International Coach Federation Deutschland

Sinn-erfüllt leben. Wie finde ich Sinn in meinem Leben, meiner Arbeit, meiner Aufgabe?

Wer den Sinn im Leben verloren hat, kann krank werden.
Wer keinen Sinn in seiner Aufgabe sieht - kann  nicht die Leistungen zeigen, die in ihm stecken.
 
Sinnerfüllt leben – Wie kann ich sinn-erfüllt leben? Und wozu?

Manchmal kreisen unsere Gedanken um den Sinn – oder…

  •  …wir fühlen uns unwohl und wissen nicht genau was die Ursache ist: „Wer den Sinn im Leben verloren hat - kann krank werden.“
  • …wir gehen ungern zur Arbeit. Wir sind mit unserem Berufsalltag unzufrieden: „Wer keinen Sinn in seiner Aufgabe sieht -  kann keine Höchstleistungen bringen.“
  • …„Eigentlich habe ich alles – trotzdem fühle ich mich leer.“

Nur, wie finde ich Sinn in meinem Leben? Meiner Arbeit, meiner Aufgabe? Wie kann ich sinn-erfüllt leben? Und wozu?


„Sinn kann nicht erfunden werden. Sinn muss gefunden werden,“ sagt Viktor Frankl, der Begründer der Logotherapie & Existenzanalyse, der den „Willen zum Sinn“ als zentralen Motivator für erfülltes Leben erforscht hat.

„Viktor Frankl hat die Qualen von vier Konzentrationslagern überlebt. Seine Idee, seine Überzeugung von der Bedeutung des Sinns im Leben haben ihm dabei geholfen.

Bereits vor dieser extremen Erfahrung hat er die Grundmauern einer humanistischen Psychotherapie errichtet und 1938 erstmals in einem eigenständigen Therapieansatz die "Logotherapie & Existenzanalyse" veröffentlicht. Viktor Frankl entwickelte die Logotherapie als eine auf Sinnfindung hin ausgerichtete Psychotherapie und Psychohygiene.

So, wie er sie entwickelt hat, sollen dem Menschen die Möglichkeit eröffnen, hinderliche und behindernde Lebenseinflüsse zu akzeptieren, den Blick auf das Gelungene, auf das Positive zu lenken. Der Blick auf den Sinn, auf das Sinnvolle, das Sinn-erfüllende soll Mut machen, Selbstwertgefühl aufbauen und Selbstverantwortung erreichen. Zugleich soll der Mensch befähigt werden, seine Lebensaufgaben wahrzunehmen.

So verstanden, liegen die gesellschaftlichen Bezüge der Logotherapie &b Existenzanalyse auf der Hand: ob für sich selbst, ob bei der Arbeit mit sozial Benachteiligten, der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder den Führungsaufgaben von Unternehmern und Managern – ihnen allen kann eine stützende Psychotherapie lebensbegleitende Hilfe sein.“

An diesem Abend gehen wir auf SinnSuche. Wir schauen auf unsere SinnBalance, auf die stützenden SinnSäulen, worauf unser Leben ruht. Wir erkennen SinnQuellen, die sinnvolles Leben ausmachen. Und die sinnstiftende Aufgaben fördern.

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

ICF pro Bono Coaching


für Menschen die direkt und indirekt von politischen Ereignissen betroffen sind.

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

05 Feb 2021

ICF Global Coaching Study 2020 veröffentlicht


Laut ICF Global Coaching Study 2020 sind Hindernis Nr. 1 für den Coaching-Beruf unausgebildete Personen, die sich als Coaches bezeichnen.

Weiterlesen

Newsletter bestellen test1