International Coach Federation Deutschland

Übersicht über verschiedenen ICF Zertifizierungsoptionen

 

 

 

Für den MCC (Master Certifed Coach) gibt es nur einen Zertifizierungsmodus.

Voraussetzungen für die Antragstellung:

200 Stunden coachspezifisches Training.

10 Stunden Mentor-Coaching.

 

Dokumentation von 2.500 Stunden (2.250 bezahlt) Coaching-Erfahrung mit mindestens 35 Klienten. Seit dem 1. August 2018 können - wie beim ACC und PCC nur die Stunden anerkannt werden, die seit Beginn der coach-spezifischen Ausbildung stattgefunden haben.

 

Leistungsevaluation = zwei Audioaufzeichnungen und Transkriptionen von Coaching-Sitzungen (müssen bei Antragstellung hochgeladen werden).

 

Bestehen des Coach Wissenstests (CKA) – außer er wurde bereits im Rahmen einer ACC oder PCC Zertifizierung bestanden.

 

ICF Mitglieder: $575 USD
Nicht-Mitglieder: $775 USD

Bearbeitungszeit: Ca. 18 Wochen

 

Hinweis: die Dokumente sind in Bearbeitung und die aktuellen Bedingungen sind deshalb nur auf der englischen Seite zu sehen.

Alle Preise vorbehaltlich

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education


News

| Michaela Hertel & Peter Tschötschel

HR-Werkbank


Der ICF steht für Qualität im Coaching und ist als weltweit einer der größten Verbände um Standards in diesem Bereich zu setzten.  Mit weltweit...

mehr >

Coaching Magazin mit 25% Rabatt


Kooperation mit dem Coaching Magazin von Christopher Rauen

mehr >

Newsletter bestellen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?