International Coach Federation Deutschland

Coachprofil

Ein beherzter Schritt aus der Komfortzone bietet mindestens 1001 neue Möglichkeiten und Blickwinkel.

Anne Schweppenhaeusser
Mitglied des Chapters Stuttgart

MCC Professional Certified Coach

MCC Master Certified Coach

MCC Associate Certified Coach

C!CERO Organisationsentwicklung GmbH


ICF Zertifizierung
MCC
Coachingerfahrung
20+ Jahre
Coaching Fokus
Business Coaching

Profildaten

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Dienstleistung, nationale und internationale Unternehmen

 

 

Coaching-Angebot

Einzel-Coaching
Gruppen- und Team-Coaching
Projekt-Coaching
Konflikt-Coaching
Business-Coaching

Mentor-Coaching

Kontext und Schwerpunkte

Konfliktmanagement/-moderation

Teamentwicklung

Projektmoderation

Führungskräfte-Coaching

 

Sprachen im Coaching

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

Europäische Gesellschaft für Traumatherapie und NLP e.V.

 

Ausbildung / Weiterbildung

Diplom-Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie (1991)

Ausbildung zum motivorientierten Change Manager und Managementtrainer bei C!CERP Unternehmensentwicklung (2004)

Zertifizierte Senior Coach BDP (2012 - 2026)

zertifizierter EMDR - Therapeut (Society of NLP, 2013)

Zertifizierung Hogan Assessment Systems (2016)

Professional Certified Coach (2015 - 2019)

Master Certified Coach (2019)

Narrative Coach Certified Practitioner (2019)

Zertifizierte DVNLP-Lehrtrainerin (1999 - 2019)

Zertifizierte DVNLP-Lehrcoach (2004 - 2019)

Provokative Therapie (in Ausbildung)

 

Weitere Angebote / Leistungen

 

 

Referenzen

Auf Anfrage

 

Weitere Informationen

Veröffentlichungen

Gestaltung von Arbeit und Software (1991-93, mit Dr. K.-Ch. Hamborg),

Leittextmethode und minimale Leittexte (1996 mit Anke Finger, in S.Greif & H.J.Kurtz: Handbuch selbstorganisiertes Lernen. Göttingen: Hogrefe)

NLP-Coaching (2000, mit M. Fromm, in C. Rauen: Handbuch Coaching. Göttingen: Hogrefe)

Coaching heute:www.coaching-heute.de

Für den Inhalt des Profils sind ausschließlich die Profileigentümerinnen verantwortlich.