sich im Rahmen der ICF Richtlinien für Coaches weitergebildet haben.
   

Dieser Podcast hat weitere Folgen und wir werden regelmäßig JEDE WOCHE neue Themen beschreiben.

Wenn Ihr Ideen habt, Anmerkungen und Wünsche, meldet Euch beim Podcast-Team podcast@coachfederation.de

Herzlichst

Kirsten, Anne und Peter


We coach Bosch - German Prism Award Winner 2021

Petra Orb

Ich bin seit über 30 Jahren bei der Firma Bosch beschäftigt. In bin seither im Service Bereich Informationstechnologie angesiedelt und habe dort in verschiedenen Bereichen gearbeitet. Von Beginn an habe ich bei allen meinen Aufgaben und Tätigkeiten mit den Themen Kommunikation und Zusammenarbeit zu tun. Bereits vor Jahren habe ich erkannt, dass sich ein Schwertun mancher Menschen im Arbeitsleben nicht unbedingt an mangelnder Fachkompetenz oder Qualifikation liegt.

Ich habe wahrgenommen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen dem Denken, Sprechen und Handeln sowie der Persönlichkeit und dem beruflichen Erfolg gibt. Mein Bestreben ist es seitdem mit Coaching Menschen auf dem Gebiet Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenaktivierung einen wichtigen Baustein anzubieten. Vor mehr als 10 Jahren habe ich mich hierfür kontinuierlich auf den Gebieten Kommunikationstraining, Persönlichkeitsentwicklung und dem Systemischen Coaching weitergebildet. Ich coache mittlerweile seit 10 Jahren als interner Coach auf Basis meines Leitsatzes:
"Ich begleite Menschen, gebe Wissen weiter und freue mich."

 

Manuela Fersing

Die Menschen auf ihrem individuellen Weg der Persönlichkeitsentfaltung zu begleiten ist mein Herzensweg. Ich arbeite nun seit 11 Jahren als Wirtschaftsinformatikerin in einem eher nüchtern analytischen Beruf im Service Bereich Informationstechnologie bei Bosch. Gleichzeitig fasziniert mich die systemische, zwischenmenschliche Ebene, die ein effektives und innovatives Arbeiten manchmal behindert, manchmal begünstigt. Nach meiner Ausbildung zum systemischen Business Coach habe ich meine Kenntnisse und Kompetenzen im psychologischen Bereich mit Ausbildungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnose und NLP vertieft. Ich bin jedes Mal erstaunt und begeistert, was in der Entfaltung der Persönlichkeit alles möglich ist, wenn man bereit ist, sich auf den Weg zu machen.

Mein Motto ist: Hilfe zur Selbsthilfe - auf Augenhöhe, mit Sinn(en) und Heiterkeit!

Link Prism Award

Link Prism Award Übergabe


Cybersecurity for Coaches

Podcast Alexandra Fouracres

Alexandra J.S. Fouracres is a cybersecurity manager and cyber fraud expert in addition to working as a coaching psychologist, academic and published researcher. She holds qualifications in coaching psychology and positive psychology. She just published the book “Cybersecurity for coaches” with Routledge.

Link to book


Chapterarbeit & Qualität im Coaching

Podcast Silvia Richter-Kaupp

Silvia Richter-Kaupp ist Master Certified Coach {IMCC) / ICF und bringt über 24 Jahre Coaching Erfahrung mit. Sie hat mit Führungskräften verschiedener Rollen und Funktionen gearbeitet, besonders aus dem Dienstleistungs-, IT- und Ingenieurs-Bereich.

Silvia ist Director of Training einer ICF akkreditierten Coaching-Ausbildung mit weltweiter Anerkennung und Lehrbeauftragte des Karlsruher Institut für Technologie {KIT), wo sie Gewaltfreie Kommunikation und Life-Leadership gelehrt hat. Außerdem ist sie als Supervisorin und Mentor Coach tätig. Sie ist für große und mittelständische Unternehmen aus der Handels-, Konsumgüter- und IT-Branche, dem Ingenieurswesen und der Öffentlichen Verwaltung tätig.


Systemic Coaching in Egypt

Mohamed Sharaf Eldin (PCC)

A Professional Certified Coach specialized in team coaching and culture transformation. An expert in organizational and leadership development, with proven track record in delivering multidimensional development programs to catalyze growth and maximize leadership potential.

Currently is volunteering in ICF Team and Group Coaching Community of Practice as a Co-Lead to serve the community and specialization. 

 


Coaching der 3. Generation

Reinhard Stelter, Dr. der Psychologie, lebt als Deutscher seit über 30 Jahren in Dänemark.

