International Coach Federation Deutschland

Auf die lange Bank. – Was hinter Aufschiebeverhalten steckt.

Haben Sie Klient*innen mit Afschiebverhalten? Wollen Sie als Coach mehr über das Phänomen des Aufschiebens erfahren?

Angelehnt an ihr Buch „Auf die lange Bank. Wenn Aufschieben zum Problem wird.“ (erschienen 2019 im Junfermannverlag Paderborn), gibt uns Annette Bauer in einem interaktiven Vortrag mit Übungen und Leseeinlagen einen Einblick in das große Spektrum von Aufschiebeverhalten. 

Sie differenziert die Begriffe Prokrastination und Aufschiebeverhalten und bettet Sie in den Kontext der Coachingarbeit ein. Denn: nicht überall, wo Aufschieben draufsteht, ist auch Aufschieben drin. Deshalb geht es in diesem Vortrag auch um Hintergründe und Ursachen von Aufschiebeverhalten, um die Rolle von Emotion und Blockade, den positiven Blick auf Aufschiebeverhalten (neueste Forschung) und „kleine Helfer bei Aufschieben nach Akademikermanier“. 

Ziel des Vortrags:

Der Vortrag bietet einen ausführlichen Einblick in ein Thema, das oft an der Oberfläche betrachtet wird. Wer die Grundthematiken kennt und ein Verhalten, das Dinge vor sich herschiebt, einordnen kann, bietet den eigenen Klient*innen die richtige Unterstützung zur Lösung. Der Vortrag zeigt auf, in welchem Bereich des Spektrums des Aufschiebens, welche Interventionen nötig sind. Wo kann der Coach helfen bei dem immerwährenden Kreislauf: „Und täglich grüßt das Murmeltier“. 

Wodurch genau fördert der Vortrag die gemeinsame Charter-Vision? 

Das Wissen um Aufschiebeverhalten ist noch sehr verhalten in der Coachingwelt vorhanden. Manch einer möchte es vielleicht lieber in der Welt der Therapie belassen. Doch genau hier setzt gutes Coaching an: Unterscheiden können, wo der oder die Coach angemessen unterstützen kann! Dieser Vortrag gibt einen Einstieg zum sicheren Umgang mit Klient*innen, hinter deren Problem sich Aufschiebeverhalten verbirgt.

 

Unsere Referentin 

Annette Bauer ist systemischer und integrativer Emotionscoach, Autorin und Inhaberin von "derSeminarbetrieb - Weiterbildung für Coaches & Berater*innen“.

Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden die Themen: besondere Begabungsformen, Aufschiebeverhalten und die damit verbundenen Emotionen und Blockaden. Ihre Arbeit setzt auf emotionsbezogene Coachingmethoden. 

Sie lebt und arbeitet in Köln und ist Mitbegründerin des CoachCamp Köln.

www.annette-bauer.com

www.derseminarbetrieb.de

 

 

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Newsletter bestellen