International Coach Federation Deutschland

Coaching Tech in der Virtual Education kennenlernen, ausprobieren, aktiv gestalten

 

Als Verband wollen wir das Thema Coaching Tech aktiv gestalten. Dazu gehört die Definition guter ethischer und fachlicher Standards. Warum? Weil der Markt für Digitale Coaching Anwendungen bis 2030 um 2.000 Prozent wachsen wird (Quelle: Gartner HCM Lifecycle 2021). Coaching über digitale Coaching Anwendungen (nicht Zoom & Co) wird dann circa 25 Prozent des gesamten Business Coaching Marktes ausmachen. Coaches haben große Chancen, sich mit eigenen digitalen Angeboten für ihre Kunden zu positionieren, brauchen dazu aber neue Kompetenzen.

Wir wollen Good Practices vorstellen und Ausprobier- und Weiterbildungsformate für Mitglieder und Interessenten anbieten. Zusätzlich zu den bisherigen Themenfeldern setzen wir deshalb mit Coaching Tech in den nächsten Monaten einen neuen Schwerpunkt in der Virtual Education.

Zum Einstieg im Februar geben Ivonne Rohner & Dr. Richard Grillenbeck in der Virtual Education zum Thema “Coaching mit Virtual Reality (VR)” einen Einblick in die Nutzungsszenarien im Coaching, den aktuellen Stand der Technik und berichten von ihren praktischen Erfahrungen beim Einsatz von VR im Coaching. 

Es gibt drei große Coaching Tech Trends, über deren Bedeutung für Coaches wir regelmäßig zum Austausch aus verschiedenen Perspektiven einladen wollen:

  1. Coaching Marktplätze / Digital Coaching Provider
  2. Coaching mit Chatbots / Künstlicher Intelligenz
  3. Coaching mit Virtual / Augmented Reality

Dabei werden auch Grundlagen des Datenschutzes, ethische Fragen bei der Nutzung und notwendige Qualitätsstandards ein Thema sein. 

Neben dem Blick in die Zukunft, wollen wir ganz praktische Themen zum Reflektieren, Ausprobieren und digitalem Konzipieren anbieten:

  • Standortbestimmung: Wo stehe ich als Coach digital? Wo will ich hin?
  • Profi-Tipps & Tricks für den Einsatz von Videokonferenzsystemen (Zoom, Teams) und digitale Whiteboards (Miro, Mural) im Coaching.
  • Coaching Spezial Software vergleichen und ausprobieren.
  • Eigene Coaching Chatbots, Video Kurse mit Coaching Elementen oder digitale Coaching Programme entwickeln.

 

Das Coaching Tech Spielfeld ist groß. Schreiben Sie mir gerne, welche Themen Sie sich wünschen, was Sie gerne mal praktisch ausprobieren wollen und auch weitere Anregungen. Ich freue mich auf einen offenen und gerne auch kontroversen Austausch!

Anke Paulick

ICF Vorstand Digitalisierung, Virtual Education & Business Development

Autorin: Anke Paulick Bild: Ivonne Rohner


coachfederation.de  |  coachingtag.com

ISSN: 2702-7880

Bitte folgen Sie uns

XING  |  LinkedIn  |  Facebook  |  Instagram  |  Twitter  |  YouTube  |  Newsletter  |  Virtual Education

Sponsoren

ICF-Deutschland Newsletter

aktuelle Ausgabe

Veranstaltungen

Virtual Education

Europas größte virtuelle Live-Plattform zum Thema Coaching

mehr >

News

18 Mär 2022

Ressourcen für herausfordernde Zeiten


Beim Coaching geht es um Menschen. Es geht um Dialog und Verständnis.

Die ICF verurteilt die unprovozierte militärische Invasion in der Ukraine....

Weiterlesen

16 Feb 2022

Coaching-Umfrage 2021


20 Jahre Coaching-Umfrage unseres Mitgliedes Jörg Middendorf. Die Ergbenisse sind veröffentlicht.

Weiterlesen

15 Feb 2022

Betrifft ICF Zertifizierungen, die am 31.12.2021 abgelaufen sind


Frist für die Verwendung einer abgelaufenen Zertifizierung geht am 28. Februar 2022 zu Ende, was tun?

Weiterlesen

Newsletter bestellen