Professor für Coachingpsychologie an der Universität Kopenhagen, Gastprofessor an der Copenhagen Business School, wo er seit Jahren ein Seminar zum Thema „Personal leadership und transformative Dialoge“ am Studiengang „Master of Public Governance“ anbietet.

Ursprünglich Sportpsychologe und ausgebildeter Psychotherapeut.

Akkreditierter Coachingpsychologe (International Society for Coaching Psychology – ISCP). Nebenberuflich tätig in freier Praxis.

Honorary Vice-President der ISCP. Zwischen 2009 – 2015 Scientific Advisory Board Member am Institute of Coaching – Harvard Medical School. Founding Fellow des Institute of Coaching.

Unter anderem Autor des Buches “A Guide to Third Generation Coaching” (Springer) und “Coaching als mitmenschliche Begegnung“ (Springer), das in seiner englischen Übersetzung als Coaching Book of the Year 2019 an der Henley Business School ausgezeichnet wurde.

 


ICF Netherlands

After completing my certification, now more than ten years ago, I made a conscious choice to become a member of ICF. In my long corporate career at Capgemini, I have seen that clients value ICF membership in the Netherlands and internationally. Six years ago I chose to start my own business with my company Power2Bloom. www.power2bloom.nl

I coach professionals and executives and guide teams in a change or in their development. I like to do stuff, people say about me that I am empathetic, decisive and creative. I like to bring inspiration and like to be inspired. I am addicted to deepening the conversation and like to learn a lot. That is why, after studying neuroscience, I am now writing a book about creating more self-awareness and how you can make neuroscience work for you.

What would the world look like if we embrace the idea that learning is part of it? That is why a role on the board of ICF Netherlands is also appropriate for me at the moment. There is so much to do and to learn. My motto is: I am not what happened to me, I am what I choose to become. I have 2 adult daughters, Sofie and Sarah, and I am married to Onno and live in Scheveningen, near the beach, in the Netherlands.

As an ICF Netherlands Chapter President, I look forward to taking our beautiful coaching profession to the next level. If you want to know more about my professional background, let’s connect.

https://www.linkedin.com/in/dianlens/


EMCC Deutschland

Peter van Eyk

 

Beratungsschwerpunkte

 

 
  •  
 

Leadership Sparring

 
  •  
 

Manager als Coach

 
  •  
 

Mentale Fitness

 

Referenzen

 
  •  
 

Diverse DAX-Unternehmen und KMU´s

Qualifikationen

 

 
  •  
 

Diverse Coaching- und Psychoherapieausbildungen, Master Coach (EMCC)

 
  •  
 

Rechtsanwalt/Volljurist

 
  •  
 

GeneralManagement Essec Business School, Erasmus Rotterdam, ESMT Berlin

 
  •  
 

A-Lizenz Berufseignungsdiagnostik DIN 33430

 
  •  
 

EFQM Assessor für Qualitätsmanagement

 
  •  
 

Sprachen: Deutsch, Englisch

Werdegang

 
  •  
 

Selbständig als Berater, Trainer, Coach mit EYKCON

 

 
  •  
 

Leitung HR-Management/Development, Telekom-Vivento Group

 

 
  •  
 

Geschäftsleitung Personal- und Organisationsentwicklung & Recht T-Data

 

 
  •  
 

VicePresident Job Evaluation Telekom

 

 
  •  
 

Vorstandsvorsitzender Vermögensanstalt VAP

 

 
  •  
 

Direktor Tarifpolitk und Arbeitsrecht Deutsche Postbank

 

 
  •  
 

Senior Counsel Internationale Geschäftskundenverträge Telekom

 

 
  •  
 

Ministerialreferent Grundsatzfragen Telekommunikationrecht/-politik

 

Link: https://www.emccglobal.org/


The role of AI coaching for the future of coaching

Dr. Nicky Terblanche is head of programme of the MPhil Coaching and senior lecturer and research supervisor on the MBA and PhD programmes at the University of Stellenbosch Business School (USB), South Africa. His academic interests include leadership coaching and information system. He also runs an executive and leadership coaching practice. He has an MPhil in Management Coaching, MScEng in electronic engineering and a PhD in Business Management.

His research interests include artificial intelligence and machine learning in coaching and management, transformative learning and coaching, Social Network Analysis and complexity theory. He has published in a number of international academic journals and regularly presents at international conferences. He is also the creator or the artificial intelligence Coach Vici (www.coachvici.com).

