International Coach Federation Deutschland

Coachprofil

Wer sich selbst verändert, verändert die Welt

Andrea Matt
Mitglied des Chapters Nürnberg

ACC Professional Certified Coach

ACC Master Certified Coach

ACC Associate Certified Coach


ICF Zertifizierung
ACC
Coachingerfahrung
4-5 Jahre
Coaching Fokus
Life Coaching

Profildaten

Zielgruppen
  • Personen mit beruflichen und/oder privaten Fragestellungen
  • Menschen in Organisationen und Unternehmen, die ethisch wirtschaften, wertschätzend zusammenarbeiten und fair leben.
Coaching-Angebot
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Resilienz-Coaching
  • Business-Coaching
  • Idiolektische Gespräche
  • Clean-Space-Prozesse
  • Systemaufstellungen
Kontext und Schwerpunkte
  • Workshops und Trainings für "Clean Space"
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Diversity und Gleichstellung
  • Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility
  • Besondere Expertise in Politik und im NGO-Bereich
Sprachen im Coaching

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften
  • ICF Deutschland e.V.
  • DGfS, Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen
  • GIG, Gesellschaft für Idiolektik und Gesprächsführung e.V.
Ausbildung / Weiterbildung
  • Weiterbildungen in Clean Language (Marian Way) und Idiolektik (Dr. Tilman Rentel)
  • Systemaufstellerin (Stephan Hausner & Wolfgang Krause)
  • Business-Coach (Silvia Richter-Kaupp, IHK Karlsruhe, ACTP Training)
  • CSR-Managerin (IHK Nürnberg)
  • Basisstudium der Rechtswissenschaften (JKU Linz)
  • Wissenschaftsjournalistin (Schweizer Journalistenschule MAZ, Luzern)
  • Werbebetriebswirtin (BAW Nürnberg)
  • Diplom-Designerin (Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg)
Weitere Angebote / Leistungen

Projektmanagement im Nachhaltigkeitsbereich

Referenzen

"Ich hatte zwei Coaching-Sessions mit Andrea als Coach, in denen sie mit der „Clean Space“ Methode gearbeitet hat. In einer Session ging es um meine Work-Life-Balance und in der anderen um eine berufliche Entscheidungssituation. Beide Sessions waren für mich höchst ertragreich was den Erkenntnisgewinn anbelangt. Nach einer guten halben Stunde lag die berufliche Entscheidung, die ich treffen wollte, glasklar vor mir. Ohne auch nur ein Fünkchen Rest-Unsicherheit. Besonders angenehm war für mich, dass ich in den Sessions kaum etwas sagen musste. Keine langen Erklärungen zu meinem Thema, keine „warum-weshalb-wieso“ Fragen zum Einstieg, nichts dergleichen. Ich musste einfach nur mein Thema für mich auf den Punkt bringen und auf einen Zettel schreiben. Und konnte mich dann ganz darauf konzentrieren, an verschiedenen Orten im Raum körperlich zu erspüren, welche Gedanken, Ideen, Gefühle und inneren Bilder in mir zu meinem Thema hochkamen. An jedem neuen Ort im Raum kamen weitere Puzzlestücke dazu. Bis die Antwort aus meinem Inneren ganz klar war. Clean Space ist eine sehr faszinierende Methode. Effektiv und auch noch sanft und leicht und angenehm. Und Andrea ist eine Meisterin in ihrer Anwendung. Ich kann ein Coaching mit Clean Space mit Andrea als Coach jedem sehr empfehlen. Ganz besonders denjenigen, die eher kinästhetisch veranlagt sind und/oder keine Lust haben, viel zu reden und/oder ein schambesetztes Thema verdeckt bearbeiten wollen"

Silvia Richter-Kaupp, Master Certified Coach (ICF) & Coaching-Ausbilderin (ACTP / ICF)

"Achtsam, zugewandt, hilfreich, klärend, in die Weite und weiterführend. Ich erinnere mich sehr gerne an unsere Begegnungen."

Falk Schöller, Master Coach isb

Für den Inhalt des Profils sind ausschließlich die Profileigentümerinnen verantwortlich.