 

Email: nicktyt@usb.ac.za

LinkedIn: https://za.linkedin.com/in/dr-nicky-terblanche-phd-b004177

RESEARCH: https://www.researchgate.net/profile/Nicky_Terblanche

 


Qualitätssicherung im Coaching

Anne Schweppenhäußer (www.cicero-oe.de) ist geschäftsführende Gesellschafterin der CICERO Organisationsentwicklung GmbH, Stuttgart. Sie ist Diplom-Psychologin mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie.

Anne Schweppenhäußer ist Master Certified Coach (ICF), seit 1999 Mitglied im Vorstand von ICF Germany (Pro-Bono-Ignite/Virtual Education, Podcast), Mentorcoach, Senior Coach BDP, zertifizierte Anwenderin des Hogan Assessment Systems und als Narrative Coach zertifiziert. In 2021 erschien das Buch „Qualitätssicherung im Coaching“, das die ICF Kernkompetenzen in Aktion beschreibt – mit Beiträgen der Mitglieder der ICF Germany Mentor/innen – Gruppe.  

Qualitätssicherung im Coaching


Ramadan and Coaching

Leveraging my 30+ years of martial and healing arts experience as well as 15+ years of coaching individuals and groups on four continents in three languages,empowered metocreate mycoaching methodology Somatic Thinking that activates presence by design to become the foundation of all human skill, impactful coaching, leadership brilliance and profound social change.

I was honoured to be the first native Arabic speaker worldwide who obtained the MCC (Master Certified Coach), the highest credential level in the world with more than 6000+coaching hours. As well as being celebrated globally on October 2019 by the International Coaching Federation as an ICF Young Leader honouree, because of the embodiment of the ICF core values and being a thought leader in the field of coaching.I have worked with organisations and individuals in different roles ranging from an executive coach, mentor coach, and corporate trainer.

Working with private,government and not-for-profit organisations, with schools and multinational companies, to develop their leadership, increase culture and inter-culture cohesiveness and maximise the capacity and productivity of their people.

I am a husband and a happy father of two, who lives the life of anomad. Meeting people from all walks of life,crossing cultures, traditions and beliefs. Nothing makes me happier than having a deep conversation. I love martial arts, all kind of food, nature, and people.”Samer currently resides in Italy, serving his clients in stages, conference centres and training rooms around the world through his enterprise  KUN. www.KunCoaching.com

For more info: LINKEDIN|Samer@KunCoaching.com


ICF in Orange County

Petra Russell (PCC), Präsidentin ICF Orange County, Kalifornien (USA).

Petra hilft Unternehmen, einen Durchbruch bei der Leistung zu erzielen, indem sie eine Feedback-Kultur aufbaut, die das Engagement der Mitarbeiter erhöht. Ihre Ergebnisse werden durch eine gründliche und umfassende Untersuchung der Leistungsprobleme von Führungskräften und die Implementierung von Lehrplänen erzielt, die die Unternehmenskultur von Grund auf verändern. Petra treibt den Kulturwandel durch die Entwicklung von Führungskräften voran, die die Leistung des Unternehmens verbessern, indem sie sich mit der Bereitschaft und den fehlenden Fähigkeiten von Führungskräften auseinandersetzt, mit aufstrebenden Führungskräften zusammenarbeitet, um Unternehmensziele durch Coaching-Programme für Führungskräfte festzulegen und umzusetzen, und die Leistung von Einzelpersonen und Teams durch die Entwicklung von Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Beziehungsmanagement, emotionale Intelligenz, Präsenz und Selbstbewusstsein verbessert.


Passover and Coaching

Ariel Malamud lives in Jerusalem, Israel. Both a manager at Intel and an aspiring and enthusiastic coach, he is currently training and certifying at the Adler Institute of Coaching in Israel. Born in Argentina and having lived in Peru, Colombia and the US before settling in Jerusalem has provided Ariel with an enriching cultural experience and has left him eager to positively influence those around him.


Mehr Utopien für bessere Zukünfte mit Lino Zeddies

Vision ist der wichtigste Schritt im politischen Prozess. Wenn wir nicht wissen, wohin wir wollen, dann macht wenig Unterschied, dass wir große Fortschritte machen. - Donella Meadows 1994 -

Lino Zeddies ist jetzt Visionär, Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie und Organisationsberater, hat irgendwann mal angefangen mit VWL. 2020 hat er zusammen mit anderen “Reinventing Society - Zentrum für Realutopien” gegründet, um dort Utopien zu gebären. Er begleitet Transformationsprozesse für Individuen, Teams und Organisationen und die Gesellschaft und macht allerlei utopische Projekte.

Im Podcast sprechen wir über wofür Visionen wichtig und nötig sind. Darüber dass sowohl auf den verschiedenen Ebenen der Systeme, als auch im Pfad hin zur Utopie Harmonie erwünscht wird. Und gegen Ende teilt Lino mit uns seine 2 kommenden Projekte, die sicher erweiternde Methoden und faszinierende Möglichkeiten für Entwicklungsunterstützer:innen bieten werden.

ÜBER LINO

linozeddies.de

LINKS

Buch Utopia 2048 - https://linozeddies.de/utopia2048

Artikel - Donella Meadows: Envisioning a Sustainable World - https://t1p.de/3qpn

Buch Charles Eisenstein - schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich -https://t1p.de/cdwgf


Stand with Ukraine: How to connect, contribute and and create impact together with ICF Coaches.

Larysa Homans

ICF Coach, Past President  of ICF Ukraine Charter Chapter (2019-2020) 

Strategic Communication Expert & Business Educator,

Certified Integrative Coach & Certified Story Coach,

Owner of Lara Homans’ Story Home (DBA), USA

 

Coach ACC ICF,

ICF Ukraine Charter Chapter Member

Master's Degree in International Economics

Trainer

Researcher in topics of resilience and critical thinking.

ICF Ukraine Coach Volunteer 2021 Award Winner

 

Further information:  https://war.ukraine.ua/

https://www.facebook.com/UkraineUA.MFA/

https://www.instagram.com/ukraine.ua/


Kickfair: Wir verändern Perspektiven!

Damit alle Kinder und Jugendlichen gleichermaßen die Chance haben sich persönlich zu entwickeln, ihre Potenziale zu entfalten und Gesellschaft zu gestalten, braucht es neue Perspektiven. Dies sind veränderte Blickwinkel und Betrachtungsweisen – auf Jugendliche, auf Lernen, auf Schule etc. Gleichzeitig geht es um positive Zukunftsaussichten – natürlich für die Jugendlichen selbst, aber auch für Schulen und andere Jugend- und Bildungseinrichtungen sowie für die Gesellschaft.

https://kickfair.org/

Steffi Biester: Sportpädagogin – fährt täglich mit dem Rad zur Arbeit. Im ersten Leben Physio, spielt Trompete und ist wahnsinnig gut im Schreiben und Netzwerken – hat einfach alle(s) im Blick.

Thomas Marx: Abschluss in Politikwissenschaft und Psychologie – Vom Projekt-Teilnehmer zum Umsetzer. Begeisterter Ballsportler, speziell Volleyball und Fußball. Bekannt für seine asiatische Kochkunst.


Coaching inspiration from the art of jazz improvisation

Alex Steele is an organisational development consultant, academic and coach by day, and a professional jazz pianist by night. He is a visiting professor, associate and partner with a range of international business schools, universities and organisational development practices around the world, and he is well known for his work which blends leading edge thinking and practices in leadership development, behavioural change, organisational psychology and innovation, with the art of improvisation. He works with individuals and teams, exploring new ways of stimulating curiosity, innovation, collaboration and experimentation.

He is a regular contributor to leadership development programmes with London Business School and Hult International Business School (Ashridge Executive Education) and works directly with many clients across multiple sectors. Recent and current clients include Novartis, BMW, Roche, Saint Gobain, HSBC, WL Gore, EY, Siemens, KONE, Intel, World Economic Forum, Swarovski, Marks & Spencer, Euroclear, Sage, Carrefour, Friesland Campina, Peugeot SA, and many others.

By night, you will still find him at the piano at jazz festivals and jazz clubs throughout the world, appreciating the joys of improvisation, collaboration and creativity.

https://www.linkedin.com/in/alexsteelegroup/

Situations- und Verhaltensänderung den drohenden Burnout und den damit verbundenen Schaden zu verhindern.


Brücken bauen zwischen Coaching und Wissenschaft

Felix Müller ist Mitglied des Vorstands des ICF Germany und unterstützt als ICF-zertifizierter Executive Coach Unternehmen dabei, dass deren Führungskräfte nicht durch Dauerstress an Burnout erkranken. Geprägt durch die schmerzliche Erfahrung des Burnouts seiner Frau, hat er in seinem Coachingstudium seinen Fokus auf die Frage gerichtet, warum Menschen an Burnout erkranken, obwohl die Natur vielfältige Signale sendet, dass Dauerstress ungesund ist. Die daraus resultierenden psychologischen und neurowissenschaftlichen Erkenntnisse, gepaart mit dem Wirtschaftswissen aus Studien in St. Gallen und den USA und über 25 Jahren Erfahrung als international tätige Führungskraft, nutzt Felix Müller heute dafür, das Bewusstsein in Unternehmen für die persönlichen und unternehmerischen Folgen des Ausfalls einer Führungskraft durch Burnout zu steigern und aufzuzeigen, dass Coaching in Fällen von Dauerstress der ideale Ansatz ist, um durch Situations- und Verhaltensänderung den drohenden Burnout und den damit verbundenen Schaden zu verhindern.


How do we relate to each other and the world - Åsa Jarskog & Dr. Sabrina Schmitz

Åsa is full of trust. She has been working in sustainable business as a consultant, trainer and coach for over 30 years in 61 countries. She climbed Mount Kilimanjaro with her daughter and collaborates right now with UN Leaders from Ruanda. Among 4 other countries Ruanda, starting in May 2022, will pilot an initiative realizing the Inner Development Goal Framework with political, civial and business leaders to increase the pace to a more sustainable world. Wow!

We talk about how the IDGs want to be helpful and how a global framework and local nodes and hubs will be necessary for the implementation and integration success. And we share examples how everyone can use the IDG map in their lives.

ABOUT Åsa:
https://www.linkedin.com/in/%C3%A5sa-jarskog-81962813/

LINKS:
IDG Framework - https://t1p.de/idg-frame
Full Webpage - https://www.innerdevelopmentgoals.org/
IDG on LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/inner-development-goals/
please help with your perspective - Inner Development Goals – survey phase 2 - https://sv.surveymonkey.com/r/IDGphase2

For the next international GROWTH THAT MATTERS GATHERING join their newsletter.

 

 

 

 


Diversity Inspiration

Mein kunterbunter Lebenslauf erzählt vom Leben auf anderen Kontinenten, vom AuPair über die Aktivistin im Naturschutz bis hin zur Dreifachmutter, Karrierefrau und Gründerin.

Gelebte Vielfältigkeit beschreibt mein berufliches Engagement heute. Als ICF-zertifizierte Coachin (PCC) und ausgebildete Kommunikations- und Verhaltenstrainerin, Mentorin und Tutorin, kombiniere ich meine interkulturelle Erfahrung aus Langzeitaufenthalten in China, Indien, Frankreich und Australien mit meiner Expertise aus Organisationsstrukturen verschiedener Industrien sowie meinem Unternehmertum.

Kontakt:

eMail: katja@von.coach

www: https://von.coach und https://orientierungs-coaching.de

 

 

 


Metaphors

Hilary Oliver, MCC:

Leadership Coach/ Mentor Coach and Coach Supervisor

Hilary works as an executive and leadership coach, and as a facilitator, trainer, mentor coach and supervisor. She has been coaching professionally for more than 18 years in the UK, Europe and world-wide and works with executives from small and medium -sized businesses to large multinational organisations.

Hilary Oliver was member of the Global Board of Directors at the International Coaching Federation from January 2014 til December 2018 and served as Global Chair in 2017.

LinkedIn

Hilary Oliver Homepage

 

 


Kooperationen die wir wollen!

Julia Atkinson hat über 12 Jahre lang erfolgreich Executive Coaching und Entwicklung von Führungsteams in verschiedenen globalen Fortune 500-Unternehmen in Asien, USA und Europa durchgeführt. Ihr Fokus liegt auf Führungskräfteentwicklung, Executive Coaching und Teameffektivität für Führungskräfte. Vor ihrer Tätigkeit in der Führungsentwicklung, gewann sie Führungs- und Geschäftserfahrung aus erster Hand, sowohl in Großunternehmen - Siemens, Intel Deutschland & China, - als auch in verschiedenen IT Start-ups.

Julia ist ICF-zertifiziert als Professional Certified Coach (PCC) und Mitglied des Vorstandes ICF Deutschland. Zuvor leitete sie Master Coaching-Sitzungen für ICF Chicago und förderte die Coaching-Kultur im Shanghai Coaching Circle.

 

 



Introduction - Kirsten Dierolf, MCC - Anne Schweppenhäußer, MCC und Peter Tschötschel

Was gibt es nun für ein neues Format beim ICF? Einen Podcast?

Die Macher:innen vom ICF haben ein neues Produkt entwickelt um das Thema Coaching und Standardisierung im Coaching im Markt zu positionieren.

Wozu tun wir das? Hier gibt es die Antwort!

 

The creators of ICF have developed a new product to position the topic of coaching and standardisation in coaching on the market.

Why are we doing this? Here is the answer!

 

Podcast - DE

Podcast - EN 


Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen